Königlich-Schwedische Akademie

Physik-Nobelpreis für die Entwicklung optischer Werkzeuge

Der Nobelpreis für Medizin ging an die Entwickler spezieller Immuntherapien gegen Krebs. Nun hat die Jury auch die Preisträger für Physik bekanntgegeben.
Physik-Nobelpreis für die Entwicklung optischer Werkzeuge
OECD: Scholz schlägt globale Mindeststeuer für Konzerne vor
OECD: Scholz schlägt globale Mindeststeuer für Konzerne vor
Die Pilgerreisen der Instagram-Jünger
Die Pilgerreisen der Instagram-Jünger
Katarina Barley wird SPD-Spitzenkandidatin für Europa-Wahl
Katarina Barley wird SPD-Spitzenkandidatin für Europa-Wahl
GroKo konzentriert sich nach Bayern-Debakel auf Hessen-Wahl
Politik
GroKo konzentriert sich nach Bayern-Debakel auf Hessen-Wahl
GroKo konzentriert sich nach Bayern-Debakel auf Hessen-Wahl

Landtagswahl in Bayern läuft

Bayern wählt einen neuen Landtag. Das Ergebnis wird mit großer Spannung erwartet. Denn die CSU muss nach allen Umfragen mit dem Verlust ihrer absoluten Mehrheit rechnen.
Landtagswahl in Bayern läuft

Altmaier sieht trotz Risiken stabilen Aufschwung

Wirtschaft sei zu 50 Prozent Psychologie, sagte einst der legendäre Wirtschaftsminister Ludwig Erhard. Einer seiner Nachfolger versucht nun, auf dieser Linie Optimismus zu verbreiten - obwohl das Konjunktur-Klima rauer wird. Für Firmen könnte es …
Altmaier sieht trotz Risiken stabilen Aufschwung

Müller schließt in Tunesien Ausbildungsvereinbarungen

In Nordafrika setzt die deutsche Entwicklungszusammenarbeit auf die Ausbildung der überwiegend arbeitslosen Jugend. Dies ist auch ein Beitrag gegen illegale Migration über das Mittelmeer. Tunesien ist ein Modell für Reformen.
Müller schließt in Tunesien Ausbildungsvereinbarungen

Immunsystem ohne Bremse - Nobelpreis für neue Krebstherapie

Millionen Menschen sterben Jahr für Jahr an Krebserkrankungen. Ein wesentlicher Fortschritt stellte die Entwicklung bestimmter Immuntherapien dar, sogenannter Checkpoint-Therapien. Dafür bekommen zwei Forscher nun den Medizin-Nobelpreis.
Immunsystem ohne Bremse - Nobelpreis für neue Krebstherapie

Pleite bei Hertha: Bayern-Profis kritischer als Kovac

Nach dem ersten verlorenen Spiel als Bayern-Coach bemüht sich Niko Kovac um Schadensbegrenzung. Der Trainer sieht keinen Grund für negative Gedanken. Einige seiner Spieler gingen weitaus kritischer mit dem 0:2 um. Bei Hertha dagegen ist derzeit …
Pleite bei Hertha: Bayern-Profis kritischer als Kovac

Mutige Hertha macht Liga spannend: Bayern unterliegen 0:2

Die Bayern wollten in Berlin unbedingt den Ausrutscher gegen Augsburg vergessen machen. Und Hertha hatte seit mehr als neun Jahren nicht gegen München gewonnen. Doch nach einem spektakulären Spitzenspiel sind die Berliner plötzlich punktgleich mit …
Mutige Hertha macht Liga spannend: Bayern unterliegen 0:2

Erdogan weist deutsche Vorwürfe wütend zurück

Berlin (dpa) - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat deutsche Vorwürfe wegen der Menschenrechtslage in der Türkei in scharfer Form zurückgewiesen. Bei einem Staatsbankett betonte er am Freitagabend, bestehende Differenzen in den …
Erdogan weist deutsche Vorwürfe wütend zurück

Militärische Ehren für Erdogan in Berlin

Der Besuch des türkischen Präsidenten in Deutschland ist heftig umstritten. Bundespräsident Steinmeier empfängt ihn mit militärischen Ehren. Ernste Mienen zeugen von den vielen Problemen zwischen beiden Staaten.
Militärische Ehren für Erdogan in Berlin

Erdogan in Berlin - Steinmeier: Noch keine Normalisierung

Es ist der heikelste Staatsbesuch seit langer Zeit. Der türkische Präsident pocht auf einen "Neustart" der Beziehungen zu Deutschland. Aber Zugeständnisse dafür hat Erdogan wohl nicht mitgebracht.
Erdogan in Berlin - Steinmeier: Noch keine Normalisierung

Merkel erteilt Koalition mit AfD in Sachsen klare Absage

Nachdem der sächsische CDU-Fraktionschef eine Koalition mit der AfD nach der Landtagswahl 2019 nicht ausschließt, setzt die Bundes-CDU erneut ein Stoppschild. Ob sich die Sachsen-CDU daran hält?
Merkel erteilt Koalition mit AfD in Sachsen klare Absage

Merkel sieht keinen Anlass für die Vertrauensfrage

Nein, seine Wahl war nicht gegen die Kanzlerin gerichtet, versichert Ralph Brinkhaus. Die Unionsfraktion stehe hinter Merkel. Ob ihm das jeder glaubt?
Merkel sieht keinen Anlass für die Vertrauensfrage

Deutschland und Saudi-Arabien beenden diplomatische Krise

Es war das schwerste Erbe, das Außenminister Sigmar Gabriel seinem Nachfolger Heiko Maas hinterlassen hatte: Das zerrüttete Verhältnis zum Königreich Saudi-Arabien, dem Gabriel "Abenteurertum" vorgeworfen hatte. Ein einziger Satz bringt nun die …
Deutschland und Saudi-Arabien beenden diplomatische Krise

Scholz zieht rote Linie: Konzerne zahlen Diesel-Umrüstung

Der Vizekanzler stellt sich in der Frage der Finanzierung von Nachrüstungen von Dieselautos auf die Seite der Kunden. Er sieht allein die Industrie in der Pflicht. Staatsgeld will der Finanzminister nicht locker machen.
Scholz zieht rote Linie: Konzerne zahlen Diesel-Umrüstung

Kassenpatienten sollen bald schneller an Termine kommen

Wenn Ärzte erst in mehreren Wochen Zeit für sie haben, ärgert das viele gesetzlich Versicherte - vor allem bei Fachärzten dauert es oft lange. Minister Spahn will nun an mehreren Stellschrauben drehen.
Kassenpatienten sollen bald schneller an Termine kommen

Medienbericht: Ehemalige Bamf-Chefin Cordt bekommt neuen Job im Innenministerium

Die ehemalige Präsidentin des Bamf, Jutta Cordt, soll sich künftig im Bundesinnenministerium um Digitalisierungsthemen kümmern.
Medienbericht: Ehemalige Bamf-Chefin Cordt bekommt neuen Job im Innenministerium