„Promo auf Nacken von Schwarzen“

Rassismus-Skandal bei VW: Abrechung der „Bastardaktion“ mit Deutschrapper Manuellsen

Erst der Dieselskandal, nun die Rassismus-Affäre: Die Negativ-Schlagzeilen um Volkswagen (VW) reißen nicht ab. Der stark diskutierte Werbespot des Automobilherstellers ruft auch Deutschrapper Manuellsen auf den Plan.
Rassismus-Skandal bei VW: Abrechung der „Bastardaktion“ mit Deutschrapper Manuellsen
VW-Chef will Bekenntnis der Branche zu strengen Klimazielen
VW-Chef will Bekenntnis der Branche zu strengen Klimazielen
Einigung auf Übernahme - Traton gelingt Sprung auf US-Lastwagen-Markt
Einigung auf Übernahme - Traton gelingt Sprung auf US-Lastwagen-Markt
VW-Verkäufe und EU-Automarkt im September im Plus
VW-Verkäufe und EU-Automarkt im September im Plus
Golf GTI als Clubsport-Version mit 300 PS
Golf GTI als Clubsport-Version mit 300 PS

Volkswagen stellt neue Zeitarbeiter ein

Leih- oder Zeitarbeit ist eine Möglichkeit, steigenden Personalbedarf bei guter Konjunktur abzusichern. Als es im Frühjahr wegen Corona abwärts ging, ließ auch VW viele Verträge auslaufen – oft zum Ärger der Beschäftigten. Nun werden sie auf einmal …
Volkswagen stellt neue Zeitarbeiter ein

CO2-Grenzwerten: Daimler und Volkswagen müssen nachlegen

Die Corona-Krise trifft die Autobranche als deutsche Schlüsselindustrie hart. Sie befindet sich ohnehin in einem schwierigen Umbruch. Doch dieser geht nicht schnell genug. Daimler und Volkswagen müssen bei der Einhaltung der CO2-Grenzwerte nachlegen.
CO2-Grenzwerten: Daimler und Volkswagen müssen nachlegen

VW steckt Milliarden in die E-Flotte und vernetzte Autos

Volkswagen will Elektrifizierung und digitalen Wandel mit Milliardeninvestitionen stemmen. Dafür sieht sich das Unternehmen trotz Einbruchs in der Corona-Krise gut gerüstet. Investoren stört aber, dass der Dieselskandal immer noch nicht ausgestanden …
VW steckt Milliarden in die E-Flotte und vernetzte Autos

MAN kündigt Standortsicherung

Vor Wochen hat der Lastwagenhersteller MAN angekündigt, 9500 seiner 36.000 Stellen abbauen zu wollen. Jetzt schafft MAN Voraussetzungen für betriebsbedingte Kündigungen im nächsten Jahr. Ein eigentlich noch bis 2030 geltender Pakt mit der …
MAN kündigt Standortsicherung

VW treibt Elektrifizierung in China voran

China ist extrem wichtig für Volkswagen und gilt als Leitmarkt für Elektroautos. Auch die Volksrepublik will den Kampf gegen den Klimawandel forcieren. Das Milliardenbudget des Autobauers für die Elektrifizierung soll daher noch einmal deutlich …
VW treibt Elektrifizierung in China voran

VW Touareg jetzt auch als Plug-in-Hybrid

Der Touareg zählt zu den SUV-Vorreitern und gilt als Volkswagens Flaggschiff. Im Zuge der Elektrifizierung des gesamten Portfolios bietet das Unternehmen nun auch dieses Modell als Plug-in-Hybrid an.
VW Touareg jetzt auch als Plug-in-Hybrid

Rückruf für VW Amarok - Problem bei weltweit 200.000 Autos

Der Pick-up Amarok ist vor allem in Südamerika ein gefragtes VW-Modell. Jetzt sind Sicherheitsprobleme bei einer Reserverad-Halterung aufgetaucht. In Deutschland sind wohl nur relativ wenige Fahrzeuge betroffen.
Rückruf für VW Amarok - Problem bei weltweit 200.000 Autos

Uber startet E-Auto-Service mit dem e-Golf von Volkswagen

In Berlin sind bereit hunderte Elektroautos von Volkswagen für den Car-Sharingdienst We Share auf den Straßen unterwegs. Nun will auch der Fahrdienst-Vermittler Uber auf den VW-Bestseller e-Golf setzen, der als Neuwagen gar nicht mehr zu haben ist.
Uber startet E-Auto-Service mit dem e-Golf von Volkswagen

Update und neue Varianten für den VW Tiguan

VW hat den aufgefrischten Tiguan auf die Straße gebracht. Zum Jahreswechsel sollen noch ein Plug-in-Hybrid und die R-Sportversion folgen.
Update und neue Varianten für den VW Tiguan

Zwei Strafprozesse gegen Ex-VW-Chef Winterkorn

Dem früheren Volkswagen-Lenker steht eine unangenehme Zeit bevor. Nicht nur wegen Betrugs, auch wegen Marktmanipulation muss Winterkorn vor Gericht. Der Konzern ist weiter der Auffassung, zumindest bei der Information seiner Aktionäre alles richtig …
Zwei Strafprozesse gegen Ex-VW-Chef Winterkorn

VW entschädigt Opfer der Militärdiktatur in Brasilien

Während der brasilianischen Militärdiktatur lieferte Volkswagen Mitarbeiter an den Staat aus. Das haben Untersuchungen von Historikern ergeben. Der Konzern zahlt nun eine Millionen-Entschädigung an die Opfer.
VW entschädigt Opfer der Militärdiktatur in Brasilien

Streit über Stellenabbau bei MAN eskaliert

MAN will sein Geld künftig mit vernetzten Elektro-Lastwagen verdienen. Dem radikale Umbau soll jede vierte Stelle zum Opfer fallen. Wie schnell Kündigungen kommen könnten, treibt die Arbeitnehmer auf die Barrikaden.
Streit über Stellenabbau bei MAN eskaliert

Abgasaffäre: Klagen gegen noch mehr VW-Mitarbeiter

Ex-Konzernchef Winterkorn und vier weitere Führungskräfte von Volkswagen müssen sich schon auf einen Strafprozess einstellen. Kommen zusätzliche Mitarbeiter wegen "Dieselgate" vor Gericht? Die Zahl der Anklagen jedenfalls wächst noch einmal deutlich.
Abgasaffäre: Klagen gegen noch mehr VW-Mitarbeiter

Opfer Bonez MC (187 Strassenbande) – Hamburger Deutschrapper von Stalkerin in die Enge getrieben

Untypische Rolle für den harten Deutschrapper Bonez MC: Gibt der 187 Strassenbande-Oberboss oft den Provokateur und Macho, befindet er sich nun in der Opferrolle. Denn der Hamburger Gangster-Rapper wird von einer Stalkerin verfolgt.
Opfer Bonez MC (187 Strassenbande) – Hamburger Deutschrapper von Stalkerin in die Enge getrieben

VW will mit ID.4 bis Jahresende E-Flotte ausbauen

Schon bald nach dem ID.3 kommt der ID.4, so der Plan von Volkswagen zur Erweiterung der Elektro-Strategie. Auch beim Kompakt-SUV steht für den Konzern viel auf dem Spiel. Die Führung hofft, dass der Marktanlauf gelingt - und reibungsloser wird als …
VW will mit ID.4 bis Jahresende E-Flotte ausbauen

VW muss bei Eos-Modellen nacharbeiten

Einmal wurden sie bereits in die Werkstätten zurückgeholt, nun sind die Dieselmodelle des VW Eos erneut dran. Der Grund: Die Abgaswerte waren zuletzt immer noch zu hoch.
VW muss bei Eos-Modellen nacharbeiten

Bewährung vorbei: US-Aufseher sieht VW in der Spur

Drei Jahre lang kontrollierte er als "Aufpasser" der US-Regierung, ob Volkswagen nach der Abgasaffäre interne Regeln hinreichend verschärfte. Das Zeugnis von Larry Thompson fällt insgesamt gut aus. Aber der Jurist richtet auch einen neuen Auftrag an …
Bewährung vorbei: US-Aufseher sieht VW in der Spur

VW ID.3 im Fahrtest: Hat er das Zeug zum Golf der Elektro-Ära?

Macht VW mit dem ID 3 das Elektroauto massentauglich? Preis und Reichweite stimmen - doch wie fährt sich der Stromer aus Wolfsburg?
VW ID.3 im Fahrtest: Hat er das Zeug zum Golf der Elektro-Ära?

