Hochwasser in der Altstadt war ein Drama, das vom Himmel fiel

Soest - Es fiel zwar buchstäblich vom Himmel, was da am Nachmittag des 1. Juni über die Stadt – und besonders Teile des Zentrums – hereinbrach, aber vielleicht kann ja doch etwas getan werden, um ähnliche Überschwemmungen durch extremen Starkregen im Stadtgebiet in Zukunft zu verhindern. Und wenn ja, was? Darüber diskutierten am Dienstagabend die Mitglieder des Umweltausschusses.
Hochwasser in der Altstadt war ein Drama, das vom Himmel fiel
Nachbarn halfen Nachbarn bei Hochwasser
Nachbarn halfen Nachbarn bei Hochwasser
Kostenlose Sperrmüllabfuhr für Soester Flutopfer: Viele Trittbrettfahrer nutzen Aktion schamlos aus
Kostenlose Sperrmüllabfuhr für Soester Flutopfer: Viele Trittbrettfahrer nutzen Aktion schamlos aus
Überflutete Keller und Wohnungen: Zwei von drei Soestern gehen leer aus
Überflutete Keller und Wohnungen: Zwei von drei Soestern gehen leer aus
Nach dem Hochwasser: Ein Wochenende im Zeichen des Großreinemachens
Nach dem Hochwasser: Ein Wochenende im Zeichen des Großreinemachens

Starkregen in Soest: Die Feuerwehr zieht am Tag danach Bilanz

[Update] Soest - Überflutungen im Kreis Soest nach Starkregen! Die Feuerwehren sind am Freitag im Dauereinsatz gewesen. Vor allem in Soest häuften sich die Notrufe. Am Tag danach hat Kreisbrandmeister Thomas Wienecke ein erstes Fazit gezogen.
Starkregen in Soest: Die Feuerwehr zieht am Tag danach Bilanz
Video

Feuerwehr ruft Großschadenslage aus: Hochwasser in Soest

Feuerwehr ruft Großschadenslage aus: Hochwasser am 1. Juni 2018 in Soest
Feuerwehr ruft Großschadenslage aus: Hochwasser in Soest

Lehmwasser stürzte 100-Meter-Schneise herab ins Möhnetal

Sichtigvor - Es ging wieder alles ganz schnell. Der Himmel öffnete sich gegen 15 Uhr, das Wasser sammelte sich auf einem Acker und stürzte als lehmige Brühe durch eine 100 Meter Breite Schneise ins Möhnetal: Schlammschlacht.
Lehmwasser stürzte 100-Meter-Schneise herab ins Möhnetal

Unwetter überflutet Teile von Soest

Unwetter überflutet Teile von Soest