Schwere Verluste für Russland: Weitere Angriffe zurückgeschlagen – Putin droht nächste Niederlage
Politik

News-Ticker

Schwere Verluste für Russland: Weitere Angriffe zurückgeschlagen – Putin droht nächste Niederlage

Im Ukraine-Krieg verzeichnet Russland massive Verluste. Mehr als 5000 Soldaten mussten im Osten der Ukraine zurückgezogen werden. Der News-Ticker.
Schwere Verluste für Russland: Weitere Angriffe zurückgeschlagen – Putin droht nächste Niederlage
Ukraine-Krieg: Explosionen auf der Krim – Selenskyj tadelt Russland für „historischen Fehler“
Politik
Ukraine-Krieg: Explosionen auf der Krim – Selenskyj tadelt Russland für „historischen Fehler“
Ukraine-Krieg: Explosionen auf der Krim – Selenskyj tadelt Russland für „historischen Fehler“
Lambrecht erstmals in der Ukraine: Sie sichert neue Waffen zu – und muss in Bunker Schutz suchen
Politik
Lambrecht erstmals in der Ukraine: Sie sichert neue Waffen zu – und muss in Bunker Schutz suchen
Lambrecht erstmals in der Ukraine: Sie sichert neue Waffen zu – und muss in Bunker Schutz suchen
Lambrecht in Odessa: Ministerin versichert schnelle Lieferung von IRIS-T – „kann sich auf uns verlassen“
Politik
Lambrecht in Odessa: Ministerin versichert schnelle Lieferung von IRIS-T – „kann sich auf uns verlassen“
Lambrecht in Odessa: Ministerin versichert schnelle Lieferung von IRIS-T – „kann sich auf uns verlassen“
Russischer EU-Nachbar wählt: Erste Prognosen da – Sieg der Regierungspartei von Karins zeichnet sich ab
Politik
Russischer EU-Nachbar wählt: Erste Prognosen da – Sieg der Regierungspartei von Karins zeichnet sich ab
Russischer EU-Nachbar wählt: Erste Prognosen da – Sieg der Regierungspartei von Karins zeichnet sich ab

„Atomwaffen mit geringer Sprengkraft“: Putin-Vasall Kadyrow fordert drastische Maßnahmen in der Ukraine

Die ukrainischen Truppen scheinen erneut Gebietsgewinne in der Ostukraine zu verzeichnen. Russische Truppen verlassen Lyman. Der News-Ticker.
„Atomwaffen mit geringer Sprengkraft“: Putin-Vasall Kadyrow fordert drastische Maßnahmen in der Ukraine

Russland vor Atomwaffen-Einsatz? Kadyrow will „drastische Maßnahmen“

Nach der russischen Niederlage bei der Schlüsselstadt Lyman fordert der tschetschenische Diktator Kadyrow die Prüfung eines Atomwaffen-Einsatzes.
Russland vor Atomwaffen-Einsatz? Kadyrow will „drastische Maßnahmen“

Nach Putins Atomdrohung: Geheimdienste verstärken Überwachung deutlich

„Dies ist kein Bluff“: So drohte Putin mit dem Einsatz von Atomwaffen. Die US-Geheimdienste beobachten die Entwicklungen in Russland und der Ukraine mit Sorge.
Nach Putins Atomdrohung: Geheimdienste verstärken Überwachung deutlich

Truppen „praktisch verschwunden“? Russland zieht offenbar tausende Soldaten von EU-Grenze ab

Gehen Putin die Soldaten aus? Aufgrund der Verluste im Ukraine-Krieg sollen Truppen nahe Finnland und dem Baltikum abziehen. „Das heißt aber nicht, dass sie nicht gefährlich sind.“
Truppen „praktisch verschwunden“? Russland zieht offenbar tausende Soldaten von EU-Grenze ab

Russland zieht Truppen von Nato-Grenzen ab: „Praktisch verschwunden“

Wegen des Ukraine-Kriegs zieht Russland einen Großteil seiner Soldaten an den nördlichen Nato-Grenzen ab. Was steckt dahinter?
Russland zieht Truppen von Nato-Grenzen ab: „Praktisch verschwunden“

Tausende Reservisten fliehen aus Russland: Ist die Grenze schon dicht?