VW-Chefaufseher: Guter "Autogipfel"

Viele hatten auf weitere rasche Hilfen für die Autobranche im akuten Absatztief gesetzt. Doch beim "Gipfel" mit der Kanzlerin wurde dann vor allem Grundsätzliches besprochen. Für VW-Aufsichtsratschef Pötsch kein Problem - aber in einem wichtigen …
VW-Chefaufseher: Guter "Autogipfel"

Volkswagen startet Auslieferung des ID.3

Die Vorbereitungen dauerten länger als geplant. Doch jetzt bringt Volkswagen die ersten Exemplare seines absehbar wichtigsten Modells auf den Markt.
Volkswagen startet Auslieferung des ID.3

VW-Tochter Traton erhöht Angebot für US-Truckhersteller

Auf 3,6 Milliarden Dollar erhöht die Nutzfahrzeugtochter von Volkswagen ihre Offerte vom Januar für die Übernahme der restlichen Anteile des US-Partners. Und das mitten in der Corona-Krise. Der neue Traton-Chef nennt dafür Gründe.
VW-Tochter Traton erhöht Angebot für US-Truckhersteller

Der neue Golf Variant – besser als Audi A4 Avant, 5er Touring und Passat Kombi?

Er ist fast so groß wie seine großen Brüder. Und kostet zwischen 8.000 und 27.000 Euro weniger. Der neue Golf Variant greift Audi A4 Avant, Passat Variant und 5er BMW an, zumindest beim Platz-Angebot.
Der neue Golf Variant – besser als Audi A4 Avant, 5er Touring und Passat Kombi?

Neuer Rekord mit Elektro-VW ID.3: „Hat sich angefühlt wie ein Krimi“

Hier geht es nicht um Geschwindigkeit, sondern um Reichweite. Ein Hypermiler hat mit dem VW ID.3 einen spannenden Rekord aufgestellt.
Neuer Rekord mit Elektro-VW ID.3: „Hat sich angefühlt wie ein Krimi“

Ex-VW-Chef Winterkorn muss auf die Anklagebank

Kommt er vor Gericht - oder gibt es einen Deal? Ein Prozessbeginn im Betrugsverfahren um Ex-VW-Chef Winterkorn war lange in der Schwebe. Nun steht fest: Der über "Dieselgate" gestürzte Manager muss sich öffentlich stellen. Aber nicht so, wie seine …
Ex-VW-Chef Winterkorn muss auf die Anklagebank

VW T-Roc Cabrio: Die offene Versuchung

Sie können sich kein SUV als Cabrio vorstellen? Der VW T-Roc könnte Ihre Meinung ändern.
VW T-Roc Cabrio: Die offene Versuchung

Viele Auto-Kindersitze mangelhaft: Stiftung Warentest warnt vor Gefahr für Kinder

Erschreckender Test von Stiftung Warentest: Auto-Sitze für Kinder können lebensgefährlich sein. Mehr als 60 Sitze waren im Test-Ergebnis mangelhaft.
Viele Auto-Kindersitze mangelhaft: Stiftung Warentest warnt vor Gefahr für Kinder

Nazi-Bilder bei VW-Händler in Mexiko - nun greift der Konzern durch

Twitter-Fotos einer Frau aus Mexiko haben VW einen Shitstrom beschert. Bei einem Volkswagen-Händler gehörten Nazi-Bilder zur Deko - nun greift der Konzern durch.
Nazi-Bilder bei VW-Händler in Mexiko - nun greift der Konzern durch

Warum Autobauer die Rabatte für Neuwagen senken

Lange Zeit waren kräftige Preisnachlässe bei Neuwagen üblich. Doch von der Rabattkultur im deutschen Autohandel ist derzeit kaum etwas zu spüren. Experten vermuten dahinter einen Strategiewechsel.
Warum Autobauer die Rabatte für Neuwagen senken

Steigt der Staat in der Autoindustrie ein? Grüne stellen unerwartete Forderung an Merkel

Corona wirbelt alles durcheinander - steigt der Staat nun in die Autoindustrie ein? Die Grünen haben eine Forderung an Angela Merkel. Auch Markus Söder könnte einen Plan parat haben.
Steigt der Staat in der Autoindustrie ein? Grüne stellen unerwartete Forderung an Merkel

VW will Diesel-Einzelkläger mit Einmalzahlungen entschädigen

Etwa eine Viertelmillion Dieselkunden aus dem Musterverfahren haben von Volkswagen inzwischen Schadenersatz bekommen. Manche Verbraucher setzten aber auf eigene Klagen, einige landeten am Bundesgerichtshof. Wie sieht es mit der Abwicklung der noch …
VW will Diesel-Einzelkläger mit Einmalzahlungen entschädigen