Gesundheitsminister bleibt optimistisch

Corona-Impfung: Lieferengpässe! Spahn rechnet dennoch mit Millionen Dosen eines noch nicht zugelassenen Stoffs

Die Impfungen gegen das Coronavirus verlaufen schleppend. Präparate werden weiter nur verzögert verteilt. Jens Spahn hält trotzdem weiter an seinen Plänen fest. Der News-Ticker.
Corona-Impfung: Lieferengpässe! Spahn rechnet dennoch mit Millionen Dosen eines noch nicht zugelassenen Stoffs
Wegen Corona gibt es Millionen Gutscheine für FFP2-Masken: Wer bekommt die Coupons - und wie?
Wegen Corona gibt es Millionen Gutscheine für FFP2-Masken: Wer bekommt die Coupons - und wie?
Corona-Maßnahmen beschlossen: Diese Regeln gelten bis zum 14. Februar
Corona-Maßnahmen beschlossen: Diese Regeln gelten bis zum 14. Februar
Corona-Gipfel mit Merkel: Lockdown verlängert und verschärft - die neuen Regeln im Überblick
Corona-Gipfel mit Merkel: Lockdown verlängert und verschärft - die neuen Regeln im Überblick
Lieferengpass bei Biontech: NRW verhängt Impfstopp in Kliniken
Lieferengpass bei Biontech: NRW verhängt Impfstopp in Kliniken

Corona in Deutschland: Seniorin aus Weyhe stirbt kurz nach Corona-Impfung - Obduktion gibt nun Aufklärung

Trotz Lieferengpässen und Impf-Chaos: Immer mehr Risiko-Patienten in Deutschland werden gegen das Coronavirus geimpft. Die neuesten Entwicklungen im News-Ticker.
Corona in Deutschland: Seniorin aus Weyhe stirbt kurz nach Corona-Impfung - Obduktion gibt nun Aufklärung

Spahn gibt großes Versprechen an alle Bürger - zu entscheidender Impf-Frage schweigt er

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) äußerte sich am Mittwoch zu seiner Impfpolitik in einer Regierungserklärung. Zuvor gibt es Kritik - auch vom Koalitionspartner SPD.
Spahn gibt großes Versprechen an alle Bürger - zu entscheidender Impf-Frage schweigt er

Strenge Einreiseregeln? So möchte Spahn die Corona-Mutationen stoppen

Die neu aufgetretenen Corona-Varianten sollen in Deutschland weiter eingedämmt werden. Angeblich plant Gesundheitsminister Spahn daher bereits mehrere Maßnahmen.
Strenge Einreiseregeln? So möchte Spahn die Corona-Mutationen stoppen

Corona-Impfungen in Deutschland: Uni-Klinik wartet vergeblich und ist sauer - „Kein Verständnis dafür“

Die Impfungen gegen das Coronavirus verlaufen in Deutschland weiter schleppend. Mancherorts wird vergeblich auf den Corona-Impfstoff gewartet. Der News-Ticker.
Corona-Impfungen in Deutschland: Uni-Klinik wartet vergeblich und ist sauer - „Kein Verständnis dafür“

Geheimer Plan: Will Jens Spahn Kanzler werden?

Wichtige politische Entscheidungen stehen in diesem Jahr an: Im September dieses Jahres wird der neue Bundestag gewählt. In der Kanzlerfrage schaltet sich nun anscheinend auch Jens Spahn ein.
Geheimer Plan: Will Jens Spahn Kanzler werden?

Corona-Impfungen in Deutschland: Pflegekräfte zögern - jetzt scheint klar, warum

Die Impfungen gegen das Coronavirus beginnen in Deutschland mit vielen Pannen. Beim Corona-Impfstoff gibt es Lieferengpässe. Deutschland muss reagieren. Der News-Ticker.
Corona-Impfungen in Deutschland: Pflegekräfte zögern - jetzt scheint klar, warum

Corona-Impfstoff: Zulassung für Moderna – Kevin Kühnert kritisiert Gesundheitsminister

Die EU-Kommission lässt mit Moderna den zweiten Impfstoff zu. Die SPD kritisiert das Vorgehen bei der Beschaffung des Impfstoffes gegen das Coronavirus erneut.
Corona-Impfstoff: Zulassung für Moderna – Kevin Kühnert kritisiert Gesundheitsminister

Corona-Impfung: Spahn beschwört „Tage der Zuversicht“ und erklärt - „mehr als genug Impfstoff bestellt“

Alles im Plan? So sieht Jens Spahn die Impf-Lage in Deutschland. Die Kanzlerin sieht es offenbar anders - sie macht das Problem nun zur Chefsache.
Corona-Impfung: Spahn beschwört „Tage der Zuversicht“ und erklärt - „mehr als genug Impfstoff bestellt“

Impf-Chaos und Eklat in Merkels Kabinett: Spahn spottet, SPD stichelt - Habeck ist entsetzt

Zu wenig und zu spät - die bestellte Menge des Coronavirus-Impfstoff für Deutschland reicht offenbar nicht aus. Doch wie lässt sich das Chaos bei der Impf-Strategie lösen?
Impf-Chaos und Eklat in Merkels Kabinett: Spahn spottet, SPD stichelt - Habeck ist entsetzt

Millionenteure Hotline für Impf-Termine offenbar bereits überlastet - RKI meldet neue Zahl an Geimpften

Druckkammer Coronavirus-Pandemie: Zum Start der Corona-Impfungen in Deutschland gibt es immer wieder Pannen und Verzögerungen. Der News-Ticker.
Millionenteure Hotline für Impf-Termine offenbar bereits überlastet - RKI meldet neue Zahl an Geimpften

Corona-Impfstreit: Sonderrechte für Geimpfte? GroKo erwägt offenbar eigenes Gesetz  

Sie ist geimpft, sie darf rein. Er ist nicht geimpft, er nicht. Solche Sonderregeln für Corona-Geimpfte werden aktuell wieder diskutiert. Viele lehnen sie ab, aber völlig neu sind sie nicht.
Corona-Impfstreit: Sonderrechte für Geimpfte? GroKo erwägt offenbar eigenes Gesetz  

Corona-Impfstoff: Lauterbach äußert schwere Kritik an der EU - „Falsch eingekauft“

Die Corona-Impfungen in den EU-Staaten gehen eher schleppend voran. Auch in Deutschland wächst die Unzufriedenheit. Karl Lauterbach greift die Europäische Union an.
Corona-Impfstoff: Lauterbach äußert schwere Kritik an der EU - „Falsch eingekauft“

Corona in Deutschland: Spahn kündigt neue Impfstoff-Lieferungen an - RKI-Chef Wieler erklärt hohe Todeszahlen

Kurz vor Silvester gibt es einen neuen Rekord bei den Corona-Todesfällen in Deutschland. Jens Spahn und RKI-Chef Lothar Wieler äußern sich in einer Pressekonferenz zur aktuellen Lage.
Corona in Deutschland: Spahn kündigt neue Impfstoff-Lieferungen an - RKI-Chef Wieler erklärt hohe Todeszahlen

Debatte um Corona-Impfstoffe: Lindner fordert Krisenproduktion - Spahn warnt vor „Impfnationalismus“

Am Sonntag war es so weit: Die ersten Menschen in Deutschland wurden gegen das Coronavirus geimpft. Jetzt gab es Stimmen, es gebe zu wenig Impfstoffe. Jens Spahn erklärte, woran das liegt.
Debatte um Corona-Impfstoffe: Lindner fordert Krisenproduktion - Spahn warnt vor „Impfnationalismus“

Seehofer schmettert Corona-Gedankenspiele ab: „Keine Sonderbehandlung!“ - und teilt gegen Länderchefs aus

Die Corona-Impfung ist ein Deutschland langersehnt - und freiwillig. Innenminister Seehofer (CSU) erläuterte nun ausführlich, warum das so sein müsse.
Seehofer schmettert Corona-Gedankenspiele ab: „Keine Sonderbehandlung!“ - und teilt gegen Länderchefs aus