"Lippenbekenntnisse" zur DDR-Aufarbeitung

Stasiakten-Beauftragter kritisiert Ramelow

Berlin - Der Leiter der Stasiunterlagenbehörde, Roland Jahn, sieht die Äußerungen des neuen Thüringer Ministerpräsidenten Bodo Ramelow zur DDR-Vergangenheit skeptisch.
Stasiakten-Beauftragter kritisiert Ramelow
Jahn: Merkel soll Erinnerungslücke auffüllen
Jahn: Merkel soll Erinnerungslücke auffüllen
Stasi-Akten wecken Interesse der Jungen
Stasi-Akten wecken Interesse der Jungen
Amtswechsel in Stasi-Unterlagen-Behörde
Amtswechsel in Stasi-Unterlagen-Behörde