News-Ticker zum SPD-Sonderparteitag

Gegenkandidatin Simone Lange: Meine 27 Prozent sind eine Mahnung für Nahles

Die SPD bekam auf ihrem Parteitag am Sonntag eine neue Chefin. Andrea Nahles setzte sich gegen Simone Lange durch - wenn auch mit einem blauen Auge. Alle Infos im News-Ticker!
Gegenkandidatin Simone Lange: Meine 27 Prozent sind eine Mahnung für Nahles
Andrea Nahles als neue SPD-Chefin? Jeder Zweite zweifelt an ihren Fähigkeiten
Andrea Nahles als neue SPD-Chefin? Jeder Zweite zweifelt an ihren Fähigkeiten
So will Verkehrsminister Scheuer Horror-Unfälle mit Lastwagen künftig verhindern
So will Verkehrsminister Scheuer Horror-Unfälle mit Lastwagen künftig verhindern
CSU warnt vor „übertoleranten Deutschen“ und „grassierender Selbstverleugnung“
CSU warnt vor „übertoleranten Deutschen“ und „grassierender Selbstverleugnung“
Umfrage sieht Merkel im Aufwind - und zeigt fiesen Tiefschlag für alle Parteien
Umfrage sieht Merkel im Aufwind - und zeigt fiesen Tiefschlag für alle Parteien

Bundesregierung will offenbar schon 2019 Sozialbeiträge senken

Jens Spahn und Hubertus Heil haben sich offenbar auf einen konkreten Vorstoß geeinigt: Schon zum Januar 2019 sollen die Sozialversicherungsbeiträge sinken.
Bundesregierung will offenbar schon 2019 Sozialbeiträge senken

Offen gegen Scheuer: Umweltministerin Schulze will die große Diesel-Lösung

Jeden Tag wird gestritten - nur die Themen ändern sich manchmal: Der GroKo droht nun ein Konflikt zwischen Umwelt- und Verkehrsministerium.
Offen gegen Scheuer: Umweltministerin Schulze will die große Diesel-Lösung

Immer Streit um Hartz: GroKo zofft sich über Sanktionen für junge Menschen

SPD und Union eiern beim Thema Hartz-Reformen weiter herum. Andrea Nahles fordert Änderungen für junge Menschen - ein hochrangiger CDU-Politiker blockt ab.
Immer Streit um Hartz: GroKo zofft sich über Sanktionen für junge Menschen

GroKo-Klausur: Merkel spricht über Rotwein und gibt Dieselfahrern Versprechen

Das Bundeskabinett kommt am Dienstag für ein zweitägiges Treffen zusammen. Ein Arbeitsprogramm soll festgelegt werden. Doch zuerst müssen die internen Streitereien der CDU/CSU überwunden werden. Wir berichten im News-Ticker.
GroKo-Klausur: Merkel spricht über Rotwein und gibt Dieselfahrern Versprechen

Dobrindt legt nach: Islam soll in Deutschland nicht prägend werden

Alexander Dobrindt hat in der Islam-Debatte den Ton weiter verschärft. Außerdem verwahrt sich der CSU-Landesgruppenchef gegen Maulkörbe in der Großen Koalition.
Dobrindt legt nach: Islam soll in Deutschland nicht prägend werden

„Union krakeelt vor sich hin“: SPD schießt wieder gegen Spahn und Seehofer

„Die Schaumschlägereien müssen ein Ende haben“ - just vor der Kabinettsklausur nimmt die SPD noch einmal die Unions-Minister Jens Spahn und Horst Seehofer in Visier.
„Union krakeelt vor sich hin“: SPD schießt wieder gegen Spahn und Seehofer

Seehofer warnt: „Mit einem Anschlag muss jederzeit gerechnet werden“

Innenminister Seehofer bewertet die Sicherheitslage in Deutschland als angespannt - ein Terroranschlag könne jederzeit geschehen. In Sachen Familiennachzug unterstützen die Deutschen seinen Kurs.
Seehofer warnt: „Mit einem Anschlag muss jederzeit gerechnet werden“

Hofreiter spricht Merkel Autorität ab - und wirft Seehofer Amtsmissbrauch vor

Gegen die Regierung zu wettern, gehört zum Geschäft der Opposition. Aber Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat nun besonders heftig zugelangt.
Hofreiter spricht Merkel Autorität ab - und wirft Seehofer Amtsmissbrauch vor

Rundumschlag nach umstrittenen Äußerungen: So rechnet Nahles mit Spahn und Seehofer ab

Der Islam gehört nicht zu Deutschland und der Rechtsstaat greift nicht mehr - mit diesen Aussagen sorgte die Union für Wirbel. Die SPD-Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles holt zum Rundumschlag dagegen aus. 
Rundumschlag nach umstrittenen Äußerungen: So rechnet Nahles mit Spahn und Seehofer ab

Streit um Familiennachzug von Flüchtlingen: CSU droht SPD mit Koalitions-Aus

Gut drei Wochen ist die neue GroKo erst im Amt, schon bahnt sich ein ernsthafter Belastungstest an. Im Streit um den Familiennachzug von Flüchtlingen droht die CSU der SPD. 
Streit um Familiennachzug von Flüchtlingen: CSU droht SPD mit Koalitions-Aus

Gesetzesentwurf aufgetaucht: Seehofer will Familiennachzug an strenges Kriterium knüpfen

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) will zufolge strenge Kriterien einführen, unter denen der Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus wieder zugelassen werden soll.
Gesetzesentwurf aufgetaucht: Seehofer will Familiennachzug an strenges Kriterium knüpfen

Union gewinnt an Beliebtheit - und das ist die Erklärung dafür

Gute Nachrichten für alle Anhänger der Union: Nach einem herben Dämpfer in der vergangenen Woche gewinnen CDU/CSU laut einer aktuellen Forsa-Umfrage wieder an Beliebtheit.
Union gewinnt an Beliebtheit - und das ist die Erklärung dafür

„Gut gestylter Strichjunge“: Linken-Politiker beschimpft Außenminister Maas

Der Linken-Bundestagsabgeordnete Diether Dehm ist wegen diffamierender Äußerungen über Außenminister Heiko Maas aus der Reihe gefallen. Das soll Folgen für ihn haben.
„Gut gestylter Strichjunge“: Linken-Politiker beschimpft Außenminister Maas

„Und jetzt, Herr Seehofer?“ - CDU-Politiker nehmen CSU-Chef in die Mangel

Schon wieder Zwist in der GroKo? CDU-Politiker Norbert Röttgen fordert von Horst Seehofer ein „Integrationskonzept“ - und wirft dem Minister Fehler in der Islam-Debatte vor.
„Und jetzt, Herr Seehofer?“ - CDU-Politiker nehmen CSU-Chef in die Mangel

Seehofers Bundes-MÄNNER-Ministerium? Im Netz hagelt es Kritik

Bisher beherrschte Horst Seehofer vor allem wegen seiner Aussagen zum Islam die Schlagzeilen. Nun erregt ein anderes Thema die Gemüter: Die Besetzung der Posten in seinem neuen Superministerium.
Seehofers Bundes-MÄNNER-Ministerium? Im Netz hagelt es Kritik