Brandanschlag auf Corona-Impfzentrum - Flucht in roter Limousine
Deutschland & Welt

Polizeieinsatz

Brandanschlag auf Corona-Impfzentrum - Flucht in roter Limousine

Einige Menschen machen schon länger gegen gegen Impfzentren und Impfteams mobil. In Sachsen erreicht die Feindseligkeit nun eine neue Dimension.
Brandanschlag auf Corona-Impfzentrum - Flucht in roter Limousine
Verwaltungsrechtler: „Hängt die Grünen“-Plakate doppeldeutig
Politik
Verwaltungsrechtler: „Hängt die Grünen“-Plakate doppeldeutig
Verwaltungsrechtler: „Hängt die Grünen“-Plakate doppeldeutig
Verbrechen an 16-Jähriger - Täter aus Umfeld der Toten?
Deutschland & Welt
Verbrechen an 16-Jähriger - Täter aus Umfeld der Toten?
Verbrechen an 16-Jähriger - Täter aus Umfeld der Toten?
Grönemeyer kündigt weitere Shows an - Tour-Start in Hannover
Stars
Grönemeyer kündigt weitere Shows an - Tour-Start in Hannover
Grönemeyer kündigt weitere Shows an - Tour-Start in Hannover
Hausärzte und Stiko fordern zur Grippe-Impfung auf
Deutschland & Welt
Hausärzte und Stiko fordern zur Grippe-Impfung auf
Hausärzte und Stiko fordern zur Grippe-Impfung auf

Mit der Postkutsche durch Sachsen

Mit der Postkutsche von Leipzig nach Dresden fahren? Das ging vor 150 Jahren - und geht auch heute noch. Schneller ist die Kutsche nicht geworden. Aber um Eile geht es den Reisenden auch gar nicht.
Mit der Postkutsche durch Sachsen

Schmilka: Freizeitpark mit Bio-Siegel

Das beliebte Urlaubsrefugium Schmilka in der Sächsischen Schweiz passt zum Öko-Zeitgeist. Sein Erfolg geht auf einen stadtbekannten Unternehmer zurück. Doch manche fühlen sich verdrängt.
Schmilka: Freizeitpark mit Bio-Siegel

Welterbe und Elbschätze zwischen Dresden und Magdeburg

Drei Länder, zwei Hauptstädte, ein Fluss: Wer stromabwärts die Elbe von Dresden bis Magdeburg bereist, trifft auf wenig Schiffsverkehr, aber viel Naturschutz.
Welterbe und Elbschätze zwischen Dresden und Magdeburg

Versuchter Brandanschlag auf Impfzentrum in Sachsen

Corona-Leugner und Impfgegner machen seit längerem gegen Impfzentren und Impfteams mobil. In Sachsen hat die Feindseligkeit nun eine neue Dimension erreicht. Nur durch Glück geht ein Angriff glimpflich aus.
Versuchter Brandanschlag auf Impfzentrum in Sachsen

Grüne hängen Wahlplakate in Zwickau auf

Nach einem Gerichtsbeschluss dürfen die „Hängt die Grünen“-Plakate in Zwickau vorerst bleiben. Der Deutsche Städtetag hat dafür kein Verständnis.
Grüne hängen Wahlplakate in Zwickau auf

Was Sitzordnungen mit Schulnoten zu tun haben

Der eine Schüler quatscht zu viel und macht nicht richtig mit, der andere benimmt sich vorbildlich und hat gute Noten. Sollten Lehrende die beiden zusammensetzen, um den Quatschmacher zu fördern? Die Meinungen darüber gehen auseinander.
Was Sitzordnungen mit Schulnoten zu tun haben

„Hängt die Grünen“-Plakate beschäftigen sächsische Gerichte

Die Stadt Zwickau will, dass die rechtsextreme Partei „III. Weg“ ihre Wahlplakate abhängen muss, die höchst umstritten Front gegen die Grünen machen. Dafür geht die Kommune jetzt vor Gericht.
„Hängt die Grünen“-Plakate beschäftigen sächsische Gerichte

Stromausfall in Dresden wohl durch Unfall mit Ballon

Hundertausende Menschen in und um Dresden waren am Montag ohne Strom. Die Polizei vermutet einen Unfall - mit einem handelsüblichen Ballon mit Metallschicht.
Stromausfall in Dresden wohl durch Unfall mit Ballon

Protest gegen Höcke und Pegida in Dresden

Etwa 1500 Menschen haben in Dresden gegen eine Veranstaltung der nationalistischen Pegida-Bewegung und den dort sprechenden AfD-Politiker Björn Höcke demonstriert.
Protest gegen Höcke und Pegida in Dresden

Zahlreiche TV-Stars drehen in Görlitz und Umgebung

Ob David Hasselhoff oder Nina Kunzendorf und Jasna Fritzi Bauer: In diesem Jahr steht in der Lausitz eine Reihe bekannter Schauspieler vor der Kamera - für mehrere Serien.
Zahlreiche TV-Stars drehen in Görlitz und Umgebung

Drohungen gegen Schulleiter wegen Impfungangebots

Schulen in Sachsen wollen freiwillige Impfangebote an den Schulen anbieten. Vor der Aktion werden Lehrkräfte und Schulleiter bedroht - Impfgegner kündigten zudem Kundgebungen an.
Drohungen gegen Schulleiter wegen Impfungangebots

Anna Seidel: Wochen nach Operation waren frustrierend

Deutschlands beste Shorttrackerin, Anna Seidel, sieht acht Wochen nach ihrem schweren Trainingsunfall und sich anschließender Operation an Schien- und Wadenbein ihre Genesung positiv.
Anna Seidel: Wochen nach Operation waren frustrierend

Mutmaßliche Linksextremisten in Dresden vor Gericht

Es geht um brutale Angriffe mutmaßlicher Linksextremisten aus Leipzig auf Personen aus der rechten Szene in Sachsen und Thüringen. Laut Anklage hat dabei eine Studentin teils das Kommando geführt.
Mutmaßliche Linksextremisten in Dresden vor Gericht

Warum im Osten weniger geimpft wird

In den ostdeutschen Bundesländern sind weniger Menschen gegen Covid-19 geimpft als bundesweit. Experten schlagen Alarm: Die vierte Welle könnte Ostdeutschland besonders hart treffen.
Warum im Osten weniger geimpft wird

Ein Jahr auf Bewährung für Angriff auf jüdisches Restaurant

Der Angriff auf ein jüdisches Restaurant in Chemnitz sorgte 2018 bundesweit für Aufsehen. Nun wurde ein Angeklagter verurteilt - in Haft muss der 30-Jährige aber nicht.
Ein Jahr auf Bewährung für Angriff auf jüdisches Restaurant