News-Ticker zum Fall Sami A.

NRW-Minister Stamp „zutiefst enttäuscht“ von Seehofer - Anwältin erwartet Sami A. bald in Deutschland zurück

Der Fall Sami A. sorgt für Empörung. Im Blickpunkt: Horst Seehofer. FDP-Vize Kubicki rügt „unglaubliches Versagen“. Die zuständige Richterin sieht „die Grenzen des Rechtsstaats ausgetestet“.
NRW-Minister Stamp „zutiefst enttäuscht“ von Seehofer - Anwältin erwartet Sami A. bald in Deutschland zurück
Seehofers neues Einwanderungsgesetz: Das sind die Eckpunkte 
Seehofers neues Einwanderungsgesetz: Das sind die Eckpunkte 
Gericht entscheidet: Abgeschobener Sami A. soll zurückkommen
Gericht entscheidet: Abgeschobener Sami A. soll zurückkommen
Landtagswahl 2018 in Bayern: Das Wichtigste kompakt im Überblick
Landtagswahl 2018 in Bayern: Das Wichtigste kompakt im Überblick
FDP-Politiker legen Verfassungsbeschwerde gegen bayerisches Polizeigesetz ein
FDP-Politiker legen Verfassungsbeschwerde gegen bayerisches Polizeigesetz ein

Flüchtlingsrücknahme: Das hat Seehofer mit Spanien vereinbart

Ein paar Wochen hat es gedauert, nun hat Innenminister Seehofer geliefert. Die erste von mehreren geplanten Vereinbarungen zur Migration mit EU-Staaten steht. Welche Rolle spielt Spanien?
Flüchtlingsrücknahme: Das hat Seehofer mit Spanien vereinbart

Abkommen mit Spanien: Flüchtlinge können 48 Stunden abgeschoben werden

An der Grenze zu Österreich wollte Innenminister Seehofer Migranten zurückweisen. Kanzlerin Merkel fuhr ihm in die Parade und machte sich für Absprachen dazu mit anderen EU-Staaten stark. Nun gibt es eine erste Vereinbarung. 
Abkommen mit Spanien: Flüchtlinge können 48 Stunden abgeschoben werden

„Nur Türschilder ausgetauscht“: Landesminister kontert Seehofer mit Spott

Mehr Unterstützung wünscht sich Horst Seehofer bei der Einrichtung der umstrittenen „Ankerzentren“. Aus Niedersachsen bekommt er etwas ganz anderes: Einen spitzen Minister-Kommentar.
„Nur Türschilder ausgetauscht“: Landesminister kontert Seehofer mit Spott

„Rechtspopulismus“, „Stimmungsmache“, „beleidigte Leberwurst“: Neue Attacken auf Seehofer

Nach der Abschiebung von Sami A. verlangt seine Anwältin nun Zwangsgeld von der Stadt Bochum. Außerdem gibt es neue Regeln für den Familiennachzug. Das Asylrecht bleibt strittig. Alle Infos im News-Ticker.
„Rechtspopulismus“, „Stimmungsmache“, „beleidigte Leberwurst“: Neue Attacken auf Seehofer

Seehofer schaltet im Bierzelt auf Angriff - und kündigt an, künftig selbst twittern zu wollen

Horst Seehofers Auftritt tief im CSU-Stammland ist dennoch besonders: Es ist sein erstes Bierzelt seit der schweren Regierungskrise. Und was macht der 69-Jährige? Schaltet auf Angriff.
Seehofer schaltet im Bierzelt auf Angriff - und kündigt an, künftig selbst twittern zu wollen

Wegen Seehofers Rolle: Initiativen lehnen Nominierung für besonderen Preis ab

Horst Seehofer ist Schirmherr des Deutschen Nachbarschaftspreises. Für zwei Initiativen ist das Grund genug, um Abstand von ihrer Nominierung zu nehmen.
Wegen Seehofers Rolle: Initiativen lehnen Nominierung für besonderen Preis ab

Und plötzlich diese „Humanität“: Erste Indizien für die Zähmung der CSU?

„#ausgehetzt“ hieß es am letzten Wochenende in München. Die CSU zeigte sich empört. Aber einiges deutet daraufhin, dass die Partei nun ganz langsam vom Gas gehen will.
Und plötzlich diese „Humanität“: Erste Indizien für die Zähmung der CSU?

Jens Spahn will Krankenhäusern zusätzliches Geld für Notfallversorgung zahlen

Gesundheitsminister Jens Spahn will den Krankenhäusern mehr Geld zukommen lassen. Es soll in die Notfallversorgung von Patienten fließen.
Jens Spahn will Krankenhäusern zusätzliches Geld für Notfallversorgung zahlen

Gemeinsame Auftritte: Söder und Seehofer wollen eine Auszeit von der Eiszeit 

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder und Parteichef Horst Seehofer versuchen den Schulterschluss. Ein CSU-Wahlprogramm soll es nicht geben.
Gemeinsame Auftritte: Söder und Seehofer wollen eine Auszeit von der Eiszeit 

Sichere Herkunftsländer? Claudia Roth: "Maghreb-Staaten sind nicht sicher“

Noch immer ist der Streit um die Asylpolitik das beherrschende Thema in Deutschland. Kein Tag vergeht ohne neue Kontroversen innerhalb und zwischen den Parteien. Alle Neuigkeiten erfahren Sie in unserem News-Ticker.
Sichere Herkunftsländer? Claudia Roth: "Maghreb-Staaten sind nicht sicher“

Note fünf - Deutsche strafen Seehofer und die CSU nach dem Asylstreit ab

In der Schule wäre die Versetzung stark gefährdet: Nach dem Asylstreit geben die Deutschen Horst Seehofer und der CSU für ihre Leistung in der Regierung die Note fünf. 
Note fünf - Deutsche strafen Seehofer und die CSU nach dem Asylstreit ab

Seehofer gibt Kirchen Kontra: „Ohne Ordnung im Land gibt es keine Humanität“

CSU-Chef und Innenminister Horst Seehofer verteidigt sich und sein Forderungen im Bereich der Flüchtlingspolitik gegen Kritik der Kirchen. „Ohne Ordnung im Land gibt es keine Humanität“, so Seehofer. 
Seehofer gibt Kirchen Kontra: „Ohne Ordnung im Land gibt es keine Humanität“

Söders Mehrfrontenkampf: Seehofer, schlechte Umfragen und der GBW-Verkauf

Was für eine Woche für Markus Söder: miese Umfragewerte, Spitzen von Horst Seehofer, am Ende Zeuge in einem Untersuchungsausschuss. Knapp drei Monate vor der Wahl muss er an mehreren Fronten kämpfen.
Söders Mehrfrontenkampf: Seehofer, schlechte Umfragen und der GBW-Verkauf

Angela Merkel bei Sommer-Pressekonferenz: Dachte sie an Rücktritt? Kanzlerin antwortet ausweichend

In Berlin gibt Kanzlerin Angela Merkel heute ihre traditionelle Pressekonferenz kurz vor der Sommerpause. Nie zuvor plagten die Kanzlerin so schwere Probleme - sowohl innen- als auch außenpolitisch. Wir berichten im Ticker. 
Angela Merkel bei Sommer-Pressekonferenz: Dachte sie an Rücktritt? Kanzlerin antwortet ausweichend

Diese Konsequenz ergibt sich für Seehofer aus dem CSU-Umfrage-Desaster

Die Umfrage-Werte für die CSU sind derzeit schlecht. Aber die Partei werde sich wieder nach oben arbeiten, sagt der Vorsitzende Horst Seehofer und verrät, was jetzt angesagt sei.
Diese Konsequenz ergibt sich für Seehofer aus dem CSU-Umfrage-Desaster