Husten und Schnupfen

Erkältung oder Corona? Mein Kind hat Symptome - darf es zur Schule?

Mit Schnupfen oder Husten zur Schule? Angesichts des Coronavirus sind Eltern verunsichert: Ist es nur eine Erkältung oder das Coronavirus? In vielen Schulen und Kitas gilt eine 24-Stunden-Regel.
Erkältung oder Corona? Mein Kind hat Symptome - darf es zur Schule?
Schüler brauchen Projektarbeits-Einnahmen nicht versteuern
Schüler brauchen Projektarbeits-Einnahmen nicht versteuern
Coronavirus-Lockdown wirkt: Hamburgs Kinder kaum infiziert, UKE-Studie gibt neue Erkenntnisse
Coronavirus-Lockdown wirkt: Hamburgs Kinder kaum infiziert, UKE-Studie gibt neue Erkenntnisse
Bei Wahl der Grundschule auf Nähe achten
Bei Wahl der Grundschule auf Nähe achten
Schulgipfel im Kanzleramt: Merkel berät heute mit den Bildungsministern über die Lage
Schulgipfel im Kanzleramt: Merkel berät heute mit den Bildungsministern über die Lage

Schülerin in Mannheim infiziert: Alle Schüler und Lehrer der Klasse für zwei Wochen in Quarantäne

Die Zahl der Infizierten mit dem Coronavirus in Baden-Württemberg steigt - und bereits in der ersten Woche nach den Sommerferien mussten alle Schüler und Lehrer einer Schulklasse im Mannheim in Quarantäne geschickt werden.
Schülerin in Mannheim infiziert: Alle Schüler und Lehrer der Klasse für zwei Wochen in Quarantäne

Maskenpflicht im Unterricht soll am Freitag fallen - doch ein Landkreis in Bayern macht da nicht mit

Die Corona-Zahlen bei Lehrern und Schülern steigen in Bayern. Die Maskenpflicht soll trotzdem zum Freitag fallen. Ein Landkreis hält trotzdem daran fest.
Maskenpflicht im Unterricht soll am Freitag fallen - doch ein Landkreis in Bayern macht da nicht mit

„Ein Witz“: SPD-Fraktionschef zerlegt Corona-Konzept zum Schulstart

Ab Montag besuchen Schüler in Baden-Württemberg wieder die Schule. Doch mit dem Corona-Konzept sind viele absolut nicht zufrieden.
„Ein Witz“: SPD-Fraktionschef zerlegt Corona-Konzept zum Schulstart

Trinkverbot an Schulen? Schüler bekommt „Missbilligung“ - aus scheinbar haarsträubendem Grund

In Hessen erhielt ein Schüler eine „Missbilligung“, weil er auf dem Schulhof einen Schluck aus seiner Flasche nahm. Der umstrittene Brief verbreitete sich auf Facebook.
Trinkverbot an Schulen? Schüler bekommt „Missbilligung“ - aus scheinbar haarsträubendem Grund

Experten warnen vor Schulbeginn in Baden-Württemberg: Lage so düster wie nie

Mitte September enden die Sommerferien. Doch auf den Wiederbeginn des Unterrichts sind die Schulen schlecht vorbereitet. Das ergab eine Umfrage der Bildungsgewerkschaft GEW.
Experten warnen vor Schulbeginn in Baden-Württemberg: Lage so düster wie nie

Wie umgehen mit dem Corona-Risiko im Klassenraum?

Schulen auf, Schulen zu? Sind Kinder nun Virenschleudern oder nicht? Diese Fragen gehören in der Corona-Pandemie zu den besonders heftig diskutierten. Nach den Sommerferien wollen die Bundesländer zurück zum Regelbetrieb. Über Risiken und …
Wie umgehen mit dem Corona-Risiko im Klassenraum?

Milliarden für Schul-Digitalisierung noch nicht angekommen

Nach langem Ringen wurde 2019 extra das Grundgesetz geändert. Schule ist Ländersache - doch nun konnte der Bund reichlich Geld geben für die Digitalisierung der Schulen. Angekommen ist dort bis heute wenig.
Milliarden für Schul-Digitalisierung noch nicht angekommen

Alarm an Berliner Schule: Polizei gibt Entwarnung

Polizisten mit Maschinenpistolen, Rettungswagen in Warteposition - vor einer Berliner Schule sind am Freitag Dutzende Polizei- und Feuerwehrleute im Einsatz. Was ist der Auslöser?
Alarm an Berliner Schule: Polizei gibt Entwarnung

Kopftuchverbot für Lehrerinnen in Berlin nicht rechtens

Per Gesetz will das Land Berlin verhindern, dass Lehrer religiöse Symbole oder Kleidungsstücke im Schulunterricht tragen. Sie sollen dort bewusst neutral gegenüber jeglicher Religion erscheinen. Das höchste Arbeitsgericht lässt das nicht so ohne …
Kopftuchverbot für Lehrerinnen in Berlin nicht rechtens

Jahrelanges Mobbing in der Schule: 10-Jähriger will in den Tod springen

Über Jahre leidet ein Kind in Hessen unter Mobbing-Attacken seiner Mitschüler. Dann will er sich umbringen. Die Eltern erheben schwere Vorwürfe gegen die Schule.
Jahrelanges Mobbing in der Schule: 10-Jähriger will in den Tod springen

Warum Eltern über Mediennutzung reden sollten

Die Ferien sind fast überall vorbei, die Schule geht wieder los: Eine gute Gelegenheit für Familien, um die Regeln für Mediennutzung neu festzulegen. Verbote sind dabei nicht die beste Strategie.
Warum Eltern über Mediennutzung reden sollten

Elternteil darf alleine über die Schule entscheiden

Teilen sich Eltern das Sorgerecht, entscheiden sie gemeinsam über wichtige Belange des Kindes. Das gilt in guten Zeiten. In schlechten Zeiten kann es sein, dass nur ein Elternteil den Hut auf hat.
Elternteil darf alleine über die Schule entscheiden

Schulstart in Pandemie-Zeiten: Das sind die neuen Corona-Regeln in Niedersachsen

Die Schule in Niedersachsen startet am Donnerstag (27.08.2020). Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) rechnet trotz Corona mit Normalität im Schulalltag - dank mehrerer Regeln.
Schulstart in Pandemie-Zeiten: Das sind die neuen Corona-Regeln in Niedersachsen

Maske in Schule und Beruf - Debatte über schärfere Vorgaben

Die Maske gehört beim Einkaufen und in Bussen und Bahnen inzwischen zum Alltag. Da die Corona-Zahlen aber weiter steigen, könnten die Trageregeln noch einmal verschärft werden. Gedankenspiele dazu gibt es.
Maske in Schule und Beruf - Debatte über schärfere Vorgaben

Dieses Bundesland setzt auf „Revolution“ an Grundschulen: Was sich zum Schuljahr 2020/21 ändert

Nordrhein-Westfalen feilt mit einer „Revolution“ am Schliff der Grundschulen - mit viel Geld. Schüler, Lehrer wie Eltern sollen davon gleichermaßen profitieren.
Dieses Bundesland setzt auf „Revolution“ an Grundschulen: Was sich zum Schuljahr 2020/21 ändert