Schulbands rocken, Heidi sucht Talente

SchoolJam, Heidi Klum, Referattipps und ein Hundeleben: Hier sind unsere heutigen Web-Tipps.

Abstimmen beim SchoolJam 2013

Wer ist Deutschlands beste Schülerband? Bis zum 10. März kann man online beim SchoolJam 2013 abstimmen. Die Sieger-Band wird sogar auf Welttournee gehen: Die Musiker spielen dann beim Southside- und Hurricane-Festival sowie auf Musikmessen in China und den USA.

www.respect.de

Heidi Klum sucht Talente

Jetzt geht Heidi Klum in die nächste Casting-Show: In Deutschland ist sie die „Chefin“ bei „Germany's Next Top Model“, in den USA sitzt sie bald in der Jury von ‘America’s Got Talent’ – das Original vom deutschen „Supertalent“.

www.tmz.com

Ideen für Schulreferate

Wer bekommt nicht gerne Bonuspunkte für die Halbjahresnote? Ein freiwilliges Referat im Unterricht kann helfen. Das Jugendmagazin Yaez hat einige kreative Vorschläge dafür gesammelt, sowohl für naturwissenschaftliche Fächer wie auch für Politik und Erdkunde. Wie wäre es mit einem Biodiesel-Referat in Chemie oder dem Thema Fahrzeugdesign für Kunst? Yaez gibt es auch passende Recherchetipps.

www.yaez.de

Web-Fundstück: Ein Tag im Leben eines Hundes

Als Hund hat man's nicht leicht. Das iPhone klingelt dich aus dem Bett, dann anziehen, frühstücken, Zähne putzen, ab zur Arbeit. Wie sieht ein Tag im Lebens eines Hundes aus? Unser Videos des Tages zeigt einen ganz schön menschlich gewordenen Hund...

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare