Fahrer in Gewahrsam

Löwenbaby in Lamborghini entdeckt

Polizisten haben ein Löwenbaby in einem Luxusauto auf der Pariser Prachtstraße Champs-Elysées entdeckt. Es ist nicht das erste Mal.
Löwenbaby in Lamborghini entdeckt
Nach EM-Aus: DHB-Frauen nehmen WM 2019 ins Visier
Nach EM-Aus: DHB-Frauen nehmen WM 2019 ins Visier
Keine Medaille: Deutsche Handball-Frauen EM-Neunter
Keine Medaille: Deutsche Handball-Frauen EM-Neunter
Straßburger Angreifer rief laut Zeugen "Allahu Akbar"
Politik
Straßburger Angreifer rief laut Zeugen "Allahu Akbar"
Straßburger Angreifer rief laut Zeugen "Allahu Akbar"
Macron und Regierung beraten über "Gelbwesten"-Krise
Macron und Regierung beraten über "Gelbwesten"-Krise

Japanisches Gericht verlängert U-Haft für Ghosn

Tokio (dpa) - Der frühere Verwaltungsratschef von Nissan, Carlos Ghosn, muss mindestens bis zum 20. Dezember in japanischer Untersuchungshaft bleiben. Das beschloss ein Gericht in Tokio.
Japanisches Gericht verlängert U-Haft für Ghosn

Ex-Nissan-Chef Ghosn und Konzern in Japan angeklagt

Tokio (dpa) - Gegen den seit drei Wochen in Haft sitzenden früheren Nissan-Chef Carlos Ghosn sowie den Konzern selbst ist in Japan Anklage wegen Verstoßes gegen Börsenauflagen erhoben werden.
Ex-Nissan-Chef Ghosn und Konzern in Japan angeklagt

"Gelbwesten"-Krise: Macron äußert sich am Montagabend

Wie lassen sich die "Gelbwesten" in Frankreich besänftigen? Trotz Zugeständnissen der Regierung demonstrierten wieder Zehntausende.
"Gelbwesten"-Krise: Macron äußert sich am Montagabend

Rückschlag für DHB-Frauen: 25:26-Niederlage gegen Ungarn

Die deutschen Handball-Frauen erleiden bei der EM einen bitteren Rückschlag. Die zweite Turnier-Niederlage gegen Ungarn tut mächtig weh. Zumal sie nicht nötig war. Das Halbfinale ist aus eigener Kraft nicht mehr zu erreichen.
Rückschlag für DHB-Frauen: 25:26-Niederlage gegen Ungarn

Losglück für DFB-Frauen: China, Spanien, Südafrika

Die deutschen Fußball-Frauen wissen seit Samstag, wer die Gegner in der WM-Vorrunde sind. Gegen China, Spanien und Südafrika muss man sich durchsetzen, wenn die Tour de France 2019 nicht schon nach drei Spielen beendet sein soll. Der Optimismus ist …
Losglück für DFB-Frauen: China, Spanien, Südafrika

Luitz wartet und hofft: Sauerstoff-Causa setzt DSV-Team zu

Im deutschen Skiteam überschattet der Regelverstoß von Stefan Luitz in den USA das Rennwochenende in Val d'Isère. Was mit dem Allgäuer passiert, ist völlig offen. Der DSV räumt Fehler ein, will von Doping nichts wissen. Nun ist der Weltverband an …
Luitz wartet und hofft: Sauerstoff-Causa setzt DSV-Team zu

Starker Wind: Slalom der Herren in Val d'Isère abgesagt

Der Slalom von Val d'Isère ist dem Wetter zum Opfer gefallen. Zu heftige Winde machten das Rennen unmöglich. Für einen deutschen Routinier fiel damit ein Comeback ins Wasser.
Starker Wind: Slalom der Herren in Val d'Isère abgesagt

Krawalle bei "Gelbwesten"-Demos in Frankreich und Belgien

Paris gleicht einer Trutzburg: Um neue Gewalt bei "Gelbwesten"-Protesten zu verhindern, sind Tausende Polizisten in der Stadt im Einsatz. Sogar Panzerfahrzeuge stehen bereit. Dennoch kommt es wieder zu Zusammenstößen - und das nicht nur in …
Krawalle bei "Gelbwesten"-Demos in Frankreich und Belgien

Eckerle mit DHB-Frauen auf Höhenflug: "Eine geile Chance"

Die deutschen Handballerinnen dürfen bei der EM in Frankreich vom Halbfinale träumen. Großen Anteil am sportlichen Höhenflug hat Torfrau Dinah Eckerle. Im Duell mit Ungarn ist sie wieder als starker Rückhalt gefragt.
Eckerle mit DHB-Frauen auf Höhenflug: "Eine geile Chance"

DHB-Frauen wecken zarte Medaillenhoffnungen

Perfekter Hauptrundenstart für die deutschen Handballerinnen bei der EM in Frankreich. Gegen Spanien gelingt ein deutlicher Erfolg, für den die Basis in der Defensive gelegt wird.
DHB-Frauen wecken zarte Medaillenhoffnungen

Touristen in Frankreich sollten Demonstrationen meiden

Frankreich-Urlauber müssen sich am Wochenende auf weitere "Gelbwesten"-Proteste einstellen. Vor allem in Paris ist besondere Vorsicht geboten. Aus Sicherheitsgründen bleiben Touristenattraktionen geschlossen.
Touristen in Frankreich sollten Demonstrationen meiden

Rettungseinsatz der "Aquarius" im Mittelmeer am Ende

Zweimal wurde dem Schiff schon die Flagge entzogen. Zuletzt warfen italienische Behörden der NGO vor, illegal Müll in Italien entsorgt zu haben, und drohten mit der Beschlagnahmung des Schiffs.
Rettungseinsatz der "Aquarius" im Mittelmeer am Ende

Angst vor neuer Eskalation der Gewalt in Paris

Vor erneuten Protesten der "Gelben Westen" am Samstag steigt in Frankreich die Unruhe. Wird es schlimmere Ausschreitungen geben als am vergangenen Wochenende?
Angst vor neuer Eskalation der Gewalt in Paris

Reise-News: Vom Legoland bis zum Grand-Canyon

Ob hierzulande oder weit weg, 2019 lockt mit neuen Reisezielen: Das Legoland widmet sich dem Leben der alten Ägypter, die USA lädt zum Jubiläum des Grand-Canyons und in Uganda gibt es jetzt Transfer-Busse in atemberaubende Nationalparks.
Reise-News: Vom Legoland bis zum Grand-Canyon

Gute Laune an Bord: DHB-Frauen wollen Hauptrunde rocken

Mit viel Optimismus und zwei Punkten gehen die deutschen Handballerinnen in die EM-Hauptrunde. Das Überstehen der Vorrunde tut der Entwicklung der Mannschaft gut. Was nun kommt, ist Zugabe.
Gute Laune an Bord: DHB-Frauen wollen Hauptrunde rocken