Entscheid in Karlsruhe

Neue Regelung in Psychiatrien: Fixierung nur mit Richter-Zustimmung

Psychiatrie-Patienten dürfen für längere Zeit nur nach einer richterlichen Entscheidung ans Bett gefesselt werden. Das entschied das Bundesverfassungsgericht.
Neue Regelung in Psychiatrien: Fixierung nur mit Richter-Zustimmung
Flowtex-Insolvenzverfahren vor Abschluss
Flowtex-Insolvenzverfahren vor Abschluss
Änderungen bei Flusskreuzfahrten wegen Niedrigwasser
Änderungen bei Flusskreuzfahrten wegen Niedrigwasser
Trockenheit in Deutschland steuert auf Ausnahmewert zu
Trockenheit in Deutschland steuert auf Ausnahmewert zu
Volvo mit Ergebnissprung dank hoher Nachfrage
Volvo mit Ergebnissprung dank hoher Nachfrage

Koalition diskutiert über Studium für Hebammen

Berlin (dpa) - Die große Koalition diskutiert über die geplante Reform der Ausbildung von Hebammen. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) sagte den Zeitungen der Funke-Mediengruppe: "Künftig sollen sie in einem dualen Studium auf ihre …
Koalition diskutiert über Studium für Hebammen

Lkw-Bauer Volvo entdeckt Materialfehler bei Abgas-Komponente

Göteborg (dpa) - Beim schwedischen Nutzfahrzeughersteller Volvo könnten Materialfehler ein teures Nachspiel haben. Eine Komponente in der Abgasregelung verschleiße schneller als gedacht, teilte der zweitgrößte Lkw-Bauer der Welt mit.
Lkw-Bauer Volvo entdeckt Materialfehler bei Abgas-Komponente

Betrugsverdacht in Südkorea: Weitere Ermittlungen gegen Audi

Erst manipulierte Abgaswerte, nun gefälschte Fahrgestellnummern? Neue Verdachtsmomente gegen den Autobauer Audi werden zum Fall für die Justiz, auch in Südkorea.
Betrugsverdacht in Südkorea: Weitere Ermittlungen gegen Audi

Daimler verbucht im September weiteren Absatzrückgang

Stuttgart (dpa) - Daimlers Verkaufszahlen haben im September den vierten Monat in Folge geschwächelt. Der Autobauer konnte unter anderem wegen Verzögerungen bei der Zertifizierung nach dem neuen Abgastestverfahren, Modellwechseln und …
Daimler verbucht im September weiteren Absatzrückgang

Toyota ruft mehr als zwei Millionen Hybridautos zurück

Toyota holt erneut über zwei Millionen Hybridautos in die Werkstätten zurück. Grund ist ein Softwarefehler im Kontrollsystem. Betroffen ist auch sein Flaggschiff Prius.
Toyota ruft mehr als zwei Millionen Hybridautos zurück

Autobranche präsentiert sich in Paris

Das Diesel-Thema verfolgt die deutschen Autobauer bis nach Paris. Zehn Tage lang trifft sich die Branche hier beim Automobilsalon. Gegen das alles beherrschende Thema haben es die Neuheiten schwer.
Autobranche präsentiert sich in Paris

Daimler prüft Ausbau der Fertigung in den USA

Paris (dpa) - Mit Blick auf die Neuauflage des Freihandelsabkommens Nafta zwischen den USA, Kanada und Mexiko prüft der Autobauer Daimler Änderungen seiner Produktion in den Vereinigten Staaten.
Daimler prüft Ausbau der Fertigung in den USA

Terrorverdacht: Rechtsextreme aus Chemnitzer Szene in Haft

Ein Alptraum: Nach dem NSU und der "Gruppe Freital" soll sich in Sachsen die nächste rechte Terrorzelle gebildet haben. Acht Männer sollen unter dem Namen "Revolution Chemnitz" Umsturzpläne geschmiedet haben. Ihre Angriffsziele: Ausländer, Politiker …
Terrorverdacht: Rechtsextreme aus Chemnitzer Szene in Haft

Fluch und Segen nach 20 Jahren Viagra

Pille einwerfen - und dann läuft es rund beim Sex? Ganz so einfach ist es auch 20 Jahre nach Viagra nicht. Doch die Pille hat trotzdem mehr als so manches Wunder im Bett bewirkt.
Fluch und Segen nach 20 Jahren Viagra

Pariser Automobilsalon im Zeichen der Diesel-Debatte

Paris (dpa) - Offiziell kein Thema und doch allgegenwärtig: Der Dieselskandal und das Ringen um Fahrverbote und Nachrüstungen dürfte die deutschen Autokonzerne auch beim Branchentreffen in Paris nicht loslassen.
Pariser Automobilsalon im Zeichen der Diesel-Debatte

Gewerkschaft: Engpass bei Flugsicherung wird noch schlimmer

Ausfälle und Verspätungen haben den Passagieren in diesem Sommer das Fliegen verleidet. Nächste Saison will die Branche alles besser machen. Doch an einer entscheidenden Stelle wird es weiter haken.
Gewerkschaft: Engpass bei Flugsicherung wird noch schlimmer

Audi: "Dieselgate"-Aufarbeitung dauert länger als geplant

Ingolstadt (dpa) - Bei Audi dauert die interne Aufarbeitung des Dieselskandals länger als gedacht. "Die Diesel-Taskforce gibt es immer noch", sagte Entwicklungsvorstand Peter Mertens dem Branchenblatt "Automobilwoche".
Audi: "Dieselgate"-Aufarbeitung dauert länger als geplant

#Wirsindmehr: Fußball und sein Umgang mit Rassismus

Nicht erst durch die Affäre um Mesut Özil ist Rassismus ein Thema im Fußball. In den Reaktionen auf die gesellschaftliche Entwicklung in Deutschland positionieren sich einige Bundesligisten deutlich. Ein gemeinsames Zeichen setzen jedoch andere.
#Wirsindmehr: Fußball und sein Umgang mit Rassismus

Kein Feuer in Grindels Leuchtturm - EM lässt Fans noch kalt

Reizfigur Dietmar Hopp, Dauerthema Videobeweis und die Bayern als gefühlter Meister zur Wiesn-Zeit. Die Bundesliga bietet viel Diskussionsstoff. Nur die bevorstehende EM-Vergabe elektrisiert noch nicht. Dabei hätte der DFB so gerne positive …
Kein Feuer in Grindels Leuchtturm - EM lässt Fans noch kalt

"Mafia-Prozess" in Karlsruhe gestartet

Neun Angeklagte, 17 Verteidiger, 67 Verhandlungstage - das Landgericht Konstanz startet in einen Mammutprozess gegen mögliche Mafiosi. Aus Platzgründen wird zunächst in Karlsruhe verhandelt. Dort rüstet sich das Landgericht mit erheblichen …
"Mafia-Prozess" in Karlsruhe gestartet