Quelle-Logistikzentrum bis Februar in Betrieb

+
Im Quelle- Logistikzentrum arbeiteten 800 Mitarbeiter, 150 sind bereits entlassen worden.

Leipzig (dpa) - Das Quelle-Logistikzentrum in Leipzig bleibt bis Februar 2010 in Betrieb. Danach stehen die Beschäftigten allerdings vor einer düsteren Zukunft.

Der Stadt sei mitgeteilt worden, dass “Beschäftigung und Betrieb“ am 28. Februar 2010 enden, teilte die Verwaltung am Montag in Leipzig mit. So lange solle der Abverkauf der Quelle-Waren laufen.

Die weiteren Zukunftsaussichten sind jedoch düster: Mit der Entscheidung, die Markenrechte und das Russland- Geschäft von Quelle an das Versandhaus Otto zu verkaufen, sei dem Logistik-Zentrum die Perspektive entzogen worden.

Die Stadt sei in die Entscheidung nicht einbezogen worden. Sie versuche nun - “auch ohne Unterstützung des Insolvenzverwalters“ - Investoren zu finden. Im Quelle- Logistikzentrum arbeiteten 800 Mitarbeiter, 150 sind bereits entlassen worden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare