Schützen beobachtet

Angriff auf Militärparade im Iran: Zahl der Todesopfer steigt weiter - IS bekennt sich

Iranische Revolutionsgarden halten eine Militärparade ab. Dann fallen Schüsse aus einem benachbarten Park, mehrere Menschen sterben. Der IS bekennt sich zu dem Anschlag.
Angriff auf Militärparade im Iran: Zahl der Todesopfer steigt weiter - IS bekennt sich
Nach Kontroverse um Bargeld-Flüge in den Iran: Überraschende Wende bahnt sich an
Nach Kontroverse um Bargeld-Flüge in den Iran: Überraschende Wende bahnt sich an
Wegen Trumps Sanktionen: DB und Telekom ziehen sich aus Iran zurück
Wegen Trumps Sanktionen: DB und Telekom ziehen sich aus Iran zurück
Wortgefechte Teheran/Washington: Jetzt droht Irans Außenminister Trump
Wortgefechte Teheran/Washington: Jetzt droht Irans Außenminister Trump
Vorne offen und knopflos - Wer „unislamische“ Mäntel an Frauen verkauft, wird hart bestraft 
Vorne offen und knopflos - Wer „unislamische“ Mäntel an Frauen verkauft, wird hart bestraft 

Iran rüstet sich schon für das Scheitern des Atom-Abkommens 

Der Iran bereite sich nach Angaben seines Atomchefs technisch auf ein Scheitern des Wiener Atomabkommens von 2015 vor. Innerhalb kürzester Zeit könnte so wieder Uran angereichert werden.
Iran rüstet sich schon für das Scheitern des Atom-Abkommens 

Atomstreit mit dem Iran - Macron warnt vor "Eskalation"

Im Atomkonflikt mit dem Iran hat Frankreichs Präsident Emmanuel Macron vor einer "Eskalation" gewarnt, nachdem die Regierung in Teheran die Urananreicherung ausweiten will.
Atomstreit mit dem Iran - Macron warnt vor "Eskalation"

Teheran reagiert nach Putin-Aussagen zu Abzug aus Syrien verstimmt

Der Iran macht einen weiteren Verbleib im Bürgerkriegsland Syrien allein von dessen Präsidenten Baschar al-Assad abhängig.
Teheran reagiert nach Putin-Aussagen zu Abzug aus Syrien verstimmt

Iran stellt Europa 60-Tage-Ultimatum für Garantien zu Atomabkommen

Der Iran hat Europa ein Ultimatum gestellt, was die Weiterführung des Atomabkommens angeht.
Iran stellt Europa 60-Tage-Ultimatum für Garantien zu Atomabkommen

Militär-Konflikt mit USA und Israel wegen Atom? Der Iran äußert sich

Laut iranischem Sicherheitsrat sei kein Land daran interessiert, es auf eine Eskalation im Atom-Streit ankommen zu lassen. Die Drohungen des Westens seien lediglich ein Versuch der Manipulation.
Militär-Konflikt mit USA und Israel wegen Atom? Der Iran äußert sich

Bundesregierung will an Atomabkommen mit dem Iran festhalten

In der Debatte um das Atomabkommen mit dem Iran, das 2015 abgeschlossen wurde, hat ein Sprecher des Auswärtigen Amts verlauten lassen, dass die Bundesregierung daran festhalten will.
Bundesregierung will an Atomabkommen mit dem Iran festhalten

Iran will bei US-Ausstieg aus Atomdeal harte Konsequenzen ziehen

Der Iran hat gedroht, bei einem Ausstieg der USA aus dem 2015 geschlossenen internationalen Atomabkommen die Urananreicherung "energisch" wiederaufnehmen zu wollen.
Iran will bei US-Ausstieg aus Atomdeal harte Konsequenzen ziehen

