OB von Suhl lehnt Aufnahme ab

Streit um Moria-Flüchtlinge: Thüringische Stadt schießt gegen Ramelow - der kontert mit Fakten

Die Frage, ob Deutschland Flüchtlinge aus Moria aufnehmen soll, spalten das Land. Auch in Thüringen erfährt Ministerpräsident Bodo Ramelow Widerstand.
Streit um Moria-Flüchtlinge: Thüringische Stadt schießt gegen Ramelow - der kontert mit Fakten
EU-Asylreform: Seehofer knöpft sich Sebastian Kurz vor - „Stimmt mich wirklich traurig“
EU-Asylreform: Seehofer knöpft sich Sebastian Kurz vor - „Stimmt mich wirklich traurig“
Brexit-Eklat: Johnsons kühner Plan nimmt wichtige Hürde - May zeigt sich entsetzt
Brexit-Eklat: Johnsons kühner Plan nimmt wichtige Hürde - May zeigt sich entsetzt
Türkei-Griechenland-Konflikt: Erdogan zieht Forschungsschiff wieder ab - Athen begrüßt „positiven Schritt“
Türkei-Griechenland-Konflikt: Erdogan zieht Forschungsschiff wieder ab - Athen begrüßt „positiven Schritt“
Johnson will Brexit-Vereinbarungen mit der EU aushebeln - seine Vorgänger rufen zum Widerstand auf
Johnson will Brexit-Vereinbarungen mit der EU aushebeln - seine Vorgänger rufen zum Widerstand auf

Schulen in der Corona-Krise: Signifikanter Anstieg ohne Maskenpflicht? Das sagt die EU-Kommissarin dazu

In Deutschland und ganz Europa wird in ein neues Schuljahr gestartet. Wie prekär ist die Situation aufgrund der Corona-Krise? Die EU-Gesundheitskommissarin erläutert die Gefahrenlage.
Schulen in der Corona-Krise: Signifikanter Anstieg ohne Maskenpflicht? Das sagt die EU-Kommissarin dazu

Weißrussland und Erdogan: Brisantes Treffen in Berlin - Maas äußert schlimme Befürchtung

Die EU-Außenminister halten ein informelles Treffen in Berlin ab. Wichtige Themen werden dabei die Lage in Belarus, die Spannungen im Mittelmeer und die Beziehung zu Russland sein.
Weißrussland und Erdogan: Brisantes Treffen in Berlin - Maas äußert schlimme Befürchtung

„Prime Minister of Germany“: Laschet löst Tumult in Flüchtlingscamp aus - und zeigt Verständnis

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet will sich einen Eindruck vom Flüchtlingslager auf der griechischen Insel Lesbos machen. Doch der Besuch endet abrupt.
„Prime Minister of Germany“: Laschet löst Tumult in Flüchtlingscamp aus - und zeigt Verständnis

Türkei baut militärischen Einfluss aus - so will Erdogan seinem Land zur Weltmacht verhelfen

Präsident Recep Tayyip Erdogan rüstet sein Land militärisch auf. Das Staatsoberhaupt der Türkei strebt den Weltmachtstatus an - und verfolgt eine klare Strategie.
Türkei baut militärischen Einfluss aus - so will Erdogan seinem Land zur Weltmacht verhelfen

Corona-Krise: Merkel warnt vor „Sprengkraft“ - und richtet Appell an die Deutschen

Um EU-Länder nach der Corona-Krise wirtschaftlich wieder aufzubauen, schlägt die EU-Kommission ein üppiges Hilfspaket vor, das den Milliarden-Plan von Merkel und Macron übertrifft. Die Finanzierung ist jedoch noch unklar.
Corona-Krise: Merkel warnt vor „Sprengkraft“ - und richtet Appell an die Deutschen

Corona-Krise: Nach Beratung über Milliarden-Hilfspaket - Merkel spricht von „größer wirtschaftlicher Herausforderung“

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) berät mit ihren EU-Kollegen über ein Milliarden-Aufbauprogramm. Die Corona-Krise überschattet Merkels anstehende Ratspräsidentschaft.
Corona-Krise: Nach Beratung über Milliarden-Hilfspaket - Merkel spricht von „größer wirtschaftlicher Herausforderung“

Corona und Krise an der türkischen Grenze: Deutschland nimmt junge Geflüchtete auf - Ankunft am Samstag

