Mandat läuft im Oktober aus 

Kramp-Karrenbauer in Jordanien und Irak: Ministerin will Einsatz gegen den IS fortsetzen

Die neue Verteidigungsministerin hat erstmals Soldaten im Auslandseinsatz besucht. In Jordanien und dem Irak geht es um den Kampf gegen die Terrormiliz IS.
Kramp-Karrenbauer in Jordanien und Irak: Ministerin will Einsatz gegen den IS fortsetzen
Grünen-Chef Habeck erntet Spott
Grünen-Chef Habeck erntet Spott
Oppermann für zügige Einigung über Wahlrechtsreform
Oppermann für zügige Einigung über Wahlrechtsreform
Bundeskabinett beschließt neues Irak-Mandat für Bundeswehr
Bundeskabinett beschließt neues Irak-Mandat für Bundeswehr
Bundeskabinett entscheidet über neues Anti-IS-Mandat
Bundeskabinett entscheidet über neues Anti-IS-Mandat

Koalition streitet um Weg zu mehr Klimaschutz

Der 20. September wird ein wichtiges Datum: dann sollen die Bürger Klarheit haben. Die Koalition will ihre Strategie vorlegen. Wie soll Deutschland Klimaziele erreichen? Am Freitag ist außerdem ein Klimastreik geplant.
Koalition streitet um Weg zu mehr Klimaschutz

Ex-Premier Cameron hält neues Brexit-Referendum für möglich

Die Briten haben die Volksabstimmung über den EU-Austritt vor drei Jahren David Cameron zu verdanken. Der hatte sich beim Ergebnis verzockt. Nun veröffentlicht der ehemalige Premier seine Memoiren - und rechnet darin mit dem aktuellen Regierungschef …
Ex-Premier Cameron hält neues Brexit-Referendum für möglich

Anne-Sophie Mutter: Nach dem Konzert ins Kino

Nicht nur Musik hat ihren festen Platz im Leben der Geigerin, auch das Kino. "Film war schon immer wichtig", sagt sie.
Anne-Sophie Mutter: Nach dem Konzert ins Kino

China droht nach Treffen von Wong mit Maas mit Konsequenzen

Das Treffen des Hongkonger Aktivisten Wong mit Außenminister Maas hat die Regierung in Peking tief verärgert. Das wird Folgen haben, macht Chinas Botschafter klar. Ein Gespräch in Peking sei formal eine Einbestellung des deutschen Botschafters …
China droht nach Treffen von Wong mit Maas mit Konsequenzen

China protestiert gegen Maas-Treffen mit Joshua Wong

Später als geplant trifft der Hongkonger Aktivist Wong in Berlin ein. Der 22-Jährige sieht in den Deutschen natürliche Verbündete - und vergleicht Hongkong mit Berlin. Peking ist empört.
China protestiert gegen Maas-Treffen mit Joshua Wong

Grüne: Özdemir fordert Hofreiter und Göring-Eckardt heraus

Cem Özdemir strebt an die Spitze der Grünen im Bundestag - im Team mit einer bisher kaum bekannten Abgeordneten. Sie fordern die bisherigen Fraktionschefs Göring-Eckardt und Hofreiter heraus. Und die reagieren spitz.
Grüne: Özdemir fordert Hofreiter und Göring-Eckardt heraus

Özdemir will Grünen-Fraktionschef im Bundestag werden

Machtkampf bei den Grünen: Cem Özdemir will zurück in die erste Reihe. Zusammen mit einer Mitstreiterin will er an die Stelle der Fraktionschefs Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter treten. Ein fairer Wettbewerb täte der Fraktion gut, finden …
Özdemir will Grünen-Fraktionschef im Bundestag werden

Merkel bekräftigt Hoffnung auf friedliche Lösung in Hongkong

Zum Abschluss ihrer Gespräche in Peking hat Kanzlerin Merkel sich zur Lage in Hongkong geäußert. Sie setzt auf Dialog und Gewaltfreiheit. Und spricht eine eindringliche Warnung aus.
Merkel bekräftigt Hoffnung auf friedliche Lösung in Hongkong

Kanzlerin pocht auf "Rechte und Freiheiten" der Hongkonger

Bei ihrem China-Besuch mahnt die Kanzlerin zu einer friedlichen Lösung in Hongkong. Premier Li Keqiang versucht, etwas die Wogen zu glätten. Aber die Proteste sollen an diesem Wochenende weitergehen.
Kanzlerin pocht auf "Rechte und Freiheiten" der Hongkonger

Miserable Zustimmungswerte: Kramp-Karrenbauer unverdrossen

Annegret Kramp-Karrenbauer nimmt schlechte persönliche Umfragewerte zur Kenntnis. Die CDU-Vorsitzende hält sie aber nur für einen Zwischenstand im Umbruch der Partei.
Miserable Zustimmungswerte: Kramp-Karrenbauer unverdrossen

SPD-Fraktionschef gibt Ablehnung des neuen Irak-Mandats auf

Berlin (dpa) - SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich gibt seinen Widerstand gegen eine weitere Beteiligung deutscher Soldaten am Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) auf.
SPD-Fraktionschef gibt Ablehnung des neuen Irak-Mandats auf

Kritik von Grünen und FDP an AfD-Verhalten im Bundestag

Der Bundestag wird gern auch "Hohes Haus" tituliert. Eine so bezeichnete Einrichtung verdient natürlich Respekt. Doch daran mangelt es der 2017 dazu gekommenen AfD aus Sicht von Grünen und FDP. Ihre Vorwürfe sind sogar noch schärfer.
Kritik von Grünen und FDP an AfD-Verhalten im Bundestag

Marcel Hirscher beendet wohl seine Karriere

Es wird vermutlich der vorerst letzte großer Auftritt des österreichischen Skistars Marcel Hirscher. Alles andere als die Verkündung des Endes seiner erfolgreichen Karriere am heutigen Abend wäre eine große Überraschung.
Marcel Hirscher beendet wohl seine Karriere

Unions-Klimapläne: CO2-Preis über Handel

Klimaschutz ist zwar nicht zum Nulltarif zu haben - eine soziale Abfederung soll es aber geben. Eine große Herausforderung für die Koalition. Nun zeichnet sich immer deutlicher ab, was die Union will.
Unions-Klimapläne: CO2-Preis über Handel

CDU in Sachsen wirbt um Partner

Viele wünschen sich eine neue politische Kultur in Sachsen. Die Chancen dafür stehen nach der Wahl nicht schlecht. Ministerpräsident Michael Kretschmer geht auf mögliche Partner für ein Bündnis zu.
CDU in Sachsen wirbt um Partner

Union und SPD suchen Antworten auf AfD-Wahlrekorde im Osten

Die AfD hat ihr Ergebnis in Sachsen fast verdreifacht, in Brandenburg verdoppelt. Welche Konsequenzen haben die Erfolge der Rechtspopulisten für die anderen Parteien? Die schwarz-rote Koalition auf Bundesebene will nun liefern.
Union und SPD suchen Antworten auf AfD-Wahlrekorde im Osten

Kritik an Moderatorin Binder wegen Wortwahl in Wahlsendung

Ist die AfD eine "bürgerliche Partei"? MDR-Moderatorin Binder nannte die rechtspopulistische Partei in einer Wahlsendung so - der Gegenwind ließ nicht lange auf sich warten.
Kritik an Moderatorin Binder wegen Wortwahl in Wahlsendung

Hohe Wahlbeteiligung in Sachsen und Brandenburg

Seit dem Morgen sind die Wahllokale in Brandenburg und Sachsen geöffnet. Neu gewählt werden zwar "nur" zwei Landtage, doch den Abstimmungen wird auch eine hohe bundespolitische Bedeutung beigemessen. Mit Spannung erwartet wird das Abschneiden der …
Hohe Wahlbeteiligung in Sachsen und Brandenburg

Union und SPD legen im Bund in der Wählergunst leicht zu

Berlin (dpa) - Kurz vor den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen haben die Berliner Koalitionsparteien nach einer Forsa-Umfrage leicht zugelegt.
Union und SPD legen im Bund in der Wählergunst leicht zu

Walter-Borjans will SPD-Chef werden - Juso-Chef verzichtet

Nur noch wenige Tage - dann ist klar, wer ins Rennen um den SPD-Vorsitz geht. Kurz vor Ende der Bewerbungsfrist gibt es eine Absage und ein weiteres Kandidatenduo.
Walter-Borjans will SPD-Chef werden - Juso-Chef verzichtet

Geografin: Berliner Mietendeckel hätte Folgen für Umland

Bauen Unternehmen weniger Wohnungen, wenn die Mieten in Berlin begrenzt werden? Eine Stadtforscherin sieht es so. Und sie sagt, wohin Zuzügler dann ausweichen.
Geografin: Berliner Mietendeckel hätte Folgen für Umland

KKR hält jetzt über 40 Prozent der Anteile an Axel Springer

Berlin (dpa) - Der US-Investor KKR hat sich insgesamt etwa 42,5 Prozent der Anteile am Medienkonzern Axel Springer gesichert. Das teilte der Finanzinvestor am Montag mit. Das freiwillige Übernahmeangebot war am 21. August abgelaufen.
KKR hält jetzt über 40 Prozent der Anteile an Axel Springer

Schwieriger G7-Gipfel erwartet: Krisen und Konflikte

Die sieben reichen Industrieländer sind wegen der Alleingänge von US-Präsident Trump zerstritten. Jetzt kommt noch der neue britische Premierminister Johnson dazu. Was kann beim Gipfel in Biarritz herauskommen?
Schwieriger G7-Gipfel erwartet: Krisen und Konflikte

Fördert Luftverschmutzung psychische Erkrankungen?

Steigert schlechte Luft das Risiko für schwere psychische Erkrankungen? Das berichten Forscher aus den USA und Dänemark nach einer Studie.
Fördert Luftverschmutzung psychische Erkrankungen?

Saisonabbruch: Kugelstoßer Storl sagt WM-Start ab

Leipzig (dpa) - Der zweimalige Kugelstoß-Weltmeister David Storl muss auf den Start bei den Welttitelkämpfen Ende September in Doha/Katar verzichten. Wie der 29-jährige Leipziger mitteilte, muss er die Saison verletzungsbedingt abbrechen.
Saisonabbruch: Kugelstoßer Storl sagt WM-Start ab

Kramp-Karrenbauer im Irak

Zweite Station Irak: Die neue Verteidigungsministerin informiert sich über die Ausbildungshilfe für irakische Streitkräfte. Es ist ein Baustein für die von ihr geplante Fortsetzung des deutschen Engagements.
Kramp-Karrenbauer im Irak

Kritik an AKK im Streit um Maaßen ebbt nicht ab

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer hat sich mit ihren Äußerungen zu dem ehemaligen Verfassungsschutz-Chef Maaßen keinen Gefallen getan. Nach einem Wochenende der Klarstellungen geht die Kritik an ihrem Verhalten in der Causa Maaßen weiter.
Kritik an AKK im Streit um Maaßen ebbt nicht ab

Axel Springer will Digitalisierung vorantreiben

Der US-Investor KKR steht vor dem Einstieg bei dem Medienkonzern.  Vorstandschef Döpfner setzt auf einen Geschäftsausbau unabhängig von kurzfristigen Renditeerwartungen - und weist Spekulationen zurück.
Axel Springer will Digitalisierung vorantreiben

Kanzlerin nimmt nach Sommerpause Regierungsarbeit wieder auf

Nicht nur für Schüler enden die Ferien nach und nach. Auch Politiker kehren an ihre Schreibtische zurück. Für Bundeskanzlerin Angela Merkel steht einiges auf dem Notizzettel in den nächsten Wochen: Klima, Wohnung und drei Wahlen.
Kanzlerin nimmt nach Sommerpause Regierungsarbeit wieder auf

Deutsche Leichtathleten noch Zweite bei Team-EM

Bei der Team-EM landen die deutschen Leichtathleten auf Rang zwei hinter Polen. Daran haben vor allem die Frauen großen Anteil. Sie sorgen für fünf von insgesamt sechs DLV-Siegen bei der dreitägigen Veranstaltung.
Deutsche Leichtathleten noch Zweite bei Team-EM