Irans Coach will die Liga stoppen - weil sie zu schlecht ist

Carlos Queiroz, Trainer der iranischen Fußball-Nationalmannschaft, hat vor der WM in Russland ein sofortiges Trainingslager und den Stopp der Ligaspiele im Iran gefordert.
Irans Coach will die Liga stoppen - weil sie zu schlecht ist

Flugzeugunglück: Elf Frauen sterben nach Junggesellinnenabschied 

Tragisches Ende eines Junggesellinnen-Abschieds: Auf dem Rückflug von ihrer Feier in Dubai ist die Tochter eines bekannten türkischen Geschäftsmanns mit ihren Freundinnen tödlich verunglückt.
Flugzeugunglück: Elf Frauen sterben nach Junggesellinnenabschied 

Trotz FIFA-Vermittlung: Dieser Verband hält Stadionverbot für Frauen aufrecht

Trotz Vermittlung der FIFA bleibt es im Iran beim Stadionverbot für Frauen. „Wenn etwas verboten ist, dann muss es bei dem Verbot auch bleiben“, sagte Irans Innenminister am Donnerstag.
Trotz FIFA-Vermittlung: Dieser Verband hält Stadionverbot für Frauen aufrecht

Wohl alle Insassen tot: Iranische Rettungskräfte sichten Flugzeugwrack

Nach dem Absturz einer Passagiermaschine im Iran haben Suchtrupps am Dienstag das Flugzeugwrack im Sagros-Gebirge gefunden.
Wohl alle Insassen tot: Iranische Rettungskräfte sichten Flugzeugwrack

Forderung: Keine männlichen Frauenärzte im Iran

Um nicht zu „sündigen“, sollen Männer im Iran nicht mehr als Frauenarzt arbeiten dürfen. Das fordert der iranischer Parlamentarier Nassrullah Pedschmanfar.
Forderung: Keine männlichen Frauenärzte im Iran

USA verlangen sofortige Freilassung von Demonstranten im Iran

Die USA haben die "unverzügliche Freilassung" von im Iran festgenommenen Demonstranten sowie anderer politischer Gefangener verlangt.
USA verlangen sofortige Freilassung von Demonstranten im Iran

„Mobilisierung gegen Feinde des Landes“: Chamenei nimmt iranisches Volk in die Pflicht

Irans geistliches Oberhaupt Ayatollah Ali Chamenei hat die "massive Mobilisierung des Volkes gegen die Verschwörung der Feinde" gelobt, die er erneut für die Proteste im Iran verantwortlich machte.
„Mobilisierung gegen Feinde des Landes“: Chamenei nimmt iranisches Volk in die Pflicht

ARD-Journalistin trug Kopftuch im TV - und reagiert jetzt emotional auf Kritiker

Die Journalistin trat mit einem Kopftuch vor die Kamera - im Netz brodelte es. Nun antwortete sie im Morgenmagazin auf ihre Kritiker. 
ARD-Journalistin trug Kopftuch im TV - und reagiert jetzt emotional auf Kritiker

Ausstieg aus Atomabkommen: Iran mit deutlicher Warnung an USA

Der Iran hat vor einem Ausstieg der USA aus dem internationalen Atomabkommen gewarnt.
Ausstieg aus Atomabkommen: Iran mit deutlicher Warnung an USA

Proteste im Iran: Justiz fordert Todesstrafe für Rädelsführer

Der Vizechef der iranischen Justiz hat die Höchststrafe für Anführer der regimekritischen Proteste im Land gefordert.
Proteste im Iran: Justiz fordert Todesstrafe für Rädelsführer

Unruhen im Iran: Parlament will Ursachen untersuchen

Die Führung in Teheran bringt ihre Anhänger zu großen Gegenprotesten auf die Straße. Sie will zeigen, dass das System vom Volk unterstützt wird. Gleichzeitig gibt es Hinweise auf neue Festnahmen. Der News-Ticker.
Unruhen im Iran: Parlament will Ursachen untersuchen