Auf Lesbos sitzen tausende Flüchtlinge fest. Die Corona-Krise hat eine Aufnahme in EU-Länder gestoppt. Grünen-Chef Habeck will das ändern.
Corona und Krise an der türkischen Grenze: Deutschland nimmt junge Geflüchtete auf - Ankunft am Samstag

EU zieht Daumenschrauben für Erdogan an: „Kürzungen erhöht“ - außer in einem heiklen Bereich

Die EU sieht die Entwicklungen in der Türkei mit Sorge - die Union hat die Zahlungen in das Land von Präsident Recep Tayyip Erdogan weiter gekürzt. Allerdings nicht in allen Bereichen.
EU zieht Daumenschrauben für Erdogan an: „Kürzungen erhöht“ - außer in einem heiklen Bereich

Brexit-Chaos geht weiter: Johnson bekommt Neuwahlen - Konkurrent kündigt „radikale Kampagne“ an

Die Hartnäckigkeit von Boris Johnson hat sich ausgezahlt. Der britische Premierminister bekommt seine Neuwahl zum Wunschtermin. Der News-Ticker zum Brexit.
Brexit-Chaos geht weiter: Johnson bekommt Neuwahlen - Konkurrent kündigt „radikale Kampagne“ an

Artikel 13 - EU-Staaten stimmen für Urheberrechtsreform: Grüne schimpfen über „fragwürdige Kosmetik“

Die EU-Staaten haben final über die umstrittene Urheberrechtsreform abgestimmt. So sieht das weitere Vorgehen aus.
Artikel 13 - EU-Staaten stimmen für Urheberrechtsreform: Grüne schimpfen über „fragwürdige Kosmetik“

Rätsel um Lach-Attacke mit Merkel und May gelöst

Am Freitag droht der harte Brexit. Zuvor verhandelt Theresa May jedoch noch mit Kanzlerin Merkel und EU-Kollegen erneut um eine Fristverlängerung für den EU-Austritt. Der News-Ticker
Rätsel um Lach-Attacke mit Merkel und May gelöst

Rückzug als „Weltpolizist“: Drastische Warnung wegen Trump in den „Tagesthemen“

Donald Trump will die USA nicht mehr als „Weltpolizist“ auftreten lassen. Ein „Tagesthemen“-Kommentator warnt aber vor verfehltem „Frohlocken“ über die Ankündigung.
Rückzug als „Weltpolizist“: Drastische Warnung wegen Trump in den „Tagesthemen“

Angela Merkel fordert europäische Armee - und bekommt Gegenwind

Frankreichs Staatschefs Macron hat zuletzt wieder die Idee einer europäischen Armee ins Spiel gebracht - und erntete prompt heftige Kritik von US-Präsident Trump. Nun hat sich auch Kanzlerin Merkel positioniert.
Angela Merkel fordert europäische Armee - und bekommt Gegenwind

EU beschließt Notfallplan für Scheitern von Brexit-Verhandlungen

Weil es kaum Fortschritte bei den Verhandlungen mit Großbritannien gibt, beschließt die EU einen Notfallplan. 
EU beschließt Notfallplan für Scheitern von Brexit-Verhandlungen

Iranischer Außenminister erteilt Gespräch mit den USA schroffe Absage

Der iranische Außenminister Jvad Zarif hat Gesprächen mit der Regierung von US-Präsident Donald Trump in schroffem Ton eine Absage erteilt.
Iranischer Außenminister erteilt Gespräch mit den USA schroffe Absage

Deutsche Politiker fordern schnelle Lösung im Streit um EU-Mission im Mittelmeer

Deutsche Politiker fordern schnellstmöglich einen Verteilmechanismus für die im Mittelmeer geretteten Flüchtlinge. und äußerten Verständnis für Italien. 
Deutsche Politiker fordern schnelle Lösung im Streit um EU-Mission im Mittelmeer

Deal mit Trump? Großbritannien setzt auf Fortschritt bei G7-Gipfel

Der britische Finanzminister Philip Hammond setzt darauf, den Handelskonflikt zwischen der Europa und den USA beim kommenden G7-Gipfel etwas zu entschärfen. 
Deal mit Trump? Großbritannien setzt auf Fortschritt bei G7-Gipfel

Strohhalm, Einweggeschirr und Co. - Diese Plastikartikel will die EU verbieten

Egal ob Plastikgeschirr, Strohhalme oder Wattestäbchen - die EU sagt Plastik jetzt den Kampf an. Ein neuer Vorstoß der Kommission schlägt teils drastische Maßnahmen vor, um den Plastikmüll zu reduzieren. Doch das könnte sich mit Blick auf die Umwelt …
Strohhalm, Einweggeschirr und Co. - Diese Plastikartikel will die EU verbieten

Trotz schleppender Reformen - EU macht Serbien und Co. Hoffnung auf Beitritt

An Schwierigkeiten mangelt es nicht. Aber die EU will den Westbalkanstaaten trotzdem „vorbehaltlos“ eine „europäische Perspektive“ zusichern.
Trotz schleppender Reformen - EU macht Serbien und Co. Hoffnung auf Beitritt

Kein Geld für Erdogan: Wankt der EU-Flüchtlingsdeal mit der Türkei?

Es ist ein Deal zwischen der EU und der Türkei, der seit 2016 die Migrationsströme nachhaltig verändert hat. Offenbar ist die Abmachung aber in Gefahr. Denn in der EU will niemand zahlen.
Kein Geld für Erdogan: Wankt der EU-Flüchtlingsdeal mit der Türkei?

„Wir standen schon mal vor Wien“: Erdogan lässt Berater im TV poltern

Die Bundesregierung freut sich über einen „ersten Schritt“ der Annäherung der Türkei. Aber Erdogans wichtigster Berater interpretiert „Annäherung“ offenbar ganz anders.
„Wir standen schon mal vor Wien“: Erdogan lässt Berater im TV poltern

EU verschärft Sanktionen gegen Nordkorea

Die EU will Nordkoreas Machthaber einen Schuss vor den Bug geben - und das „rasch“.
EU verschärft Sanktionen gegen Nordkorea

Erweiterungskommissar: West-Balkan gehört zur EU

EU-Kommissar Johannes Hahn hat eine klare Meinung: Bosnien, Serbien, Albanien und Co. gehören auf lange Sicht in die Europäische Union.
Erweiterungskommissar: West-Balkan gehört zur EU

EU rügt deutschen Exportüberschuss

Deutschland exportiert, was das Zeug hält. Anderen Ländern bereitet das Sorgen, rügt die EU. Sie mischt sich auch in die Rentenpolitik ein.
EU rügt deutschen Exportüberschuss

„Kommandozentrale“ für EU-Militär kommt

Großbritannien macht den Weg frei: Die EU kann nun doch eine „Kommandozentrale“ für ihre gemeinsamen Militär-Einsätze einrichten.
„Kommandozentrale“ für EU-Militär kommt

Offiziell: Schulz erhält Rüge von EU-Parlament

Brüssel - Aus Brüssel kommen unangenehme Neuigkeiten für SPD-Kanzlerkandidat Schulz. Das EU-Parlament stellt mehrheitlich die Personalpolitik seines früheren Präsidenten infrage. Eine vom politischen Gegner initiierte Schmutzkampagne?
Offiziell: Schulz erhält Rüge von EU-Parlament

Die Akte Schulz: Worum es bei Vorwürfen gegen den SPD-Star geht

Brüssel - Wegen Personalentscheidungen steht SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz an diesem Donnerstag vor einer unangenehmen Abstimmung im Europaparlament. Doch worum geht es? Wir geben einen Überblick.
Die Akte Schulz: Worum es bei Vorwürfen gegen den SPD-Star geht

EU soll Renovierung eines tschechischen Puffs bezahlt haben 

München - Einem Medienbericht zufolge hat die Europäische Union Fördergelder für den Bau eines Bordells an der Grenze zu Bayern ausgegeben.
EU soll Renovierung eines tschechischen Puffs bezahlt haben 

Ticker: Brexit-Vorkämpfer Farage begießt den EU-Austritt

London - Die Brexit-Verhandlungen können starten, denn Großbritannien hat am Mittwoch bei der EU den Antrag zum Austritt eingereicht. Premierministerin Theresa May sprach von einem „historischen Moment“.
Ticker: Brexit-Vorkämpfer Farage begießt den EU-Austritt

Schicksalsjahr 2017: Steht Europa vor neuen Krisen?

Köln - 2017 wird zum Schicksalsjahr für Europa. Egal ob Trump, Brexit oder die Schuldenkrise. Das alles kann negative Folgen für die EU haben. Dieses Jahr wird sich alles entscheiden.
Schicksalsjahr 2017: Steht Europa vor neuen Krisen?