Schwer zu enträtseln

Was Bahn-Durchsagen wirklich bedeuten

Technische Störungen, erhöhtes Personenaufkommen oder Personenschaden: Auskünfte der Deutschen Bahn wirken rätselhaft bis kurios. Was steckt also dahinter?
Was Bahn-Durchsagen wirklich bedeuten
Zwei Drittel der Züge auf neuer Turbo-ICE-Strecke verspätet
Zwei Drittel der Züge auf neuer Turbo-ICE-Strecke verspätet
Bilanz der Bahn: Mehr Fahrgäste trotz Problemen
Bilanz der Bahn: Mehr Fahrgäste trotz Problemen
Besseres Wetter: ICE-Züge der Bahn fahren wieder planmäßig
Besseres Wetter: ICE-Züge der Bahn fahren wieder planmäßig
Endlose Misere: Wieder stundenlange ICE-Verspätung zwischen München und Berlin
Endlose Misere: Wieder stundenlange ICE-Verspätung zwischen München und Berlin

Unfassbar: Schaffnerin wirft schwerbehinderten Jungen aus dem Zug

Auf der Strecke Frankfurt (Oder) - Magdeburg ist am Sonntagnachmittag ein schwerbehindertes Kind ohne Fahrschein des Zuges verwiesen worden. Die Bahn bedauert das Vorgehen der Schaffnerin. 
Unfassbar: Schaffnerin wirft schwerbehinderten Jungen aus dem Zug

Weitere Pannen bei der Bahn: Seit Sonntag täglich bis zu 40 Zugausfälle

Pech und Pannen verfolgen die Bahn seit dem Fahrplanwechsel am Wochenende. Und auch auf der neuen milliardenteuren Strecke zwischen Berlin und München gab es heute wieder Ausfälle. 
Weitere Pannen bei der Bahn: Seit Sonntag täglich bis zu 40 Zugausfälle

Die nächste Panne: Wieder Zugausfall auf der Strecke Berlin-München

Auf der Schnellfahrstrecke der Bahn zwischen Berlin und München ist am Dienstagmorgen erneut ein Zug ausgefallen.
Die nächste Panne: Wieder Zugausfall auf der Strecke Berlin-München

Kritik nach Pannen auf neuer ICE-Strecke

Auf der Schnellfahrstrecke der Bahn zwischen Berlin und München hat es für manche Reisenden auch zum Wochenbeginn eine unschöne Überraschung gegeben. Nun gibt es Kritik an mangelnder Information nach den Pannen.
Kritik nach Pannen auf neuer ICE-Strecke

Panne auf neuer München-Berlin-Strecke: Zug braucht sechs statt vier Stunden

Wie peinlich: Kurz nach der Eröffnung der neuen Bahn-Fernstrecke zwischen Berlin und München ist es zu einer ersten Panne gekommen. Der Zug brauchte sechs statt vier Stunden. 
Panne auf neuer München-Berlin-Strecke: Zug braucht sechs statt vier Stunden

Das wird bei der Deutschen Bahn im neuen Jahr anders

Zum Jahreswechsel wartet die Deutsche Bahn mit einigen interessanten Neuerungen auf. Die Pendelei zwischen Süden und Hauptstadt wird weniger zeitaufwändig, außerdem startet der neue ICE 4.
Das wird bei der Deutschen Bahn im neuen Jahr anders

Bahn-Aufsichtsratschef Felcht tritt Ende März zurück

Bei der Deutschen Bahn kommt die Führungsriege nicht zur Ruhe. Nach mehreren Beschlüssen zu Vorstandswechseln soll nun der Chefkontrolleur abtreten. Vorher hatte es schon Kritik an der Suche nach neuem Spitzenpersonal gegeben.
Bahn-Aufsichtsratschef Felcht tritt Ende März zurück

Gibt es bald „Beauty-Waggons“ in Zügen?

In den Zügen der Deutschen Bahn könnten bald Drogerie-Produkte angeboten werden. Darüber denkt die Chefin von Douglas nach. Auch mit der Lufthansa will sie zusammenarbeiten.
Gibt es bald „Beauty-Waggons“ in Zügen?

"Speed-Casting" am Gleis: Die Bahn sucht 1.000 neue Mitarbeiter

Die Deutsche Bahn sucht händeringend Personal - vom Lokführer bis zum Azubi. Talente können sich direkt am Bahnhof bewerben. In welchen, erfahren Sie hier.
"Speed-Casting" am Gleis: Die Bahn sucht 1.000 neue Mitarbeiter

Zugnamen gefunden: Wie die Bahn ihre ersten ICE4 taufen will

Namen für Züge sind so eine Sache: Nimmt man eine Stadt, eine Berühmtheit oder lieber keinen? Die Deutsche Bahn hat nun bekanntgegeben, wie ihre ersten ICE4-Züge heißen sollen.
Zugnamen gefunden: Wie die Bahn ihre ersten ICE4 taufen will

EU-Bahnprojekt droht zu floppen - weil die Politik bremst?

Die EU will den grenzüberschreitenden Bahnverkehr verbessern - und beißt bei den Unternehmen und der Politik offenbar auf Granit.
EU-Bahnprojekt droht zu floppen - weil die Politik bremst?

Lebensgefährlich! Mann fährt 25 Kilometer außen am ICE mit

Bis zu 300 km/h schnell können ICE-Züge fahren. Einem Mann war das wohl nicht ganz klar, als er sich außen an einen ICE klammerte und 25 Kilometer mitfuhr.
Lebensgefährlich! Mann fährt 25 Kilometer außen am ICE mit

Zug verpasst: 59-Jähriger hängt bei 160 km/h außen am ICE

Bielefeld/Hannover - Bei Tempo 160 hing am Donnerstag ein 59-jähriger Mann an einem ICE, der von Bielefeld in Richtung Hannover unterwegs war. Der Mann habe sich an den sogenannten Faltenbalg zwischen zwei Waggons geklammert und sich dabei mit den …
Zug verpasst: 59-Jähriger hängt bei 160 km/h außen am ICE

Ex-Bahnchef Grube heuert bei US-Investmentbank an

Der Ex-Vorstandschef der Bahn, Rüdiger Grube, tritt einen neuen Job bei der US-Investmentbank Lazard an. Der Top-Manager soll sich künftig  um das Investmentbanking des Wall-Street-Hauses in Deutschland kümmern.
Ex-Bahnchef Grube heuert bei US-Investmentbank an

Bahntickets bald günstiger? SPD-Experte fordert Aus für Mehrwertsteuer

Wird das Bahn-Fahren günstiger? Zumindest würde die Forderung von Martin Burkert, Vorsitzender des Bundestags-Verkehrsausschusses, das zur Folge haben.
Bahntickets bald günstiger? SPD-Experte fordert Aus für Mehrwertsteuer