Nach Flugblatt-Aktion von Aktivisten

Weitere Eskalation: Kim-Regierung will Soldaten an Grenze zu Südkorea schicken

Nach einer Flugblätter-Aktion an der Grenze kappt Nordkorea die Kommunikation zu Südkorea. Kim Jong Uns Schwester bezeichnete die Aktivisten als „widerliches Pack“. 
Weitere Eskalation: Kim-Regierung will Soldaten an Grenze zu Südkorea schicken
Nordkorea: Explosion an der Grenze zum Süden - Verbindungsbüro gesprengt
Nordkorea: Explosion an der Grenze zum Süden - Verbindungsbüro gesprengt
Kim Jong Un: Der Diktator ist zurück - Donald Trump ist „glücklich“
Kim Jong Un: Der Diktator ist zurück - Donald Trump ist „glücklich“
Nordkorea-Diktator Kim Jong Un ist zurück - US-Präsident Trump aus dem Häuschen
Nordkorea-Diktator Kim Jong Un ist zurück - US-Präsident Trump aus dem Häuschen
Erneuter Raketentest: Nordkorea verschärft Rhetorik - „unverschämter Kerl“
Erneuter Raketentest: Nordkorea verschärft Rhetorik - „unverschämter Kerl“

Kim Jong-Un: Ehefrau, Kinder, Familienangehörige - so brutal ist der Nordkorea-Diktator

Vor kurzem waren die Parlamentswahlen in Nordkorea. Viele Beobachter bezeichneten die Direktwahl als „Scheinwahl“. Doch wer ist eigentlich der Machthaber im Land, über das so wenig bekannt ist, Kim Jong-Un? 
Kim Jong-Un: Ehefrau, Kinder, Familienangehörige - so brutal ist der Nordkorea-Diktator

US-Experten: Nordkorea reaktiviert Raketenanlage

Auf einer Raketenanlage in Nordkorea sind US-Experten zufolge neue Aktivitäten ausgemacht worden. 
US-Experten: Nordkorea reaktiviert Raketenanlage

Wegen Festhalten an Sanktionen: Nordkorea droht USA mit Rückkehr zu Atomkurs

Nordkorea droht mit der Rückkehr zu seiner alten Atompolitik. Der Grund sei das Festhalten der USA an den Wirtschaftssanktionen gegen Pjöngjang.
Wegen Festhalten an Sanktionen: Nordkorea droht USA mit Rückkehr zu Atomkurs

Reporter: Trump löste mit geplantem Nordkorea-Tweet Alarm im Pentagon aus

Eine Psychologin hält US-Präsident Trump für äußerst gefährlich und attestiert ihm Wahnvorstellungen. Ein Reporter verkündet Neuigkeiten nach einem geplanten Tweet. Die News aus dem Weißen Haus.
Reporter: Trump löste mit geplantem Nordkorea-Tweet Alarm im Pentagon aus

Versprechen eingehalten: Kim Jong Un lässt Atomtestgelände in Nordkorea sprengen

Nordkorea hat einen ersten Schritt zum Abbau seines Atomprogramms unternommen. Das Atomtestgelände im Nordosten des Landes ist Berichten zufolge gesprengt worden
Versprechen eingehalten: Kim Jong Un lässt Atomtestgelände in Nordkorea sprengen

Harte Töne vor Gipfeltreffen: Trump macht Kim keine Zugeständnisse

Vor dem Gipfeltreffen zwischen Präsidenten Trump und Machthaber Kim Jong Un lässt US-Außenminister Mike Pompeo wissen, dass die USA Nordkorea keine Zugeständnisse gemacht haben und machen werden.
Harte Töne vor Gipfeltreffen: Trump macht Kim keine Zugeständnisse

Nordkorea: Atomtestgelände soll noch diese Woche demoliert werden

Reporter aus verschiedenen Ländern, inklusive Südkorea, sind nach Nordkorea gereist, um die Zerstörung des Geländes zu bezeugen. Ob die Demolierung etwas bringen soll, ist jedoch umstritten.
Nordkorea: Atomtestgelände soll noch diese Woche demoliert werden

Nordkorea setzt Atom- und Raketentests aus - so reagierte Trump

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat angekündigt, die Atom- und Raketentests seines Landes auszusetzen und ein Atomtestanlage zu schließen.
Nordkorea setzt Atom- und Raketentests aus - so reagierte Trump

Trump gibt Termin für persönliches Treffen mit Kim Jong Un bekannt - warnt aber vor 

US-Präsident Donald Trump hat vor zu großen Erwartungen an sein geplantes Treffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un gewarnt.
Trump gibt Termin für persönliches Treffen mit Kim Jong Un bekannt - warnt aber vor 

Trump: Direkte Gespräche mit Nordkorea - Pompeo traf Machthaber Kim

Vor den Gipfeln von Nordkoreas Machthaber Kim mit Südkoreas Präsident Moon und dem US-Präsidenten war es ruhig geworden. Plötzlich plaudert Trump über Kontakte auf höchster Ebene - und US-Medien berichten, dass CIA-Chef Pompeo in Pjöngjang war und …
Trump: Direkte Gespräche mit Nordkorea - Pompeo traf Machthaber Kim

Auf Einladung: IOC-Chef Bach wird Nordkorea besuchen

IOC-Chef Thomas Bach wird während der Olympischen Spiele in Pyeongchang auch Nachbarstaat Nordkorea einen Besuch abstatten. 
Auf Einladung: IOC-Chef Bach wird Nordkorea besuchen

Weitere Annäherung: Nord- und Südkorea schalten Militär-Hotline frei

Nord- und Südkorea haben sich auf die Wiedereinrichtung einer direkten militärischen Telefonverbindung geeinigt.
Weitere Annäherung: Nord- und Südkorea schalten Militär-Hotline frei

IOC-Vertreter: Nordkorea nimmt "wahrscheinlich" an Olympischen Spielen teil

Nordkoreanische Sportler dürfen wohl doch zu den Olympischen Spielen ins benachbarte Südkorea fahren. Eine Teilnahme Nordkoreas ist nach Aussage eines IOC-Vertretes „warscheinlich“.
IOC-Vertreter: Nordkorea nimmt "wahrscheinlich" an Olympischen Spielen teil

Trump kritisiert unzureichende Strafen Chinas gegen Nordkorea

US-Präsident Donald Trump hat China erneut wegen den seiner Meinung nach zu laschen Strafmaßnahmen Pekings gegen Nordkorea kritisiert. Zuvor hatten südkoreanische Medien berichtet, chinesische Tanker lieferten weiter Öl an das Nachbarland.
Trump kritisiert unzureichende Strafen Chinas gegen Nordkorea

Nordkorea-Kinder: Diese dreiste Lüge schockiert

Ein deutscher Journalist reist nach Nordkorea, um aus Kim Jong-uns Reich zu berichten. Was er erlebt, schockiert. Besonders ein trauriges Detail.
Nordkorea-Kinder: Diese dreiste Lüge schockiert