Viele Sonderangebote kommen wieder

Düsseldorf - Verbraucher müssen bei Sonderangeboten im Supermarkt keine Hamsterkäufe tätigen. Denn viele der Kurzzeit-Schnäppchen tauchen binnen weniger Wochen wieder im Angebot auf. Das ergab eine Studie.

Das ist das Ergebnis einer Langzeit-Stichprobe bei acht Handelsketten, die die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen am Mittwoch veröffentlichte.

Die Verbraucherschützer hatten bei Edeka, Rewe, Aldi, Lidl und Co. insgesamt 400 Sonderangebote mit Rabatten von 10 bis 44 Prozent ins Visier genommen. Das Ergebnis: Fast die Hälfte der angeblichen “Preisknüller“ tauchte bereits binnen eines Monats in derselben Filiale wieder auf - zum identischen Preis. Etliche Markenartikel gab es sogar gleich bei mehreren Ketten im Sonderangebot.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare