Angriff kam überraschend

Ehefrau mit 29 Messerstichen getötet - Mordprozess in Karlsruhe

Eine Frau stirbt nach einer Messerattacke, Tatort ist der Eingangsbereich einer Kindertagesstätte. Wegen Mordes steht nun der Ehemann des Opfers vor Gericht.
Ehefrau mit 29 Messerstichen getötet - Mordprozess in Karlsruhe
Transsexueller Mann darf sich nicht als Vater eintragen lassen
Transsexueller Mann darf sich nicht als Vater eintragen lassen
Verfassungsgericht: Unterlagen im Abgas-Skandal unter Verschluss
Verfassungsgericht: Unterlagen im Abgas-Skandal unter Verschluss
Karlsruhe lehnt konkrete Vorgaben zum Hamburger G20-Camp ab
Karlsruhe lehnt konkrete Vorgaben zum Hamburger G20-Camp ab
Nach Horror-Tat: Höchststrafe für Sexualstraftäter
Nach Horror-Tat: Höchststrafe für Sexualstraftäter

BGH bestätigt Freispruch für Transplantationsarzt

Zwar war der Göttinger Transplantationsmediziner Aiman O. durch das Landgericht Göttingen in allen Punkten freigesprochen worden. Doch die Staatsanwaltschaft hatte Revision eingelegt.
BGH bestätigt Freispruch für Transplantationsarzt

Brutale Mädchenbande schlägt Polizisten dienstunfähig

Im Kreis Karlsruhe prügelte sich eine Gruppe jugendlicher Mädchen mit einer Polizeistreife. Dabei erwischte es einen Beamten so heftig, dass er vorerst dienstunfähig ist.
Brutale Mädchenbande schlägt Polizisten dienstunfähig

BGH verschiebt Urteil zu tödlichem Kölner Raser-Unfall

Ohne Begründung teilte der BGH am Freitag mit, seine Entscheidung über schärfere Strafen gegen zwei junge Autoraser zu verschieben. Das Urteil soll nun Anfang Juli fallen.
BGH verschiebt Urteil zu tödlichem Kölner Raser-Unfall

Straßenbahn kracht mit Lkw zusammen: Neun Verletzte

Mindestens zehn Personen wurden bei einem Unfall in Karlsruhe verletzt. Dort stießen ein Lastwagen und eine Straßenbahn aus noch ungeklärter Ursache zusammen.
Straßenbahn kracht mit Lkw zusammen: Neun Verletzte

Bilder vom Zusammenstoß eines Lastwagens mit einer Straßenbahn

Bilder vom Zusammenstoß eines Lastwagens mit einer Straßenbahn

Waffe von Münchner Amoklauf: Betreiber von Darknet-Plattform festgenommen

Der mutmaßliche Betreiber einer Darknet-Plattform ist in Karlsruhe festgenommen worden. Darin soll auch der Verkauf der eingesetzten Waffe beim Amoklauf in München letzten Jahres abgewickelt worden sein.
Waffe von Münchner Amoklauf: Betreiber von Darknet-Plattform festgenommen

Mutmaßliches IS-Mitglied in Ostwestfalen festgenommen

Die Bundesanwaltschaft hat in Ostwestfalen ein mutmaßliches Mitglied der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) festnehmen lassen.
Mutmaßliches IS-Mitglied in Ostwestfalen festgenommen

Syrischer Asylbewerber: Bundesverfassungsgericht stoppt Abschiebung

Der Asylbewerber wird nicht nach Griechenland abgeschoben, entschied das Karlsruher Gericht. Die innenpolitische Sprecherin der Bundestag-Linksfraktion begrüßte die Begründung.
Syrischer Asylbewerber: Bundesverfassungsgericht stoppt Abschiebung

Papagei von Pippi Langstrumpf feiert 50. Geburtstag

Tausende Menschen kennen und lieben die Abenteuer von Pippi Langstrumpf. In der Verfilmung kam auch Papagei Rosalinda vor. Der Vogel, der im Zoo in Karlsruhe lebt, wurde nun 50 Jahre alt - und bekam eine ganz große Party.
Papagei von Pippi Langstrumpf feiert 50. Geburtstag

Dynamo Dresden verurteilt Vorkommnisse bei Spiel in Karlsruhe

Stuttgart - Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) hat die gewaltsamen Zwischenfälle beim Fußball-Zweitligaspiel Dynamo Dresden gegen Karlsruher SC verurteilt.
Dynamo Dresden verurteilt Vorkommnisse bei Spiel in Karlsruhe

„Zu wenig Punkte geholt“: Slomka schon wieder arbeitslos

Karlsruhe - Die Verpflichtung von Mirko Slomka entpuppte sich für den Karlsruher SC als großes Missverständnis. Nun soll ein Neuling im Profigeschäft den KSC vor dem Abstieg in die 3. Liga bewahren. 
„Zu wenig Punkte geholt“: Slomka schon wieder arbeitslos

Nach Kachelmanns Klage: Teilsieg für die „Bild“

Karslruhe - Siegt die Meinungsfreiheit über das Persönlichkeitsrecht des Einzelnen? Im Streit um Fotos von dem Wettermoderator Jörg Kachelmann hat der Springer-Verlag einen Teilsieg errungen.
Nach Kachelmanns Klage: Teilsieg für die „Bild“

NPD bezeichnet gescheitertes Verbot als „Sieg“

Karlsruhe - Die rechtsextreme NPD hat ihren Erfolg vor dem Bundesverfassungsgericht als “Sieg“ gefeiert. Auf das Nein der Richter zu einem Verbotsverfahren reagieren viele politisch Verantwortliche bestürzt.
NPD bezeichnet gescheitertes Verbot als „Sieg“

Verfassungsgericht hat entschieden: NPD wird nicht verboten

Karlsruhe - Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat am Dienstag entschieden, dass die NPD nicht verboten wird. Die Richter begründeten ausführlich, warum sie den Verbotsantrag der Länder abgelehnt haben.
Verfassungsgericht hat entschieden: NPD wird nicht verboten

Historisches Urteil: Karlsruhe sagt Nein zu NPD-Verbot

Karlsruhe - Das neue Verbotsverfahren gegen die NPD war von Anfang an ein riskantes Unterfangen. Am Dienstag hat das Bundesverfassungsgericht entschieden, dass die Partei nicht verboten wird.
Historisches Urteil: Karlsruhe sagt Nein zu NPD-Verbot