Spekulation

Bundestrainer Löw zu Real? Ex-Madrid-Coach heizt Gerüchte an

Der ehemalige Fußball-Europameister Bernd Schuster glaubt, dass Bundestrainer Joachim Löw ein Kandidat für das Traineramt bei Real Madrid ist.
Bundestrainer Löw zu Real? Ex-Madrid-Coach heizt Gerüchte an
Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"
Fußball
Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"
Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"
Leon Goretzka übernimmt soziale Verantwortung
Leon Goretzka übernimmt soziale Verantwortung
Zeit- und Sachspenden sind als Sonderausgaben absetzbar
Zeit- und Sachspenden sind als Sonderausgaben absetzbar
Verwirrung im DFB-Team: Sieg reicht nicht? - "Sexy spielen"
Verwirrung im DFB-Team: Sieg reicht nicht? - "Sexy spielen"

Schulze: Beim Tempolimit letztes Wort noch nicht gesprochen

Auf niederländischen Autobahnen nur noch Tempo 100 - diese Nachricht lässt auch in Deutschland den Streit um Höchstgeschwindigkeiten wieder aufflammen.
Schulze: Beim Tempolimit letztes Wort noch nicht gesprochen

Bierhoff: Mit Wertekodex zur EM - Drei Grundprinzipien

An der Qualifikation der Nationalmannschaft für die EM hat keiner mehr ernsthafte Zweifel. Nach einem schwierigen Jahr des personellen Neuanfangs fordert DFB-Direktor Oliver Bierhoff auch Justierungen in der Außendarstellung. Für 2020 nennt er drei …
Bierhoff: Mit Wertekodex zur EM - Drei Grundprinzipien

Das bringt die Fußball-Woche: Trainersuche & EM-Quali

Berlin (dpa) - Nach dem elften Bundesliga-Spieltag gehen gleich mehrere Clubs mit personellen Fragezeichen in die Länderspielpause. Der 1. FC Köln und der FSV Mainz 05 sind auf Trainersuche, beim FC Bayern deutet sich dagegen eine langfristige …
Das bringt die Fußball-Woche: Trainersuche & EM-Quali

Gladbach kaum zu stoppen: "Lassen uns nichts reinsingen"

Die Jubelgesänge im Borussia-Park nehmen kein Ende: Gladbach begeistert mit Power-Fußball und bleibt vorerst an der Tabellenspitze. Torwart Sommer hielt sogar einen Elfmeter.
Gladbach kaum zu stoppen: "Lassen uns nichts reinsingen"

1. FC Köln löst Vertrag von Sportchef Veh auf

Köln (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat den eigentlich noch bis zum 30. Juni 2020 laufenden Vertrag mit Sportchef Armin Veh mit sofortiger Wirkung aufgelöst. 
1. FC Köln löst Vertrag von Sportchef Veh auf

Schiri-Ärger bei der Eintracht - Hinspiel-Bonus ist weg

Das dramatische Spiel in Lüttich geht verloren, der Hinspiel-Bonus ist weg: Die Eintracht muss um eine Fortsetzung ihrer Europa-Party bangen. Verärgert sind die Hessen über den Schiedsrichter.
Schiri-Ärger bei der Eintracht - Hinspiel-Bonus ist weg

Darüber spricht die Liga: Trainer, Klassiker und Mauerfall

Berlin (dpa) - Der FC Bayern empfängt Borussia Dortmund zum deutschen Klassiker. Ob der Rekordmeister nach dem anstehenden elften Spieltag der Fußball-Bundesliga einen neuen Trainer präsentiert, ist fraglich.
Darüber spricht die Liga: Trainer, Klassiker und Mauerfall

Europa League: Frankfurt bangt ums Weiterkommen

Welch ein Schock in der Nachspielzeit! Sekunden vor dem Abpfiff gibt die Eintracht den so wichtigen Punkt in Lüttich noch aus der Hand. Nun müssen die Frankfurter zittern. Es wartet das schwere Auswärtsspiel beim FC Arsenal.
Europa League: Frankfurt bangt ums Weiterkommen

Hertha ohne großen Einfluss auf Ticket-Verteilung

Berlin (dpa) - Geschäftsführer Michael Preetz hat nach den Vorgängen im Derby von Hertha BSC beim 1. FC Union Berlin die limitierten Einflüsse des Clubs bei Ticketvergabe erklärt.
Hertha ohne großen Einfluss auf Ticket-Verteilung