Seit der Ankündigung der Teilmobilmachung fliehen hunderttausende Russen in die Nachbarländer. Nun werden Grenzen geschlossen. Doch viele Russen haben noch ein anderes Problem.
Tausende Reservisten fliehen aus Russland: Ist die Grenze schon dicht?

„Unser Wert ist die Liebe zum Menschen“: Putin verkündet Ukraine-Annexion in wilder Rede

„Eine umfassende Rede“ zum Ukraine-Krieg hielt Wladimir Putin am Freitag und verkündete die Annexion vierer Regionen. Neue Drohungen blieben aus, ein altbekanntes Narrativ folgte.
„Unser Wert ist die Liebe zum Menschen“: Putin verkündet Ukraine-Annexion in wilder Rede

Russland kidnappt offenbar AKW-Chef von Saporischschja - Ukraine sieht atomaren Terrorismus

Die ukrainischen Truppen scheinen erneut Gebietsgewinne in der Ostukraine zu verzeichnen. Kiew wirft Russland Angriffe auf Zivilisten vor. News-Ticker.
Russland kidnappt offenbar AKW-Chef von Saporischschja - Ukraine sieht atomaren Terrorismus

Russland: Reaktionen auf Annexion verschärfen sich – Ukraine verkündet militärische Erfolge

Wladimir Putin hat am Freitag die Annexion ukrainischer Regionen verkündet. International verschärfen sich die Reaktionen auf das Vorgehen Russlands.
Russland: Reaktionen auf Annexion verschärfen sich – Ukraine verkündet militärische Erfolge

Atomwaffeneinsatz nach der Annexion? Putins Sprecher beschwichtigt - mit Verweis auf die „Doktrin“

Russland annektiert ukrainische Gebiete – und drohte im Vorfeld. Wird Putin auf Angriffe mit Atomwaffen reagieren? Sein Sprecher äußert sich.
Atomwaffeneinsatz nach der Annexion? Putins Sprecher beschwichtigt - mit Verweis auf die „Doktrin“

Nach wilder Putin-Rede: Westen reagiert auf Annexion ukrainischer Gebiete – „brutaler Expansionismus“

Wladimir Putin hat die Annexion von vier ukrainischen Regionen verkündet. Der Westen bezeichnete den Schritt als „illegal“ und „Landraub“. Auch die Ukraine selbst ergriff Maßnahmen.
Nach wilder Putin-Rede: Westen reagiert auf Annexion ukrainischer Gebiete – „brutaler Expansionismus“

Flucht aus Russland „geplant“? Litauens Ex-Präsident befürchtet „weitere hässliche Waffe“ Putins

Ukraine-News: Selenskyj fordert von Deutschland mehr Waffen, Erdogan will mit Putin sprechen. Und: Finnland will offenbar die Grenze für Russen schließen. Der News-Ticker.
Flucht aus Russland „geplant“? Litauens Ex-Präsident befürchtet „weitere hässliche Waffe“ Putins

„Werden kein Massaker veranstalten“: Putin-Politiker überrascht mit Atomwaffen-Statement

Ein russischer Parlamentsabgeordneter der Putin-Partei Geeintes Russland hat einen atomaren Erstschlag ausgeschlossen. Nuklearwaffen würden „nur als Antwort“ eingesetzt werden.
„Werden kein Massaker veranstalten“: Putin-Politiker überrascht mit Atomwaffen-Statement

Putin annektiert ukrainische Gebiete: Kiew beantragt jetzt Nato-Mitgliedschaft - Baerbock zurückhaltend

Russland hat am Freitag vier ukrainische Regionen annektiert. Die Ukraine hat indes die Nato-Mitgliedschaft beantragt. Die Reaktionen fallen unterschiedlich aus. News-Ticker.
Putin annektiert ukrainische Gebiete: Kiew beantragt jetzt Nato-Mitgliedschaft - Baerbock zurückhaltend

Putin „ernst nehmen“? Expertin sieht es bei Maischberger anders – „Nicht die Bombe ist die Waffe“

Erst zähes Energiepreis-Ringen - dann die Atombombe: Bei „Maischberger“ sind am Mittwoch Warnungen und eine kühle These über die „Angst“ zu hören. 
Putin „ernst nehmen“? Expertin sieht es bei Maischberger anders – „Nicht die Bombe ist die Waffe“