Entdeckungstour

Berlins kleiner Eisbär wagt sich nach draußen

Ein tapsiges Eisbärenjunges und seine liebevolle Mutter - diesem Anblick kann sich im Berliner Tierpark gerade niemand entziehen. Ab Samstag können auch Besucher dahinschmelzen.
Berlins kleiner Eisbär wagt sich nach draußen
Seehofer für parteiübergreifende Pläne zum Politiker-Schutz
Politik
Seehofer für parteiübergreifende Pläne zum Politiker-Schutz
Seehofer für parteiübergreifende Pläne zum Politiker-Schutz
AKK: Noch keine Festlegung auf Art der Wahlrechtsreform
AKK: Noch keine Festlegung auf Art der Wahlrechtsreform
SPD-Chef fordert perspektivisch Ausweitung der Grundrente
SPD-Chef fordert perspektivisch Ausweitung der Grundrente
Ex-Meistercoach Magath vor Rückkehr als Funktionär
Ex-Meistercoach Magath vor Rückkehr als Funktionär

Brinkhaus: Union sollte nächsten Außenminister stellen

CSU-Chef Söder sorgt mit dem Vorstoß für eine Kabinettsumbildung im Sommer für Kontroversen. Unionsfraktionschef Brinkhaus warnt vor der CDU-Klausur: Keine neuen Personaldebatten. Und macht einen überraschenden Vorschlag.
Brinkhaus: Union sollte nächsten Außenminister stellen

Zweifel an Erfolg der neuen Organspende-Reform

Die Organspende soll gestärkt werden - durch mehr Aufklärung auch in Deutschlands Bürgerämtern. Doch es gibt Zweifel, dass das gelingt.
Zweifel an Erfolg der neuen Organspende-Reform

Viel Solidarität für Diaby nach Angriff auf Büro

Die Schüsse auf das Bürgerbüro des Abgeordneten Diaby haben auch den Bundestag erschreckt. Der SPD-Politiker bekommt starke Zeichen der Solidarität. In einer Aktuellen Stunde geht es auch um Angriffe auf andere Vertreter des Staates.
Viel Solidarität für Diaby nach Angriff auf Büro

Bundestag entscheidet über Zukunft von Organspenden

Es geht um die Klärung einer sensiblen Frage: Wie drastisch sollten die Regeln geändert werden, damit mehr Menschen nach dem Tod Organe für Schwerkranke überlassen? Der Ausgang im Parlament ist offen.
Bundestag entscheidet über Zukunft von Organspenden

Klimaklagen sollen Bundesregierung zu Klimaschutz verdonnern

Nachdem vergangenes Jahr zehntausende Jugendliche für mehr Klimaschutz auf die Straßen gingen, zünden Aktivisten und Umweltorganisationen nun die zweite Stufe: Vom Verfassungsgericht soll die Bundesregierung zu mehr Klimaschutz verdonnert werden.
Klimaklagen sollen Bundesregierung zu Klimaschutz verdonnern

Scholz stellt Bedingungen für Altschulden-Übernahme

2500 Kommunen sind so hoch verschuldet, dass Finanzminister Scholz mit Bundesgeld einspringen will. Dabei sieht er zwei Voraussetzungen: Keine Eifersucht - und die Länder sollen eine heikle Garantie geben.
Scholz stellt Bedingungen für Altschulden-Übernahme

Rekord-Überschuss heizt Debatte über Steuersenkungen an

Finanzminister Olaf Scholz hat überraschend mehr Geld im Topf als gedacht. Die Milliarden-Überschüsse seien aber längst verplant, sagt er. Trotzdem haben die Koalitionspartner Ideen, was man damit anfangen könnte.
Rekord-Überschuss heizt Debatte über Steuersenkungen an

Haseloff: Kohlemilliarden sollen in Jobs fließen

Monatelang forderte Sachsen-Anhalts Ministerpräsident hohe Milliardensummen, um den Kohleausstieg in den betroffenen Regionen glimpflich zu gestalten. Jetzt warnt er vor einem falschen Schwerpunkt - und sieht den ganzen Ausstiegskompromiss in Gefahr.
Haseloff: Kohlemilliarden sollen in Jobs fließen

Zu spät: Linke gibt "Projektregierung" mit CDU kaum Chancen

Rot-Rot-Grün in Thüringen hat das Programm zur Bildung einer Minderheitsregierung fast fertig. Der CDU-Vorschlag, doch lieber eine "Projektregierung" zu bilden, komme zu spät, sagt die Linke-Landeschefin. Reden will sie trotzdem mit der CDU.
Zu spät: Linke gibt "Projektregierung" mit CDU kaum Chancen

Mehr Tote durch Borna-Infektionen in Deutschland als bekannt

Lange war die Borna-Krankheit nur von Nutztieren bekannt. Nun bestätigen neue Nachweise: Auch beim Menschen sorgt das Virus in Deutschland für Todesfälle. Besonders hoch könnte das Risiko für Katzenhalter sein.
Mehr Tote durch Borna-Infektionen in Deutschland als bekannt

Mehr tödliche Borna-Virus-Infektionen als bekannt

Lange war die Borna-Krankheit nur von Nutztieren bekannt. Nun bestätigen neue Nachweise: Auch beim Menschen sorgt das Virus in Deutschland für Todesfälle. Besonders hoch könnte das Risiko für Katzenhalter sein.
Mehr tödliche Borna-Virus-Infektionen als bekannt

SPD-Chefs relativieren ihr 30-Prozent-Ziel

Wohl im Überschwang der Freude nach ihrer Wahl hatten die neuen SPD-Vorsitzenden angekündigt, die Zustimmungswerte ihrer Partei innerhalb eines Jahres zu verdoppeln. Nun wollen sie davon so konkret nichts mehr wissen.
SPD-Chefs relativieren ihr 30-Prozent-Ziel

BDI: Auch Bürger müssen für Energiewende Preis zahlen

Die Energiewende in Deutschland kommt nicht richtig voran. Auch, weil es vor Ort Widerstände gegen neue Strommasten oder Windräder gibt. Industriepräsident Kempf sagt: Bürgerinitiativen dürften nicht bestimmen, wohin die Reise geht.
BDI: Auch Bürger müssen für Energiewende Preis zahlen

Großeinsatz am Checkpoint Charlie wegen Schreckschusswaffe

Der frühere Grenzübergang Checkpoint Charlie zwischen Ost- und West-Berlin ist heute eines der beliebtesten Touristenziele in der deutschen Hauptstadt. Am Montag gab es aber aus einem ganz anderen Grund Tumult.
Großeinsatz am Checkpoint Charlie wegen Schreckschusswaffe

Weiterhin Streit über Gastransit von Russland und Ukraine

Nach einer Grundsatzeinigung schien der Rechtsstreit zwischen Gazprom und dem ukrainischen Versorger Naftogaz über den künftigen Gastransit nach Europa beigelegt zu sein. Nun steckt wohl der Teufel im Detail. Es wird weiter verhandelt.
Weiterhin Streit über Gastransit von Russland und Ukraine