Bahnbrechende Forschung

Unglaublich: Diese Extrem-Diät soll endlich Diabetes Typ 2 heilen

Die Volkskrankheit Diabetes gilt als unheilbar. Doch eine Studie hat jetzt ergeben, dass eine spezielle Ernährungsweise sehr wohl dagegen helfen kann.
Unglaublich: Diese Extrem-Diät soll endlich Diabetes Typ 2 heilen
Gesundheits-Apps ersetzen nicht die Diagnose beim Arzt
Gesundheits-Apps ersetzen nicht die Diagnose beim Arzt
Viele Fußamputationen bei Diabetes laut Experten vermeidbar
Viele Fußamputationen bei Diabetes laut Experten vermeidbar
Viele Fußamputationen bei Diabetes wären vermeidbar
Viele Fußamputationen bei Diabetes wären vermeidbar
Diabetiker sollten Reisepläne mit Arzt besprechen
Diabetiker sollten Reisepläne mit Arzt besprechen

Insulinpens bei maximal 25 Grad lagern

Wer an Diabetes erkrankt ist, sollte im Sommer spezielle Vorsorge treffen. Denn trotz warmer Temperaturen muss ein Insulinpen immer kühl gelagert werden. Unterwegs hilft daher nur die Kühltasche.
Insulinpens bei maximal 25 Grad lagern

Im Alter sind Unterzuckerungen für Diabetiker gefährlich

Diabetiker müssen normalerweise den Blutzucker weit senken. Für Erkrankte im höheren Alter gilt das nur noch bedingt. Allerdings sollte es nicht zu Unterzuckerungen kommen. Sonst drohen Herzrhythmusstörungen und andere Gefahren.
Im Alter sind Unterzuckerungen für Diabetiker gefährlich

Von Diabetes bis Migräne: Volkskrankheiten und der Job

Krank sind alle mal - manche sogar chronisch. Je nach Job muss der Arbeitgeber auch davon erfahren, ob einer seiner Mitarbeiter zum Beispiel Diabetes hat. Manchmal geht ihn das aber auch nichts an. Denn zu viel Offenheit kann eine Karrierebremse …
Von Diabetes bis Migräne: Volkskrankheiten und der Job

Auch Aggression deutet bei Diabetes auf Unterzucker hin

Leidet ein Diabetiker an Unterzuckerung, kann aggressives Verhalten gegen seine Umgebung ein Symptom sein. Doch wie sollen sich Angehörige oder Kollegen in dieser Situation verhalten?
Auch Aggression deutet bei Diabetes auf Unterzucker hin

Gefäße verkalken bei Diabetes-Patienten schneller

Diabetiker haben ein höheres Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Die Gefäße verkalken bei ihnen schneller als bei gesunden Menschen. Entgegenwirken können sie mit einer gesunden Ernährungs- und Lebensweise.
Gefäße verkalken bei Diabetes-Patienten schneller

Steuern auf Softdrinks und Tabak sollen Krankheiten mindern

Sie sind Studien zufolge ungesund und tragen zur Armut bei: Softdrinks, Alkohol und Zigaretten haben nach neuesten Studien verheerende Auswirkungen. Forscher empfehlen konkrete Gegenmaßnahmen.
Steuern auf Softdrinks und Tabak sollen Krankheiten mindern

Ernährung ist bei Diabetes Typ 2 entscheidende Stellschraube

Wer an Diabetes Typ 2 leidet, hat den Verlauf der Erkrankung ein Stück weit selbst in der Hand. Vor allem mit dem richtigen Essen und regelmäßigem Sport lassen sich belastende Folgen vermeiden.
Ernährung ist bei Diabetes Typ 2 entscheidende Stellschraube

So senkt man mit Bewegung das Krankheitsrisiko

Wer Sport macht, lebt länger. Das ist mehr als eine Binsenweisheit - tatsächlich beugt Bewegung vielen Krankheiten vor. Darüber hinaus kann sie die Therapie bei vielen Leiden unterstützen.
So senkt man mit Bewegung das Krankheitsrisiko

Gewichtskontrolle wichtig für Diabetes-Vorbeugung

Übergewichtige Menschen erkranken eher an Diabetes - das ist nichts Neues. Aber gilt das nur für stark übergewichtige Menschen? Und wie behält man sein Gewicht am besten im Blick?
Gewichtskontrolle wichtig für Diabetes-Vorbeugung

Eltern können Babys auf Diabetes-Risiko testen lassen

Es ist die häufigste Stoffwechselerkrankung unter Kindern und Jugendlichen: Typ-1-Diabetes tritt meist völlig überraschend auf. Europaweit sollen jetzt Präventionsmöglichkeiten erforscht werden - dabei sind Experten aus Hannover maßgeblich beteiligt.
Eltern können Babys auf Diabetes-Risiko testen lassen

Starke Waffen mit Nebenwirkungen: Was Biologika können

Biologika werden mit Hilfe von Gentechnik in lebenden Zellen hergestellt. Sie wirken sehr gezielt und können Menschen mit Rheuma oder Diabetes helfen. Es gibt aber auch Nachteile. Deswegen kommen sie nicht bei jedem Patienten zum Einsatz.
Starke Waffen mit Nebenwirkungen: Was Biologika können

Ein Baby trotz chronischer Erkrankung? Planung entscheidet

Auch wer eine Krankheit wie Rheuma oder Diabetes hat, wünscht sich vielleicht ein Kind. Heutzutage ist eine Schwangerschaft auch für chronisch kranke Frauen gut machbar. Entscheidend ist, sich gut vorzubereiten und Spezialisten mit ins Boot zu holen.
Ein Baby trotz chronischer Erkrankung? Planung entscheidet

Faszientraining für Diabetiker mit Nervenschäden ungeeignet

Zwar wird Diabetikern zu mehr Sport geraten, doch nicht alle Trainingsformen sind förderlich. In besonderen Fällen kann etwa das Faszientraining zu Problemen führen.
Faszientraining für Diabetiker mit Nervenschäden ungeeignet

Immer mehr Kinder mit Diabetes: Lässt sich das verhindern?

Schon Kinder können an Diabetes erkranken, wenn ihr Körper kein Insulin mehr produziert. Einfach so Süßes naschen? Geht nicht. Denn fürs Essen gibt es strikte Regeln. Forscher erproben nun eine Methode, mit der sie die Krankheit verhindern wollen.
Immer mehr Kinder mit Diabetes: Lässt sich das verhindern?

Leben ohne ständige Piekser: Moderne Lösungen für Diabetiker

Die Behandlung von Diabetes Typ 1 ist aufwendig: Blutzucker messen, Kohlenhydrate errechnen, Insulin spritzen. Es gibt aber schon jetzt Systeme, die Teile der Prozedur automatisch erledigen. Und schon bald soll sich der Patient noch mehr …
Leben ohne ständige Piekser: Moderne Lösungen für Diabetiker