Bundesliga-Trio in Europa League gefordert

In der Europa League haben Eintracht Frankfurt und der VfL Wolfsburg gute Chancen auf das Erreichen der Zwischenrunde. Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach muss sich dagegen schon gehörig strecken - am Donnerstag geht es gegen Rom.
Bundesliga-Trio in Europa League gefordert

Gladbach nun gegen Rom gefordert - Pléa vor der Rückkehr

Verlieren verboten. Borussia Mönchengladbach benötigt in der Europa League jeden Punkt, um im Rennen zu bleiben. Gegner Rom zeigte sich zuletzt allerdings in bestechender Form.
Gladbach nun gegen Rom gefordert - Pléa vor der Rückkehr

Aldi und Lidl gewinnen den Brexit an der Ladenkasse

Die britischen Einzelhändler leiden - und Schuld ist vor allem die wirtschaftliche Unsicherheit wegen des Brexits. Doch es gibt auch Gewinner. Die kommen aber nicht aus Großbritannien.
Aldi und Lidl gewinnen den Brexit an der Ladenkasse

Bayer glaubt nicht an Wunder - will aber "einen raushauen"

Bayer Leverkusen ist in der Champions League schon nach drei von sechs Spielen so gut wie ausgeschieden. Dennoch ist das Spiel am Mittwoch gegen Atlético Madrid in vielerlei Hinsicht wichtig.
Bayer glaubt nicht an Wunder - will aber "einen raushauen"

Ten Hag? Rangnick? Mourinho? Viele Kandidaten für die Bayern

Nach dem Aus von Niko Kovac muss der FC Bayern einen neuen Chefcoach finden. Hansi Flick ist als Übergangslösung eingeplant. Etliche Namen dürften an der Säbener Straße diskutiert werden. Zu den Kandidaten gehören große Namen, ehemalige Profis und …
Ten Hag? Rangnick? Mourinho? Viele Kandidaten für die Bayern

Entlassung oder Endspiel für Beierlorzer?

Ob Achim Beierlorzer nach dem 0:2 im Derby in Düsseldorf Trainer des 1. FC Köln bleibt, ist offen. Die nach dem nächsten Spieltag bevorstehende Länderspielpause könnte ihm aber noch ein Endspiel gegen Hoffenheim bescheren.
Entlassung oder Endspiel für Beierlorzer?

Pyro-Debatte nach Raketen und Platzsturm im Berliner Derby

Siegtorschütze Sebastian Polter hat "Angst" um seine Familie. Torwart Rafal Gikiewicz drängt vermummte Chaoten vom Rasen. Und die Polizei ist daran beteiligt, dass nicht abgebrochen wird. Im ersten Derby von Union und Hertha in der Bundesliga steht …
Pyro-Debatte nach Raketen und Platzsturm im Berliner Derby

Eberls Plan mit Gladbachs Trainer Rose geht auf

Marco Rose scheint Borussia Mönchengladbach auf ein neues Level führen zu können. Woche für Woche wächst beim Tabellenführer der Glaube, etwas Großes erreichen zu können. Nicht nur die Verantwortlichen machen dies vor allem am neuen Trainer fest.
Eberls Plan mit Gladbachs Trainer Rose geht auf

"Es sind Idioten": Raketenwürfe überschatten Berlin-Derby

Der 1. FC Union gewinnt das emotionale Derby gegen Hertha BSC durch einen späten Elfmeter. Doch das Sportliche gerät in Berlin in den Hintergrund. Die Partie steht in der zweiten Halbzeit vor dem Abbruch. Auch nach dem Abpfiff gibt es Fan-Aggression.
"Es sind Idioten": Raketenwürfe überschatten Berlin-Derby

Union-Spieler verhindern Platzsturm der eigenen Fans

Berlin (dpa) - Nach dem ersten Berliner Bundesliga-Derby haben Fans beider Mannschaften für unschöne Szenen im Stadion gesorgt. Hertha-Anhänger feuerten nach der 0:1-Niederlage Raketen auf den Rasen und den gegnerischen Block.
Union-Spieler verhindern Platzsturm der eigenen Fans

Bayern-Debakel in Frankfurt - Leipzig deklassiert Mainz

Der FC Bayern erlebt in Frankfurt ein Debakel. In Unterzahl geht der Rekordmeister bei der Eintracht unter. Trainer Kovac stehen schwere Tage bevor. Borussia Mönchengladbach setzt sich an der Tabellenspitze leicht ab. In Leipzig feiern die RB-Fans …
Bayern-Debakel in Frankfurt - Leipzig deklassiert Mainz

"Keine Eintagsfliege": Gladbach baut Tabellenführung aus

In der Bundesliga stürmt Borussia Mönchengladbach von Erfolg zu Erfolg. Die Umstellung auf das neue System von Trainer Rose funktioniert schneller als gedacht. Durch das 2:1 in Leverkusen bauen die euphorisierten Borussen die Tabellenführung aus.
"Keine Eintagsfliege": Gladbach baut Tabellenführung aus

Alle Trainer noch im Amt - und doch immer im Gespräch

Auf den ersten Blick ist Trainer in der Fußball-Bundesliga derzeit ein so sicherer Job wie seit 20 Jahren nicht. Dabei ist die Unruhe vielerorts gefühlt so groß wie nie. Am Wochenende könnte es den ersten Coach erwischen.
Alle Trainer noch im Amt - und doch immer im Gespräch

FC-Sorgen: Veh kündigt Abschied an, Beierlorzer droht Aus

Beim 1. FC Köln wird es unruhig. Der Trainer steht in der Kritik, der Sport-Geschäftsführer steigt am Saisonende aus - und ausgerechnet jetzt steigt das Derby in Düsseldorf.
FC-Sorgen: Veh kündigt Abschied an, Beierlorzer droht Aus

Dortmund gewinnt Borussen-Duell - Dresden verpasst Coup

Dynamo Dresden hat die Pokal-Überraschung verpasst. Ein Nationalspieler entscheidet das Borussen-Duell zu Gunsten von Dortmund. Regionalligist Verl und Drittligist Kaiserslautern schaffen in Elfmeterschießen Pokal-Überraschungen.
Dortmund gewinnt Borussen-Duell - Dresden verpasst Coup

Neun Punkte gegen den Hass

NSU - Lübcke - Halle: Der Innenminister sieht in Deutschland eine Kontinuität rechter Hassverbrechen. Mit einem Neun-Punkte-Plan will das Kabinett nun Lehren daraus ziehen - mit schärferen Strafen und strengeren Vorgaben für Betreiber Sozialer …
Neun Punkte gegen den Hass

"Schon fast übermächtig": Gladbach in Feierstimmung

Ein hochklassiges Spiel zweier Mannschaften, die am Donnerstag noch international gefordert wurden. Mönchengladbach ist unter Rose ein Spitzenteam geworden, auch Frankfurt zeigt große Qualität. Am Ende siegten die Gladbacher verdient mit 4:2.
"Schon fast übermächtig": Gladbach in Feierstimmung

Gladbach erobert gegen Frankfurt wieder die Tabellenspitze

Borussia Mönchengladbach überholt wieder den FC Bayern München und ist auch nach dem 9. Spieltag in der Fußball-Bundesliga Spitzenreiter. Im phasenweise rasanten Duell der Europacup-Starter wird Eintracht Frankfurt bezwungen.
Gladbach erobert gegen Frankfurt wieder die Tabellenspitze

Stindl: "Elfmeter in diesem Stadion schießt man links unten"

Vaterfreuden, Elfmetertor, Comeback nach sechs Monaten - Gladbachs Kapitän Lars Stindl erlebte einen unglaublichen Tag und zeigte einmal mehr, warum er der Leader im Team ist.
Stindl: "Elfmeter in diesem Stadion schießt man links unten"

Stindl sorgt für Gladbacher Last-Minute-Remis im Römer Regen

Der Tabellenführer der Fußball-Bundesliga bleibt in der Europa League sieglos. Doch bei AS Rom schafft Borussia Mönchengladbach dank eines zweifelhaften Elfmeters in der Nachspielzeit noch ein Remis.
Stindl sorgt für Gladbacher Last-Minute-Remis im Römer Regen

Jeder vierte Deutsche hegt antisemitische Gedanken

Vor zwei Wochen verübte ein Deutscher einen Anschlag in Halle. Vermeintliches Ziel - eine Synagoge. Eine Umfrage des Jüdischen Weltkongresses belegt, Antisemitismus in Deutschland ist verbreitet.
Jeder vierte Deutsche hegt antisemitische Gedanken