Mit Reinigungsmitteln

Küchenhilfe soll Kita-Essen gezielt verunreinigt haben

In einer Leverkusener Kita ist das Essen für die Kinder zweimal gezielt verunreinigt worden. Die Polizei ermittelt. Unter Verdacht steht eine Küchenhilfe aus der Kita.
Küchenhilfe soll Kita-Essen gezielt verunreinigt haben
Wann ein Nachlasspfleger Depots auflösen darf
Wann ein Nachlasspfleger Depots auflösen darf
Gutachten: Soli muss verfassungsrechtlich schon 2020 weg
Gutachten: Soli muss verfassungsrechtlich schon 2020 weg
Thyssenkrupp Stahl: Betriebsrat nimmt Kündigungen nicht hin
Thyssenkrupp Stahl: Betriebsrat nimmt Kündigungen nicht hin
Thyssenkrupp schreibt im zweiten Quartal rote Zahlen
Thyssenkrupp schreibt im zweiten Quartal rote Zahlen

Rosskastanien statt Waschmittel nutzen

Umweltschonend und biologisch abbaubar: Wer eine Alternative zum klassischen Waschmittel und zu indischen Waschnüssen sucht, kann heimische Rosskastanien verwenden. So kommen sie zum Einsatz:
Rosskastanien statt Waschmittel nutzen

Angeklagter bestreitet Vergewaltigung in Fanzug

In einem Zug voller Fußball-Fans soll eine junge Frau vergewaltigt worden sein. Der Angeklagte spricht vor Gericht von einvernehmlichem Sex. Auch die Mutter der 20-Jährigen sagt aus.
Angeklagter bestreitet Vergewaltigung in Fanzug

140.000 Bienen am Niederrhein mit Lack und Chlor vergiftet

Die Bienen hatten keine Chance. Mit verschiedenen chemischen Stoffen haben Unbekannte am Niederrhein zwei Bienenvölker vergiftet. Die Imkerfamilie ist geschockt. Wer macht so etwas?
140.000 Bienen am Niederrhein mit Lack und Chlor vergiftet

Nach Meier-Kritik: Ponomarew löscht Twitter-Account wieder

Krefeld (dpa) - Investor und Clubpräsident Michail Ponomarew vom Fußball-Drittligisten KFC Uerdingen hat seinen Twitteraccount nach nur wenigen Tagen wieder gelöscht.
Nach Meier-Kritik: Ponomarew löscht Twitter-Account wieder

Generationenkonflikt bei RWE-Hautversammlung

Proteste von Umweltschützern gehören seit Jahren zu Hauptversammlungen des Energieriesen. Weil das Aktionärstreffen diesmal auf einen Freitag fällt, meldet sich auch die Protestbewegung "Fridays for Future" direkt vor den versammelten RWE-Eignern zu …
Generationenkonflikt bei RWE-Hautversammlung

Tiefgekühlt bleibt Spargel bis zu zwölf Monate frisch

Egal ob weiß oder grün - Spargel lässt sich einfrieren. Wer also zu viel eingekauft hat oder doch nicht mehr kochen mag, der legt die frischen Stangen in den Gefrierschrank und genießt später. So geht's:
Tiefgekühlt bleibt Spargel bis zu zwölf Monate frisch

Innogy vor Übernahme selbstbewusst

Es war erst die dritte Hauptversammlung des Energiekonzerns Innogy - und womöglich schon die letzte. Denn wenn nicht noch die EU-Kommission einschreitet, wird Innogy zerschlagen. Dessen Vorstandschef zeigt sich dennoch selbstbewusst.
Innogy vor Übernahme selbstbewusst

Kein Trainerwechsel: Eberl stärkt Hecking den Rücken

Ein aktueller Trainerwechsel ist für Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl ausgeschlossen. Das wäre "populistisch", meint Eberl.
Kein Trainerwechsel: Eberl stärkt Hecking den Rücken

Rückreisende sorgen am Ende der Osterferien für Staus

In vielen Bundesländern enden die Osterferien. Das macht sich auf den deutschen Autobahnen bemerkbar. Wo die Rückreise für Urlauber besonders stockend verlaufen könnte, sagen die Autoclubs voraus.
Rückreisende sorgen am Ende der Osterferien für Staus

Steuersenkung bei Tickets bringt 5 Millionen neue Fahrgäste

Steuersenkungen auf Fernverkehrtickets - das klingt erst mal verlockend. Niedrigere Preise könnten allerdings zu deutlich mehr Fahrgästen führen. Dabei hat die Bahn schon mit dem jetzigen Passagieraufkommen so ihre Probleme.
Steuersenkung bei Tickets bringt 5 Millionen neue Fahrgäste

Bahn-Betriebsräte besorgt über Schienenzustand

Berlin (dpa) - In einem Brandbrief an den Bundesverkehrsminister haben rund 270 Bahn-Betriebsräte mehr Investitionen in die Infrastruktur gefordert.
Bahn-Betriebsräte besorgt über Schienenzustand

AfD-Fahrzeuge in Essen abgebrannt

Essen (dpa) - Drei Werbefahrzeuge der AfD sind in der Nacht zum Donnerstag in Essen abgebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung und einer politisch motivierten Tat in dem betreffenden Innenhof aus, wie sie mitteilte. Verletzt wurde niemand.
AfD-Fahrzeuge in Essen abgebrannt

Betrugsverdacht gegen Autovermietung Dexcar

Bochum/Essen (dpa) - Eine Mietwagenfirma aus dem Ruhrgebiet steht unter Betrugsverdacht. Die Staatsanwaltschaft Bochum führe ein Ermittlungsverfahren gegen die Verantwortlichen einer in Essen ansässigen Autovermietung und gegen einen externen …
Betrugsverdacht gegen Autovermietung Dexcar

Vater von FC-Trainer Anfang erlitt Herzinfarkt

Der Vater von FC-Trainer Markus Anfang liegt nach einem während des Zweitligaspiels erlittenen Herzinfarkt im Krankenhaus. An Fußball mochte beim Zweitliga-Spitzenreiter Köln zunächst keiner mehr denken.
Vater von FC-Trainer Anfang erlitt Herzinfarkt

Osterferien bringen hohes Staurisiko auf die Autobahnen

Zähfließender Verkehr und Stau: Darauf sollten sich Autofahrer für das kommende Wochenende gefasst machen. In zahlreichen Bundesländern beginnt mit den Osterferien eine Reisewelle Richtung Süden.
Osterferien bringen hohes Staurisiko auf die Autobahnen