Nächstes Jahr „nur“ Europa League?

Deutschlands Shooting-Star wechselt nicht zum FC Bayern: Er sagt lieber bei der Bundesliga-Konkurrenz zu

Der FC Bayern München sucht weiter nach Verstärkungen. Ein Name, der in diesem Zusammenhang immer wieder fiel, ist Florian Neuhaus. Er bleibt aber wohl in Gladbach.
Deutschlands Shooting-Star wechselt nicht zum FC Bayern: Er sagt lieber bei der Bundesliga-Konkurrenz zu
Keller-Gegner wollen Amtsenthebung - Seehofer mahnt DFB
Keller-Gegner wollen Amtsenthebung - Seehofer mahnt DFB
Flicks Botschaften an DFB und Nagelsmann
Flicks Botschaften an DFB und Nagelsmann
Bundesliga-Star eingebürgert: Er wäre auf Löws Problemposition sogar eine echte Alternative
Bundesliga-Star eingebürgert: Er wäre auf Löws Problemposition sogar eine echte Alternative
Wie 2019: Ute Groth hat Interesse an Präsidentenamt im DFB
Wie 2019: Ute Groth hat Interesse an Präsidentenamt im DFB

DFB-Steuerverfahren gegen Rauball eingestellt

Frankfurt/Main (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Frankfurt/Main hat das Steuerverfahren gegen die früheren DFB-Spitzenfunktionäre Reinhard Rauball und Helmut Sandrock eingestellt.
DFB-Steuerverfahren gegen Rauball eingestellt

DFB-Vize Koch contra DFL-Boss Seifert: „Verbale Ausfälle“

Und jetzt auch noch Rainer Koch gegen Christian Seifert oder umgekehrt: Die Fußballpolitik hat einen neuen Brennpunkt, dabei ist die Causa Fritz Keller noch lange nicht beendet.
DFB-Vize Koch contra DFL-Boss Seifert: „Verbale Ausfälle“

UEFA beschließt Kader-Aufstockung und Sonderregeln für die EM - Jogi darf sich freuen

Einen Monat vor Beginn der EM stellte die UEFA angesichts der Coronavirus-Pandemie Sonderregeln für die Kadernominierungen vor.
UEFA beschließt Kader-Aufstockung und Sonderregeln für die EM - Jogi darf sich freuen

Schlammschlacht rund um DFB immer schmutziger

Keller gegen Koch, die Bosse der Landesverbände gegen Keller und nun auch Koch gegen Seifert: Bei DFB und DFL duelliert sich gerade jeder mit jedem.
Schlammschlacht rund um DFB immer schmutziger

Bierhoff: Flick würde „hervorragenden Bundestrainer abgeben“

Frankfurt/Main (dpa) - DFB-Direktor Oliver Bierhoff sieht den scheidenden Bayern-Trainer Hansi Flick als Favorit für die Nachfolge von Bundestrainer Joachim Löw in diesem Sommer.
Bierhoff: Flick würde „hervorragenden Bundestrainer abgeben“

Urteil zu Keller bis Ende Mai - Schatzmeister vor Abschied

DFB-Präsident Fritz Keller hält sich nach dem eindeutigen Misstrauensvotum des Amateurlagers weiter bedeckt. Schatzmeister Osnabrügge steht dagegen vor dem Abschied.
Urteil zu Keller bis Ende Mai - Schatzmeister vor Abschied

Merk zu Gräfe-Debatte: Schiedsrichter-Altersgrenze richtig

Berlin (dpa) - Der einstige deutsche Spitzenschiedsrichter Markus Merk hält es für richtig, dass Manuel Gräfe seine Laufbahn als Bundesliga-Unparteiischer nach dieser Saison wegen des Erreichens der Altersgrenze beenden muss.
Merk zu Gräfe-Debatte: Schiedsrichter-Altersgrenze richtig

DFB-Chaos: Matthäus fordert kompletten Austausch der Spitze

Wie geht es weiter im Führungschaos beim DFB? Präsident Fritz Keller nutzt seine Bedenkzeit und hat sich noch nicht zu einem Rücktritt durchringen können. Lothar Matthäus hat eine Nachfolger-Idee.
DFB-Chaos: Matthäus fordert kompletten Austausch der Spitze

DFB-Ethikkommission gibt Beratungsergebnis ans Sportgericht

Frankfurt/Main (dpa) - Die DFB-Ethikkommission hat über den Nazi-Vergleich des angeschlagenen Präsidenten Fritz Keller beraten und das Resultat dem DFB-Sportgericht zu einer Entscheidung vorgelegt, teilte der DFB mit.
DFB-Ethikkommission gibt Beratungsergebnis ans Sportgericht

Das bringt die Fußball-Woche

Berlin (dpa) - Im nationalen und internationalen Fußball stehen einige Entscheidungen an. Der FC Bayern München kann genauso wie Manchester City in England die Meisterschaft perfekt machen.
Das bringt die Fußball-Woche

DFB-Beben: Landeschefs fordern Keller-Rücktritt

„Inakzeptabel“ und „fassungslos“: Nach seinem Nazi-Vergleich wird Fritz Keller das Vertrauen der Chefs der Landes- und Regionalverbände entzogen. Der DFB-Chef erbittet Bedenkzeit, sein Aus scheint unausweichlich. Ein anderer geht als Gewinner des …
DFB-Beben: Landeschefs fordern Keller-Rücktritt

Grindel wirft Koch das Zurückhalten von Informationen vor

Berlin (dpa) - DFB-Vizepräsident Rainer Koch hat Aussagen des früheren Verbandschefs Reinhard Grindel zurückgewiesen, nach denen er früher als bislang bekannt von möglichen Unregelmäßigkeiten rund um den späteren WM-Skandal 2006 gewusst haben soll.
Grindel wirft Koch das Zurückhalten von Informationen vor

Zunächst keine Stellungnahmen beim Krisengipfel in Potsdam

Potsdam (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund hat beim Krisengipfel der Landesverbandschefs in Potsdam für den 1. Mai zunächst keine Stellungnahme geplant.
Zunächst keine Stellungnahmen beim Krisengipfel in Potsdam

Führungsriege um Präsident Keller in Potsdam eingetroffen

Potsdam (dpa) - Die Spitze des Deutschen Fußball-Bundes ist am Freitagabend in Potsdam zum bevorstehenden DFB-Gipfel eingetroffen. Vize-Präsident Rainer Koch kam gegen 21.30 Uhr im Kongresshotel an. Verbandschef Fritz Keller war zu dem Zeitpunkt …
Führungsriege um Präsident Keller in Potsdam eingetroffen

DFB-Treffen in Potsdam: Tag der Wahrheit für Keller

Die Empörung über Fritz Keller und seinen Nazi-Vergleich war riesig - ebbte aber schnell ab. In Potsdam kommen die DFB-Granden in Präsenz zusammen.
DFB-Treffen in Potsdam: Tag der Wahrheit für Keller