Senatoren ringen um Lösung im Haushaltsstreit

Shutdown in den USA: „Irrsinn“ soll beendet werden

Nach dem Shutdown in den USA hat der Senat in Washington am Samstag eine Sondersitzung einberufen, um doch noch eine Lösung im Haushaltsstreit zwischen Demokraten und Republikanern zu finden.
Shutdown in den USA: „Irrsinn“ soll beendet werden
Trumps ehemaliger Chefstratege im Visier der Russland-Ermittler
Trumps ehemaliger Chefstratege im Visier der Russland-Ermittler
„Drecksloch“-Schriftzug über Trump-Hotel
„Drecksloch“-Schriftzug über Trump-Hotel
Trump-Zitat über "gute Beziehung" zu Kim „falsch wiedergegeben“
Trump-Zitat über "gute Beziehung" zu Kim „falsch wiedergegeben“
Untersuchung abgeschlossen: Das sagt das Weiße Haus über Trumps Gesundheit
Untersuchung abgeschlossen: Das sagt das Weiße Haus über Trumps Gesundheit

Betrog Donald Melania? Trumps Anwalt zahlte Pornostar wohl Schweigegeld

Donald Trump wird erneut von seiner Vergangenheit eingeholt: Ein Jahr nach der Eheschließung mit Gattin Melania hatte der heutige US-Präsident eine Affäre mit Pornosternchen Stormy Daniels.
Betrog Donald Melania? Trumps Anwalt zahlte Pornostar wohl Schweigegeld

Atomabkommen mit USA: Iraner denken nicht daran, nachzugeben

Iran hält das von US-Präsident Trump verkündete Ultimatum bezüglich des Atomabkommens  für „langweilig“ und fordert die Amerikaner auf, sich selbst an die Vereinbarung von 2015 zu halten. 
Atomabkommen mit USA: Iraner denken nicht daran, nachzugeben

USA verlangen sofortige Freilassung von Demonstranten im Iran

Die USA haben die "unverzügliche Freilassung" von im Iran festgenommenen Demonstranten sowie anderer politischer Gefangener verlangt.
USA verlangen sofortige Freilassung von Demonstranten im Iran

Donald Trump erwartet keinen baldigen Krieg

US-Präsident Donald Trump geht nach eigener Darstellung davon aus, dass die US-Streitkräfte in naher Zukunft nicht in eine kriegerische Auseinandersetzung verwickelt werden.
Donald Trump erwartet keinen baldigen Krieg

Kuriose Geschichten um Enthüllungsbuch über Trump

Während ein Historiker derzeit kräftig von dem Erfolg des Enthüllungsbuchs „Fire and Fury“ über Trump profitiert, gibt der Autor an, eigentlich ein positives Buch schreiben zu wollen.
Kuriose Geschichten um Enthüllungsbuch über Trump

Nach Veröffentlichung von Enthüllungsbuch: Steve Bannon verlässt „Breitbart News“ 

Nach der Veröffentlichung des Enthüllungsbuches „Fire and Fury“ mit Details des Insiders Steve Bannon, geriet der ehemalige Chefstratege von Donald Trump mehr und mehr unter Druck. Nun tritt er von seinem Chefposten bei Breitbart News zurück. 
Nach Veröffentlichung von Enthüllungsbuch: Steve Bannon verlässt „Breitbart News“ 

NASA-Legende stirbt im Alter von 87 Jahren

Tod eines Weltraum-Pioniers: John Young hatte als einziger US-Astronaut alle drei Weltraumprogramme der NASA durchlaufen. Als Kommandant der „Apollo 16“ nächtigte der Amerikaner sogar auf dem Mond.
NASA-Legende stirbt im Alter von 87 Jahren

Ex-Trump-Wahlkampfchef Manafort verklagt Justiz

Angriff ist die beste Verteidigung. Das zumindest denkt sich offenbar Paul Manafort und reicht Klage gegen Vertreter der US-Justiz ein. Darunter sind auch zwei brisante Personen.
Ex-Trump-Wahlkampfchef Manafort verklagt Justiz

Bericht: Steve Bannon erhebt schwere Vorwürfe gegen Trump Junior

Er galt als Mastermind hinter Trumps Erfolg: Steve Bannon. Seit seiner Rückkehr zum ultra-konservativen Breitbart News wurde es um ihn stiller - doch nun schießt er gegen Trumps Sohn.
Bericht: Steve Bannon erhebt schwere Vorwürfe gegen Trump Junior

Trump kritisiert unzureichende Strafen Chinas gegen Nordkorea

US-Präsident Donald Trump hat China erneut wegen den seiner Meinung nach zu laschen Strafmaßnahmen Pekings gegen Nordkorea kritisiert. Zuvor hatten südkoreanische Medien berichtet, chinesische Tanker lieferten weiter Öl an das Nachbarland.
Trump kritisiert unzureichende Strafen Chinas gegen Nordkorea

Geheimprogramm: Experten sicher, dass Aliens und UFOs existieren

Angeblich hat die US-Regierung jährlich 22 Millionen Dollar für ein Geheimprogramm ausgegeben - um über außergewöhnliche Phänomene wie Aliens und UFOs zu forschen. Und die Experten sind sich einig über ihre Existenz.
Geheimprogramm: Experten sicher, dass Aliens und UFOs existieren

Trump unterzeichnet umstrittenes Gesetz zur Steuerreform

US-Präsident Donald Trump hat das umstrittene Gesetz über eine umfassende Steuerreform unterzeichnet. Er beschränkte sich dabei am Freitag auf eine schlichtes Zeremoniell im Oval Office des Weißen Hauses.
Trump unterzeichnet umstrittenes Gesetz zur Steuerreform

Pikante Details zum Merkel-Besuch: Trump bereitete sich auf Toilette vor

Das erste Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Trump lief eher in unterkühlter Atmosphäre ab. Ein Insider verrät nun: Trump soll auf das Treffen keine Lust gehabt haben.
Pikante Details zum Merkel-Besuch: Trump bereitete sich auf Toilette vor

Nächster Ex-NFL-Star vermutet CTE-Erkankung

Der frühere Footballstar Larry Johnson glaubt, an der degenerativen neurologischen Erkrankung CTE zu leiden. 
Nächster Ex-NFL-Star vermutet CTE-Erkankung

Aliens entdeckt? NASA kündigt große Enthüllung am Donnerstag an

Entdeckung des Kepler-Weltraumteleskops: Hat die NASA endlich Aliens entdeckt? Die Weltraumbehörde kündigt für Donnerstag eine große Enthüllung an.
Aliens entdeckt? NASA kündigt große Enthüllung am Donnerstag an