Verfassungsgericht

NPD scheitert mit Klage gegen FDP-Werbespot

Karlsruhe - Die NPD ist mit einer Klage gegen die Öffentlichkeitsarbeit der früheren FDP-Bundestagsfraktion vor dem Bundesverfassungsgericht gescheitert.
NPD scheitert mit Klage gegen FDP-Werbespot
Brüderle sieht sich als Opfer einer Kampagne
Brüderle sieht sich als Opfer einer Kampagne
FDP: Lindner will Beer als Generalsekretärin
FDP: Lindner will Beer als Generalsekretärin
Brüderle: Ohne FDP sind Merkels Tage gezählt
Brüderle: Ohne FDP sind Merkels Tage gezählt
Brüderle: "Wer Merkel haben will, wählt FDP"
Brüderle: "Wer Merkel haben will, wählt FDP"

Schrecksekunde bei FDP: Brüderle gestürzt

Mainz - Kurzer Schreckmoment beim FDP-Konvent in Mainz: Spitzenkandidat Rainer Brüderle blieb am Donnerstagabend beim Betreten der Bühne an der letzten Treppenstufe hängen und stürzte.
Schrecksekunde bei FDP: Brüderle gestürzt

OBs der SPD pochen auf Gewerbesteuer

Passau - Die Neuregelung der Kommunalfinanzen gehört zu den Projekten, die in dieser Legislaturperiode liegengeblieben sind. Vor der Bundestagswahl warnen SPD-Oberbürgermeister schon mal vorsorglich vor einer Abschaffung der Gewerbesteuer.
OBs der SPD pochen auf Gewerbesteuer

Brüderle warnt vor "Linkskartell"

Berlin - Nach der Union will auch der Koalitionspartner FDP im Wahlkampf-Endspurt verstärkt vor einem Bündnis von SPD und Grünen mit der Linkspartei warnen.
Brüderle warnt vor "Linkskartell"

FDP besteht auf Abschaffung des Soli

Berlin - FDP-Spitzenkandidat Brüderle gibt sich nach langem Klinikaufenthalt kämpferisch. „Jetzt geht's los“, ruft er und fordert auch in Richtung Kanzlerin: Der Soli-Zuschlag muss schnellstmöglich weg.
FDP besteht auf Abschaffung des Soli

Bahn kann Chaos in Mainz nicht stoppen

Mainz/Berlin - Die Bahn rollt in Mainz wohl erst am 30. August wieder normal. Bis dahin gibt es ein bisschen Linderung zum Schulbeginn, kündigt die DB Netz an. Jetzt meldet sich auch die Kanzlerin zu Wort.
Bahn kann Chaos in Mainz nicht stoppen

Bahn-Aufsichtsrat will Mitarbeiter aus Urlaub holen

Mainz - Nach den Zugausfällen am Mainzer Hauptbahnhof soll ein hochrangiger Manager der Bahntochter DB Netz gehen. Die Bahn will auch Kollegen fragen, ob sie früher aus dem Urlaub kommen, um das Chaos zu lindern.
Bahn-Aufsichtsrat will Mitarbeiter aus Urlaub holen

Brüderle: Gott ist ein Liberaler

Berlin - FDP-Spitzenkandidat Rainer Brüderle, der sich bei einem schweren Sturz im Juni den Oberschenkel und einen Unterarm brach, hadert deshalb nicht mit Gott.
Brüderle: Gott ist ein Liberaler

Brüderle: Erstes TV-Interview seit Sturz

Mainz - Rund drei Wochen nach seinem Sturz hat sich der FDP-Spitzenkandidat Rainer Brüderle im Wahlkampf zurückgemeldet. Er sieht sich voll da und zieht eine Fußballmetapher heran.
Brüderle: Erstes TV-Interview seit Sturz

Rösler schaltet die Ampel ab

Berlin - Malader Spitzenkandidat, miese Umfragen: Die FDP geht müde in die Sommerpause vor der Wahl. Am 22. September soll es dennoch reichen, hofft sie. Für Schwarz-Gelb - und sonst nichts.
Rösler schaltet die Ampel ab

Brüderle kritisiert Unions-Wahlprogramm

Berlin - FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle hat das gemeinsame Wahlprogramm von CDU und CSU kritisiert. In dem Papier seien zu viele Ausgaben enthalten, bei denen er nicht sehe, wie sie finanziert werden sollten.
Brüderle kritisiert Unions-Wahlprogramm

Brüderle-Sturz: "Und dann war da diese Stufe"

Mainz - Pleiten, Pech und Brüderle: Abgelenkt vom Grüßen, bricht sich der FDP-Spitzenmann bei einem Sturz mehrere Knochen - und erklärt nun, wie es dazu kam.
Brüderle-Sturz: "Und dann war da diese Stufe"

Brüderle erleidet bei Sturz mehrere Brüche

Berlin - Schock für die FDP und ihren Fraktionsvorsitzenden Rainer Brüderle. Der Spitzenkandidat für die Bundestagswahl hat bei einem Sturz mehrere Brüche erlitten.
Brüderle erleidet bei Sturz mehrere Brüche

EU will offenbar Schuldenregeln lockern

Brüssel - In der Krise verabschiedet sich die EU vom strikten Sparkurs. Um den Staaten Luft zu verschaffen, will Brüssel die Schuldenregeln offenbar etwas lockern. Deutschland ist strikt dagegen.
EU will offenbar Schuldenregeln lockern

Liberale Wut-Bürger gegen Rot-Grün

Nürnberg  - Ohne die Steuerpläne von SPD und Grünen sähe die FDP vier Monate vor der Wahl ziemlich blass aus. Nun wollen die Liberalen als „Stimme der Vernunft“ die Mittelschicht zurückerobern.
Liberale Wut-Bürger gegen Rot-Grün

Grimme Award: Hashtag „Aufschrei“ nominiert

Düsseldorf - Die Twitter-Kampagne unter dem Schlagwort „Aufschrei“, der für Protest gegen den alltäglichen Sexismus steht, ist für den Grimme Online Award nominiert.
Grimme Award: Hashtag „Aufschrei“ nominiert

FDP streitet über Mindestlohn

Celle - Auf ihrem Parteitag will die FDP am kommenden Wochenende den Bundestagswahlkampf eröffnen. Bis dahin müssen Parteichef Rösler und Spitzenkandidat Brüderle ihre Pläne zum Mindestlohn verteidigen.
FDP streitet über Mindestlohn

Grüne üben Schulterschluss mit der SPD

Berlin - Steuern hoch - Schulden runter? Das ist aus Sicht der Grünen das aktuelle politische Gebot. Mit der SPD üben sie den Schulterschluss.
Grüne üben Schulterschluss mit der SPD

Hessens FDP will Soli nur noch für Reiche

Bad Hersfeld - Hessens FDP-Vorsitzender Jörg-Uwe Hahn hat eine Abschaffung des Solidaritätszuschlags für die Mehrheit der Bevölkerung gefordert.
Hessens FDP will Soli nur noch für Reiche

Gierige Manager: Jauch greift Maschmeyer an

Berlin - In seiner sonntäglichen Gesprächsrunde zum Thema "Gierige Manager" hat Gastgeber Günther Jauch den umstrittenen AWD-Gründer Carsten Maschmeyer arg in Bedrängnis gebracht.
Gierige Manager: Jauch greift Maschmeyer an

FDP will sich klar zu Schwarz-Gelb bekennen

Berlin - Mit ihrem Bundesparteitag am Wochenende hat die FDP auf Wahlkampf umgeschaltet. Sie will sich vor der Wahl im September klar zu Schwarz-Gelb gekennen.
FDP will sich klar zu Schwarz-Gelb bekennen

Gauck: Engagierte Sexismus-Debatte ist notwendig

Berlin - Bundespräsident Joachim Gauck hält eine Debatte über Sexismus in der Gesellschaft für notwendig. Mit einer vorangegangenen Äußerung zu dem Thema war der Präsident auf deutliche Kritik gestoßen.
Gauck: Engagierte Sexismus-Debatte ist notwendig

Lindner will FDP-Vize werden

Berlin - Der FDP-Parteitag im März wirft seine Schatten voraus. Nach einem Jahr Pause will Christian Lindner wieder auf Bundesebene mitmischen. Und aus Schleswig-Holstein kündigt sich ein unbequemer Kritiker an.
Lindner will FDP-Vize werden

Eine Milliarde Frauen tanzen gegen Gewalt

München - Sie tanzen als Zeichen von Stärke und Solidarität. Am heutigen Valentinstag fordert die weltweite Kampagne "One Billion Rising" ein Ende der Gewalt gegen Frauen.
Eine Milliarde Frauen tanzen gegen Gewalt

Grüne kampfeslustig: Papst als Vorbild

Landshut - 56 Jahre „schwarzer Fluch“ in Bayern sind für die Grünen lange genug. Zum Vorbild wollen sich Künast, Trittin & Co.im Superwahljahr ausgerechnet den Papst nehmen.
Grüne kampfeslustig: Papst als Vorbild

Brüderle begrüßt „im Land der Dirndl und Denker“

Dingolfing - Beim politischen Aschermittwoch der FDP hat der bayerische Wirtschaftsminister Martin Zeil den FDP-Bundestagsfraktionschef Rainer Brüderle „im Land der Dirndl und Denker“ begrüßt.
Brüderle begrüßt „im Land der Dirndl und Denker“

Minister Niebel beklagt Sexismus gegen Männer

Berlin - Einer Umfrage zufolge finden 80 Prozent die Diskussion um Sexismus richtig. NRW-Ministerpräsidentin Kraft hat Sexismus selbst schon erlebt. Minister Niebel auch - jedoch gegen Männer.
Minister Niebel beklagt Sexismus gegen Männer

Das sagt Gottschalk zum Sexismus-Streit

Berlin - In der aktuellen Sexismus-Debatte hat sich nun auch TV-Moderator Thomas Gottschalk zu Wort gemeldet. Warum ihm Rainer Brüderle in gewisser Weise eine Last abgenommen hat:
Das sagt Gottschalk zum Sexismus-Streit

Die Gewinner der Goldenen Kamera

Berlin - Während Hape Kerkeling Witze über Rainer Brüderle riss, freuten sich Veteranen des Showgeschäfts wie Sigourney Weaver, Al Pacino und Dieter Hallervorden bei der 48. Goldenen Kamera über Preise.
Die Gewinner der Goldenen Kamera

Neues Hilfetelefon gegen sexuelle Belästigung

Berlin - Von Männern bedrängte und sexueller Gewalt ausgesetzte Frauen sollen demnächst Hilfe bei einer bundesweiten Telefonhotline erhalten.
Neues Hilfetelefon gegen sexuelle Belästigung

Sexismus-Debatte: Was ist erlaubt? Was nicht?

Kassel - Sexismus ist dieser Tage in aller Munde. Aber was traut sich ein Mann überhaupt noch zu einer Frau zu sagen? Was ist erlaubt? Ein Experte schildert seine Einschätzung.
Sexismus-Debatte: Was ist erlaubt? Was nicht?

Brüderle verweigert Reporterin Entschuldigung

Berlin - FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle hat der „Stern“-Journalistin Laura Himmelreich beim Pressefrühstück eine Entschuldigung verweigert. Das sei seine "persönliche Entscheidung".
Brüderle verweigert Reporterin Entschuldigung

Nahles: Brüderle, erklär' dich endlich!

Hamburg - Rainer Brüderle schweigt beharrlich zu den Sexismus-Vorwürfen. SPD-Politikerin Andrea Nahles forderte nun, der FDP-Spitzenkandidat müsse sich endlich erklären. Der Grund liegt auf der Hand.
Nahles: Brüderle, erklär' dich endlich!

Rösler: Sexismus-Vorwürfe sind "durchsichtig"

Berlin - Philipp Rösler hat die Sexismus-Vorwürfe gegen FDP-Chef Rainer Brüderle als "durchsichtig und haltlos" bezeichnet. Andere Parteimitglieder sprechen gar von einer "komischen Inszenierung".
Rösler: Sexismus-Vorwürfe sind "durchsichtig"

Steinbrück: Sexuelle Belästigung nicht hinnehmbar

Potsdam - Die Sexismus-Vorwürfe gegen FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle rufen auch den SPD-Kanzlerkandidaten auf den Plan. Peer Steinbrück lässt dabei keinen Zweifel daran, was er grundsätzlich ablehnt.
Steinbrück: Sexuelle Belästigung nicht hinnehmbar

Brüderle verdonnert FDP-Führung zum Schweigen

Berlin - Rainer Brüderle hat die Führungsriege seiner Partei in der Sexismus-Debatte zum Schweigen verdonnert. Gleichzeitig zeigt sich die FDP mit einer Einladung um Schadensbegrenzung bemüht.
Brüderle verdonnert FDP-Führung zum Schweigen

"Brüderle hat Problem im Umgang mit Frauen"

Berlin - Kein Ende in der Sexismus-Debatte: „Stern“-Chefredakteur Thomas Osterkorn hat Rainer Brüderle bei "Günther Jauch" erneut angegriffen. Die anderen Talk-Gäste stimmten ihm jedoch nur bedingt zu.
"Brüderle hat Problem im Umgang mit Frauen"

Brüderle schweigt zu Sexismus-Vorwürfen

Düsseldorf - Um Worte ist Brüderle normalerweise nicht verlegen - in eigener Sache aber offenbar schon. Sexismus-Vorwürfe? Da geht der Pfälzer auf Tauchstation. Parteichef Westerwelle fordert Solidarität.
Brüderle schweigt zu Sexismus-Vorwürfen

Zeitung: Lindner soll FDP-Vize werden

Berlin - An der FDP-Spitze zeichnet sich ein Stühlerücken um Parteichef Philipp Rösler herum ab. Einem Bericht zufolge soll der FDP-Landeschef von Nordrhein-Westfalen, Christian Lindner, beim Parteitag im März Vize werden.
Zeitung: Lindner soll FDP-Vize werden

Wegen Brüderle: Günther Jauch ändert Thema

Berlin - Günther Jauch hat angesichts der breiten Diskussion über sexuelle Belästigung kurzfristig das Thema seiner Talkshow geändert. In der Sendung am Sonntag soll es um den „Herrenwitz“ gehen.
Wegen Brüderle: Günther Jauch ändert Thema

Leutheusser-Schnarrenberger wirft „Stern“ Sexismus vor

Berlin - Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) hat das Magazin „Stern“ wegen der Sexismus-Vorwürfe gegen FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle scharf angegriffen.
Leutheusser-Schnarrenberger wirft „Stern“ Sexismus vor

Weiter Wirbel um Artikel über Brüderle

Berlin - Rainer Brüderle schweigt auch am Freitag weiter - aber in der Medien- und Onlinewelt ist längst die Debatte über den Artikel zu mutmaßlichen Annäherungsversuchen des FDP-Spitzenpolitikers entfacht.
Weiter Wirbel um Artikel über Brüderle

Sexismus-Vorwurf: Grüne fordern Brüderle-Erklärung

Berlin - Die Grünen verlangen vom Vorsitzenden der FDP-Bundestagsfraktion, Rainer Brüderle, eine Erklärung zu den gegen ihn im Magazin „Stern“ erhobenen Sexismus-Vorwürfen.
Sexismus-Vorwurf: Grüne fordern Brüderle-Erklärung

FDP steht Brüderle bei - Autorin äußert sich

Berlin - In der FDP gibt es Kritik an einem Bericht des „Stern“ über angebliche anzügliche Äußerungen von FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle gegenüber einer Mitarbeiterin des Magazins.
FDP steht Brüderle bei - Autorin äußert sich

Brüderle am Pranger: Tabubruch oder Kalkül?

München - Die Sexismus-Vorwürfe gegen FDP-Mann Rainer Brüderle sind starker Tobak. Was sind die Motive der Journalistin? Und wie reagiert der Berliner Politikbetrieb?
Brüderle am Pranger: Tabubruch oder Kalkül?

Sexismus-Vorwürfe gegen FDP-Mann Brüderle

München - Er gilt derzeit als DER starke Mann der FDP – doch ein aktueller Stern-Artikel könnte für Rainer Brüderle zum handfesten Problem werden: Eine Journalistin wirft dem Spitzenpolitiker Sexismus vor.
Sexismus-Vorwürfe gegen FDP-Mann Brüderle