Bundesbank: Konjunktur zieht ab April wieder an

+
Arbeiter in einem Gerüst: Ab April soll die Konjunktur wieder anziehen.

Frankfurt/Main - Nach der Stagnation zum Jahresende 2009 wird die Konjunktur in Deutschland aus Sicht der Deutschen Bundesbank im zweiten Quartal 2010 -also ab April - wieder anziehen.

Zum Jahresauftakt habe das besonders kalte und schneereiche Wetter den Aufschwung noch gebremst und etwa die Bautätigkeit und das Transportgewerbe beeinträchtigt, schreibt die Notenbank in ihrem am Montag veröffentlichten Monatsbericht. “Für das zweite Vierteljahr ist aufgrund der zu Jahresbeginn stark verbesserten Nachfragesituation im Verarbeitenden Gewerbe sowie der im Frühjahr zu erwartenden Nachholeffekte in der Baubranche mit einer Wiederaufnahme des konjunkturellen Erholungsprozesses zu rechnen.“

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare