Messi und Barcelona: Ablöse-Hammer offiziell bestätigt! Aber Superstar bestreikt ersten Termin

Trotz Riesen-Wirbel und Abschieds-Pläne! Lionel Messi bekommt entscheidendes Amt beim FC Barcelona

Lionel Messi und der FC Barcelona: Der Superstar hat sich entschieden, wo er nächste Saison spielen will und trainiert sogar schon mit seinen Mannschaftskollegen.
Trotz Riesen-Wirbel und Abschieds-Pläne! Lionel Messi bekommt entscheidendes Amt beim FC Barcelona
Messi bleibt Kapitän des FC Barcelona
Messi bleibt Kapitän des FC Barcelona
Messi trainiert erstmals wieder mit der Barça-Mannschaft
Messi trainiert erstmals wieder mit der Barça-Mannschaft
Messi nach Wechsel-Posse erstmals wieder im Training
Messi nach Wechsel-Posse erstmals wieder im Training
Das bringt die Fußball-Woche: Messi, Pokal und die Bayern
Das bringt die Fußball-Woche: Messi, Pokal und die Bayern

Argentinischer Sender: Messi bleibt beim FC Barcelona

Doch nicht? Ein Sender aus Argentinien will es schon erfahren haben. Demnach ist ein Weggang von Lionel Messi vom FC Barcelona in diesem Sommer kein Thema mehr.
Argentinischer Sender: Messi bleibt beim FC Barcelona

Wende im Fall Messi? - Ein einziges "Si" sorgt für Aufregung

Kleines Wort, große Wirkung. Vater Jorge Messi lässt Zweifel am Weggang seines berühmten Sohnes wachsen. Alles übertrieben? Solange sich Lionel Messi selbst nicht äußert, herrscht keine Klarheit. Aber: eine Entscheidung soll ausstehen.
Wende im Fall Messi? - Ein einziges "Si" sorgt für Aufregung

Gipfeltreffen steht an: Messis Vater fliegt nach Barcelona

Im Giganten-Streit zwischen Messi und Barça scheinen die Fronten verhärtet. Die Hoffnung auf eine Lösung ruht nun auf einen Mann, der die Karriere des Weltfußballers seit jeher hinter den Kulissen lenkt.
Gipfeltreffen steht an: Messis Vater fliegt nach Barcelona

Wer im Glashaus sitzt: Messi nimmt sich Barças Streik-Strategie zum Vorbild

Lionel Messi hat den FC Barcelona mit seiner Wechselabsicht geschockt. Weil Messi offenbar um jeden Preis gehen möchte, droht ein Streik. Als Vorbild dient: Barça.
Wer im Glashaus sitzt: Messi nimmt sich Barças Streik-Strategie zum Vorbild

Lionel Messi: Ex-Bayern-Trainer wirbt um den Argentinier - 100 Millionen plus drei Stars für Messi?

Lionel Messi wird Barcelona offenbar nach 20 Jahren verlassen. Doch wohin zieht es den 33-Jährigen? Ein Angebot Spitzenklub soll derzeit ein Angebot vorbereiten.
Lionel Messi: Ex-Bayern-Trainer wirbt um den Argentinier - 100 Millionen plus drei Stars für Messi?

FC Bayern: Lionel Messi vor Wechsel? Jetzt reagiert Rummenigge auf die heißen Gerüchte

Lionel Messi will den FC Barcelona verlassen. Schließt er sich dem FC Bayern München an? Die Fans hoffen - die Katalanen trauern.
FC Bayern: Lionel Messi vor Wechsel? Jetzt reagiert Rummenigge auf die heißen Gerüchte

Testboykott und Liga-Konter: Messi-Konflikt spitzt sich zu

Im Konflikt zwischen Barça und Weltfußballer Lionel Messi schlägt sich die spanische Profiliga auf die Seite des Clubs. In Katalonien werden plötzlich Erinnerungen an einen deutschen Star wach, der einen ähnlichen Aufstand wie Messi probte - und …
Testboykott und Liga-Konter: Messi-Konflikt spitzt sich zu

Auch Juve an Messi interessiert

Madrid (dpa) - Lionel Messi und Cristiano Ronaldo in einer Mannschaft? Nach einem Bericht der "L'Équipe" ist Ronaldos Club Juventus Turin ins Rennen um den abwanderungswilligen Welt-Fußballer des FC Barcelona eingestiegen.
Auch Juve an Messi interessiert

Messi telefoniert mit Guardiola - Klopp hätte ihn auch gern

Lionel Messi will Barcelona offenbar in Richtung England verlassen. Manchester City mit seinem Ex-Trainer Pep Guardiola gilt als Favorit für eine Verpflichtung des Superstars. Liverpool-Coach Jürgen Klopp fände das gut. Aber noch ein Club zeigt …
Messi telefoniert mit Guardiola - Klopp hätte ihn auch gern

Englischer Supercup am Samstag - Klopp hätte gern Messi

London (dpa) - Jürgen Klopp hätte nichts dagegen, wenn Superstar Lionel Messi nach seinem angekündigten Abschiedswunsch vom FC Barcelona zum FC Liverpool wechseln würde. Auch wenn ein Engagement beim englischen Fußballmeister als unrealistisch gilt.
Englischer Supercup am Samstag - Klopp hätte gern Messi

Spekulationen um Messi: Fans von Manchester City träumen

Superstar Lionel Messi will den FC Barcelona nach 20 Jahren verlassen. Manchester City gilt als aussichtsreicher Kandidat, nicht nur wegen des dort tätigen Trainers. Auch Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge äußerte sich über den argentinischen …
Spekulationen um Messi: Fans von Manchester City träumen

Rummenigge: Messi wäre für FC Bayern zu teuer

Rom (dpa) - Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hält Fußball-Superstar Lionel Messi für zu teuer für den deutschen Rekordmeister.
Rummenigge: Messi wäre für FC Bayern zu teuer

Transfer-Beben! Eklat wegen Abgang von Lionel Messi - Fans stürmen Stadiongelände des FC Barcelona

Lionel Messi will den FC Barcelona offenbar verlassen. Eine entscheidende Rolle spielt dabei ein Mann, der erst seit kurzem bei den Katalanen ist.
Transfer-Beben! Eklat wegen Abgang von Lionel Messi - Fans stürmen Stadiongelände des FC Barcelona

Das Messi-Beben: Barça droht "Krieg" - Fans sind entsetzt

Die Barcelona-Fans sind entsetzt. Ihr Idol, ihr Lionel Messi will weg. Unvorstellbar? Offensichtlich nicht. Es droht ein Ende mit Schrecken nach 20 gemeinsamen Jahren. Die Gründe? Der jetzige Präsident und auch der neue Coach. Ein Ex-Coach kommt nun …
Das Messi-Beben: Barça droht "Krieg" - Fans sind entsetzt

Messi will Barça gratis verlassen - Giganten-Streit droht

Diese Nachricht sorgte in Barcelona für Riesen-Getöse: Superstar und Stadtidol Lionel Messi will ablösefrei weg. Der Club soll ihm schon "Nein" gesagt haben. Wird das der Fußball-Streit des Sommers?
Messi will Barça gratis verlassen - Giganten-Streit droht