EU-Kommission: Deutschland auf richtigem Weg

+
EU-Kommissar Olli Rehn.

Luxemburg - Die EU-Kommission sieht Deutschland mit seinem Sparpaket auf dem richtigen Weg zur Erfüllung europäischer Vorgaben. 2013 soll die Bundesrepublik die Defizitgrenze wieder einhalten können.

“Deutschland ist gerade erst dabei, seine Pläne zu konkretisieren. Wir erwarten, dass Deutschland das 3-Prozent-Ziel 2013 wieder erreichen wird“, sagte EU-Währungskommissar Olli Rehn beim Treffen der EU-Finanzminister am Dienstag in Luxemburg. Es sehe so aus, als ob Deutschland damit allen Anforderungen gerecht werde.

“Aber wir müssen diese Maßnahmen noch genauer anschauen.“ Derzeit habe Deutschland ein Defizit von fünf Prozent des Bruttoinlandsproduktes. Die Bundesregierung hatte am Montag ein Sparpaket beschlossen, mit dem etwa 80 Milliarden Euro bis einschließlich 2014 eingespart werden sollen.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare