News-Ticker aus den USA

„Illegale Wähler“: Trump liefert Verschwörungstheorie als Erklärung für Wahlniederlage bei Midterms

Perfide Methoden wirft US-Präsident Trump seinen politischen Gegnern vor. Dabei würde es sich um nichts anderes als Wahlbetrug handeln - Belege bleibt er jedoch schuldig. Die News aus den USA im Ticker.
„Illegale Wähler“: Trump liefert Verschwörungstheorie als Erklärung für Wahlniederlage bei Midterms
Weitere Migranten aus Mittelamerika erreichen US-Grenze
Weitere Migranten aus Mittelamerika erreichen US-Grenze
Angela Merkel fordert europäische Armee - und bekommt Gegenwind
Angela Merkel fordert europäische Armee - und bekommt Gegenwind
Nach Eklat auf Pressekonferenz: TV-Sender CNN verklagt Trump
Nach Eklat auf Pressekonferenz: TV-Sender CNN verklagt Trump
Merkel plädiert unter Buhrufen für eine europäische Armee
Merkel plädiert unter Buhrufen für eine europäische Armee

US-Regierung droht mit Zwangsmaßnahmen gegen Nord Stream 2

Brüssel (dpa) - Die US-Regierung droht mit Zwangsmaßnahmen, um die Gasleitung Nord Stream 2 von Russland nach Deutschland zu stoppen. Noch hoffe Washington darauf, dass "die Opposition gegen das Projekt organisch wirkt", sagte der US-Botschafter bei …
US-Regierung droht mit Zwangsmaßnahmen gegen Nord Stream 2

Brände in Kalifornien - Trump wütet auf Twitter

Gleich mehrere große Brände wälzen sich durch Kalifornien, vernichten Wälder, Häuser und Leben. Mehr als 30 Menschen sterben. Auch Häuser von Hollywood-Promis brennen. Während Tausende Einsatzkräfte kämpfen, wütet Präsident Trump gegen angebliches …
Brände in Kalifornien - Trump wütet auf Twitter

Atomenergiebehörde: Iran hält Atomabkommen weiter ein

Der Iran bleibt offenbar bei seiner unaufgeregten Linie im Atomstreit mit den USA. Trotz neuer Sanktionen deutet alles darauf hin, dass sich der Gottesstaat weiterhin an das Atomabkommen von 2015 hält.
Atomenergiebehörde: Iran hält Atomabkommen weiter ein

Macron warnt bei Weltkriegsgedenken vor Gefahren für den Frieden

Bei der Gedenkfeier zum 100. Jahrestag des Waffenstillstands im Ersten Weltkrieg in Paris, hielt Emmanuel Macron eine Rede vor zahlreichen Regierungschefs. Er warnt vor Gefahren für den Frieden.
Macron warnt bei Weltkriegsgedenken vor Gefahren für den Frieden

US-Wahlen: Neuauszählung von Stimmen in Florida

Mehrere Tage ist die US-Wahl schon her, aber vorbei ist sie noch nicht. In Florida werden zwei Rennen neu ausgezählt, weil die Ergebnisse so knapp sind. Trump und seinen Republikanern passt das gar nicht. Warum sind sie so nervös?
US-Wahlen: Neuauszählung von Stimmen in Florida

US-Wahlen: In Florida werden Stimmen neu ausgezählt

Die US-Kongresswahl ist schon mehrere Tage her, aber vorbei ist sie noch nicht. In zwei Rennen in Florida wird nun neu ausgezählt, weil die Kandidaten so nah beieinander liegen. Trump und seinen Republikanern passt das gar nicht. Sie erheben schwere …
US-Wahlen: In Florida werden Stimmen neu ausgezählt

Trump verschärft Regelungen für Asylsuchende an US-Südgrenze

Nach seinem hochumstrittenen Einreisestopp für Menschen aus einigen vorwiegend muslimischen Ländern macht US-Präsident Donald Trump erneut Ernst bei der Migration. Er beschneidet das Asylverfahren an der Südgrenze. Ob er das überhaupt darf, ist …
Trump verschärft Regelungen für Asylsuchende an US-Südgrenze

Michelle Obama will US-Präsident Trump niemals verzeihen

An US-Präsident Trump lässt die frühere First Lady Michelle Obama kein gutes Haar. Verrückt, gemein, rücksichtslos, ein Stalker - sie will ihm nie verzeihen. In einer Biografie gibt Obama aber auch viel Privates preis.
Michelle Obama will US-Präsident Trump niemals verzeihen

Sessions-Ablösung: Was wird aus den Russland-Ermittlungen?

Es sind nicht mal alle Stimmen der US-Wahl ausgezählt, da geht US-Präsident Trump schon in die Offensive und drängt den ihm unliebsamen Justizminister Sessions aus dem Amt. Was wird nun aus den Russland-Ermittlungen? Die Demokraten wähnen Böses.
Sessions-Ablösung: Was wird aus den Russland-Ermittlungen?

Was ändert sich für Trump nach der US-Wahl?

Es ist eine Kampfansage: Nach den Wahlen in den USA kündigte Nancy Pelosi, Fraktionschefin der US-Demokraten, eine schärfere Kontrolle der Trump-Regierung an. Wird sich für den US-Präsidenten nun etwas ändern?
Was ändert sich für Trump nach der US-Wahl?

Reaktionen zu den Midterm-Wahlen: „Irrglaube, auf Kurskorrekturen von Trump zu setzen“

„Großer Erfolg“ für Donald Trump, „Wiederherstellung der Verfassung“ durch die Demokraten: Nach den Midterm-Elections lassen sich beide großen Parteien in den USA feiern. Weniger euphorisch sind die deutschen Politiker nach der Wahl am Dienstag. 
Reaktionen zu den Midterm-Wahlen: „Irrglaube, auf Kurskorrekturen von Trump zu setzen“

Medwedew: Trump missbraucht Sanktionen für Innenpolitik

Während der US-Präsident durch die Kongresswahl weiter unter Druck gerät, nutzt Russlands Regierungschef seine Visite in China für eine Abrechnung mit Trump. Kommen bald neue US-Sanktionen gegen Russland?
Medwedew: Trump missbraucht Sanktionen für Innenpolitik

Tausende Mittelamerikaner beantragen Asyl in Mexiko

Die erste Karawane pausiert derzeit in einem Stadion in Mexiko-Stadt. Unterschiedlichen Schätzungen zufolge handelt es sich um 2000 bis 4000 Menschen aus Mittelamerika. Die Gruppe wartet noch auf die Ankunft weiterer Migranten und will dann über die …
Tausende Mittelamerikaner beantragen Asyl in Mexiko

Medwedew rechnet mit Trump ab - und erwartet bald neue US-Sanktionen gegen Russland

Bei seinem Besuch in China kritisiert Medwedew Trumps Vorgehen gegen Russland massiv. Er sieht die Ordnung der Welthandelsorganisation in Gefahr. 
Medwedew rechnet mit Trump ab - und erwartet bald neue US-Sanktionen gegen Russland

Trump nach Midterm Elections unter Druck - Russland rechnet mit US-Präsidenten ab

Während der US-Präsident durch die Kongresswahl weiter unter Druck gerät, nutzt Russlands Regierungschef seine Visite in China für eine Abrechnung mit Trump. Kommen bald neue US-Sanktionen gegen Russland?
Trump nach Midterm Elections unter Druck - Russland rechnet mit US-Präsidenten ab