US-Notenbankchef: Aufschwung nicht nur vorübergehend

+
US-Notenbankchef Ben Bernanke

Washington - US-Notenbankchef Ben Bernanke ist zuversichtlich, dass die amerikanische Wirtschaft endgültig Tritt gefasst hat.

“Der jüngste Aufschwung spiegelt mehr als nur vorübergehende Faktoren wider“, sagte Bernanke am Montag in New York. Eine Fortsetzung des Wachstum sei wahrscheinlich. Anhaltende Engpässe bei der Kreditvergabe und ein schwacher Arbeitsmarkt ließen die Erholung allerdings nicht so robust ausfallen wie es wünschenswert wäre, sagte der Chef der Notenbank.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare