Ausgelaugt und ausgebrannt

Drei Wege aus dem Burnout: Wie Sie die Krise überwinden

Fehlende Motivation, Schlafprobleme und ein Gefühl innerer Leere können ein Anzeichen für Burnout sein. Wird das Syndrom nicht behandelt, drohen schwerwiegende Folgen.
Drei Wege aus dem Burnout: Wie Sie die Krise überwinden
Sportpsychologe Weidig rät: "Schaltet jetzt auf Durchzug!"
Sportpsychologe Weidig rät: "Schaltet jetzt auf Durchzug!"
Spiel-Ideen für Kinder in der Corona-Krise
Leben
Spiel-Ideen für Kinder in der Corona-Krise
Spiel-Ideen für Kinder in der Corona-Krise
Was uns fehlt, wenn wir nicht mehr reisen können
Reise
Was uns fehlt, wenn wir nicht mehr reisen können
Was uns fehlt, wenn wir nicht mehr reisen können
Strategien gegen den Corona-Lagerkoller
Strategien gegen den Corona-Lagerkoller

Kontrollverlust macht Menschen bei Corona-Krise zu schaffen

Die Corona-Krise bringt auch für die Psyche große Herausforderungen mit sich. Bisherige Sicherheiten und Vorhersehbarkeiten geraten ins Wanken.
Kontrollverlust macht Menschen bei Corona-Krise zu schaffen

Wenn aus Kollegen Führungskräfte werden

Wer befördert wird, hat Grund zum Feiern. Doch auf dem Weg vom Kollegen zur Führungskraft lauern Fallstricke: Freunde werden zu Mitarbeitern, beim Mittagessen ist man plötzlich Außenseiter.
Wenn aus Kollegen Führungskräfte werden

Wenn aus Freunden Konkurrenten werden

Beim Geld hört die Freundschaft auf, besagt ein Sprichwort. Aber gilt das auch indirekt, nämlich dann, wenn Freunde oder gar Paare um einen Job konkurrieren?
Wenn aus Freunden Konkurrenten werden

Vom richtigen Umgang mit der Corona-Angst

Die Nachrichten kennen kaum noch ein anderes Thema - und es gibt kaum einen Lebensbereich, den das Coronavirus nicht berührt. Klar, dass manche da Angst haben. Doch dagegen kann man etwas tun.
Vom richtigen Umgang mit der Corona-Angst

Teilnahmslosigkeit soll nicht sprachlos machen

Schöne Gerüche, Lieblingsmusik: Auch wenn Pflegebedürftige teilnahmslos sind, gibt es weiter Dinge, die ihnen guttun. Vor allem der Blick in die Vergangenheit kann dann sinnvoll sein.
Teilnahmslosigkeit soll nicht sprachlos machen

Fehler als Azubi offen kommunizieren

Immer alles richtig zu machen - das schafft im Berufsalltag niemand. In der Ausbildung ist man aber oft noch unsicher, wie man mit Fehlern umgehen soll. In jedem Fall gilt: Ehrlich währt am längsten.
Fehler als Azubi offen kommunizieren

Arbeiten im Wunschbüro

In dunklen Dienstzimmern oder wuseligen Großraumbüros sollen moderne Schreibtischnomaden exzellente Arbeit leisten. Dabei braucht Kreativität vor allem Raum, Rückzug und menschliche Bürokonzepte.
Arbeiten im Wunschbüro

Wie man mit Druck im Studium am besten umgeht

Kaum eine Frage nervt im Studium mehr: "Und, wann hast du deinen Abschluss?". Der Druck kommt aber nicht nur von außen. Viele setzen hohe Maßstäbe an sich selbst. Was hilft, wenn alles zu viel wird?
Wie man mit Druck im Studium am besten umgeht

Pflege-Qualität zeigt sich auch am Umgang mit Inkontinenz

Wenn pflegebedürftige Menschen inkontinent sind, kann dies ihren Alltag stark beinträchtigen. Entscheidend ist dann, wie der ambulante Pflegedienst mit dem Thema umgeht. Woran Sie Profis erkennen.
Pflege-Qualität zeigt sich auch am Umgang mit Inkontinenz

Was bei Streit unter besten Freunden hilft

Auch zwischen guten Freunden kann es zum Streit kommen. Den Konflikt müssen die beiden zwar nicht sofort lösen. Aber die Streithähne sollten nicht vergessen, dass sie den Anderen eigentlich mögen.
Was bei Streit unter besten Freunden hilft

Brexit schmälert Großbritannien-Reiselust nicht

Die Briten sind nicht mehr in der EU. Doch anders als man vermuten könnte, hemmt das die Reiselust der Deutschen auf die Insel nicht. Ein Tourismusforscher hat dafür auch eine Erklärung.
Brexit schmälert Großbritannien-Reiselust nicht

Wie erkläre ich meinem Kind das Coronavirus?

Quarantäne, Atemmasken, Hamsterkäufe: Rund um das neuartige Coronavirus gibt es viele dramatische Bilder und Geschichten. Das kann Kindern Angst machen - Eltern dürfen daher nicht schweigen.
Wie erkläre ich meinem Kind das Coronavirus?

Handeln statt verdrängen: So bleibt Mann gesund

"Der Mann ist ein Verdränger", sagen Experten. Gründe dafür gibt es viele - doch gerade beim Thema Gesundheit kann das ewige "Wird schon wieder!" lebensgefährlich sein.
Handeln statt verdrängen: So bleibt Mann gesund

Hilfe, mein Chef ist inkompetent!

Kein Interesse, kein Plan, nie Zeit: Mitarbeiter urteilen oft hart über Vorgesetzte. Manchmal gehört das zum üblichen Gerede, manchmal passt es wirklich nicht. Dann gilt: Raus aus dem Kampfmodus.
Hilfe, mein Chef ist inkompetent!

Kritik am Pflegedienst wertschätzend formulieren

Ein Pflegedienst ist in vielen Familien unersetzlich - aber auch nicht unfehlbar. Kritik und Verbesserungsvorschläge müssen daher manchmal sein, auch wenn es schwer fällt. Wie gelingt das am besten?
Kritik am Pflegedienst wertschätzend formulieren