Emma Stone steht auf stinkige Jeans

+
Emma Stone ist nicht immer so schick gekleidet.

München - Schauspielerin Emma Stone (“The Help“) fühlt sich auch in speckigen Hosen wohl. Sie trage praktisch jeden Tag dieselbe schwarze Jeans.

Dieses etwas schmuddelige Geheimnis verriet die 23-Jährige der Zeitschrift “Glamour“ laut Vorabbericht. “Ich wasche sie viel zu selten, was ein bisschen ekelig ist. Im Grunde wechsle ich nur die Oberteile.“

Reiche Eltern - Erfolgreiche Töchter

Reiche Eltern - Erfolgreiche Töchter

Stone, die mit ihrem “The Amazing Spider-Man“-Kollegen Andrew Garfield liiert ist, will romantische Gefühle nicht hinterfragen. “Liebe ist die wunderbarste, reinste Sache, die es gibt. Genau wie ein Baby. Und man will ja auch kein Baby analysieren.“

dapd

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.