Unruhen im Iran treiben Ölpreis in die Höhe

Die anhaltenden Proteste im Iran verursachen Preissteigerungen beim Ölpreis. Zwar haben die Unruhen noch keinen konkreten Einfluss auf die Ölproduktion, die Aussichten seien aber pessimistisch.
Unruhen im Iran treiben Ölpreis in die Höhe

Staatsfernsehen: Zehn Tote bei regimekritischen Protesten im Iran

Bei den regimekritischen Protesten im Iran sind nach Angaben des Staatsfernsehens bislang zehn Demonstranten ums Leben gekommen. Das Fernsehen gab am Montag zunächst keine weiteren Details dazu bekannt.
Staatsfernsehen: Zehn Tote bei regimekritischen Protesten im Iran

Eigene Regierung warnt, Trump bestärkt sie: Neue Proteste in Teheran 

An der Teheraner Universität haben am Samstag dutzende Studenten gegen die iranische Regierung demonstriert.
Eigene Regierung warnt, Trump bestärkt sie: Neue Proteste in Teheran 

Erneut Demonstrationen im Iran

Der Iran kommt nicht zur Ruhe. Erneut gingen mehrere hundert Menschen auf die Straße, um gegen die Regierung von Präsident Ruhani zu demonstrieren. Besonders eines erregt den Unmut der Demonstranten.
Erneut Demonstrationen im Iran

Beben der Stärke 6,2 erschüttert Südosten des Iran

Ein Erdbeben der Stärke 6,2 hat am Dienstag den Südosten des Iran erschüttert.
Beben der Stärke 6,2 erschüttert Südosten des Iran

Trump verschärft Kurs gegenüber Iran - kein Rückzug aus Atomdeal

US-Präsident Donald Trump will einen härteren Kurs gegenüber dem Iran verfolgen, sieht dabei aber vorerst von einem Rückzug seines Landes aus dem Atomabkommen ab.
Trump verschärft Kurs gegenüber Iran - kein Rückzug aus Atomdeal

Dutzende IS-"Agenten" nach Anschlägen in Teheran gefasst

Dutzende „Agenten“ des IS wurden zwei Tage nach den schweren Anschlägen in Teheran verhaftet, vermeldeten iranische Behörden.
Dutzende IS-"Agenten" nach Anschlägen in Teheran gefasst

Welche Ziele verfolgt Hassan Ruhani?

Der moderate Kleriker Hassan Ruhani hat es geschafft. Nach seinem Sieg bei der Präsidentenwahl im Iran kann er für weitere vier Jahre im Amt bleiben. Welche Ziele er bereits erreicht hat und um welche er noch kämpft.
Welche Ziele verfolgt Hassan Ruhani?

Ruhani gewinnt die Präsidentschaftswahl im Iran

Bei den Präsidentschaftswahlen hat sich Amtsinhaber Hassan Ruhani durchgesetzt. Das Ergebnis bedeutet ein klares Votum für den Öffnungskurs im Iran.
Ruhani gewinnt die Präsidentschaftswahl im Iran

Sieg von Amtsinhaber Ruhani zeichnet sich ab

Teheran - Für den Amtsinhaber Hassan Ruhani ist der Sieg bei den Präsidentschaftswahlen zum Greifen nahe. Denn die ersten offiziellen Ergebnisse zeigen: Er liegt deutlich vorne. 
Sieg von Amtsinhaber Ruhani zeichnet sich ab

Frau wegen schlechter Verschleierung von „Sittenpolizei“ überfahren

Teheran - Eine verschleierte Frau wollte die Straße überqueren und ist von der Polizei überfahren worden.
Frau wegen schlechter Verschleierung von „Sittenpolizei“ überfahren

Falscher Messi im Iran festgenommen

Teheran - Im Iran ist ein Doppelgänger von Lionel Messi festgenommen worden. Mittlerweile ist der 25-Jährige aber wieder auf freiem Fuß. 
Falscher Messi im Iran festgenommen