Unruhen in Honkong

Hongkong-Proteste: Die Proteste gehen weiter - Zehntausende demonstrieren

Seit dem 9. Juni demonstrieren die Hongkonger gegen ihre Regierung. Ein gewaltiger Marsch am Sonntag unterstreicht - müde werden die Protestierenden nicht. 
Hongkong-Proteste: Die Proteste gehen weiter - Zehntausende demonstrieren
Arsenal distanziert sich von Özil-Posting
Arsenal distanziert sich von Özil-Posting
USA und China wollen Teilabkommen im Januar unterzeichnen
USA und China wollen Teilabkommen im Januar unterzeichnen
USA und China erreichen Teil-Einigung im Handelskonflikt
USA und China erreichen Teil-Einigung im Handelskonflikt
Welthandelsorganisation durch US-Blockade angeschlagen 
Welthandelsorganisation durch US-Blockade angeschlagen 

Sollen Chinas Behörden ausländische Computertechnik meiden?

Im Zuge ihres Handelskrieges verfolgen die USA eine "Entkoppelung" von China. Selbst Peking will seine Abhängigkeit von US-Technologie verringern. Aber lässt sich alles einfach auswechseln?
Sollen Chinas Behörden ausländische Computertechnik meiden?

Berliner Panda-Buben bekommen traumhafte Namen

Medienrummel und Diplomatie im Zoo: 100 Tage nach der Geburt der Panda-Zwillinge gab der Berliner Zoo am Montag die Namen der Buben bekannt.
Berliner Panda-Buben bekommen traumhafte Namen

China verlangt Fingerabdrücke für Visum

China verlangt schon jetzt viele persönliche Daten von Reisenden, die das Reich der Mitte besuchen wollen. Nun geht das Land noch einen Schritt weiter.
China verlangt Fingerabdrücke für Visum

In Hongkong gehen erneut Zehntausende auf die Straße

Seit dem 9. Juni demonstrieren die Hongkonger gegen ihre Regierung. Ein gewaltiger Marsch am Sonntag unterstreicht: Die Protestbewegung wird auch nach einem halben Jahr nicht müde.
In Hongkong gehen erneut Zehntausende auf die Straße

Handelskrieg mit den USA bremst Chinas Ausfuhren

Die gegenseitigen Strafzölle lassen den Handel zwischen China und den USA einbrechen. Der Konflikt hat Auswirkungen auf die Konjunktur weltweit. Und US-Präsident Trump droht mit neuen Zwangsabgaben auf Konsumgüter.
Handelskrieg mit den USA bremst Chinas Ausfuhren

Donald Trump gegen Weltbank-Kredite für Peking

Washington (dpa) - Keine Finanzhilfen für die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt: Die Regierung von US-Präsident Donald Trump will China von der Vergabe günstiger Kredite durch die Weltbank abschneiden.
Donald Trump gegen Weltbank-Kredite für Peking

Huawei stemmt sich in USA gegen neue Einschränkungen

Shenzhen (dpa) - Der chinesische Mobilfunkgigant Huawei will sich in den USA juristisch gegen weitere Hemmnisse für sein dort ohnehin schon stark eingeschränktes Geschäft wehren.
Huawei stemmt sich in USA gegen neue Einschränkungen

Alternative Nobelpreisträger geehrt

Die Right Livelihood Stiftung zeichnet diesmal vier Persönlichkeiten aus, die sich in besonderem Maße für teils ganz unterschiedliche Dinge einsetzen. Die bekannteste unter den vier Preisträgern ist bei der Verleihung nicht dabei - jedenfalls nicht …
Alternative Nobelpreisträger geehrt

US-Gesetz zu verfolgten Uiguren empört Peking

Neuer Ärger zwischen den USA und China: Auf die Unterstützung der Demokratiebewegung in Hongkong folgt jetzt ein US-Gesetzesvorhaben zum Schutz der Uiguren in China. Peking droht mit Gegenmaßnahmen.
US-Gesetz zu verfolgten Uiguren empört Peking

Russland nimmt Gasleitung von Sibirien nach China in Betrieb

Sotschi (dpa) - Russland hat die neue Gasleitung von Sibirien nach China in Betrieb genommen.
Russland nimmt Gasleitung von Sibirien nach China in Betrieb

China verbietet Besuche von US-Kriegsschiffen

Die USA haben ein Gesetz verabschiedet, mit dem der Protestbewegung in Hongkong der Rücken gestärkt wird. China ist darüber verärgert - und hat nun Gegenmaßnahmen verkündet.
China verbietet Besuche von US-Kriegsschiffen

Kramp-Karrenbauer warnt vor Russlands und Chinas Einfluss

Der Balkan ist weitgehend aus dem Blickfeld Europas geraten. Die Verteidigungsministerin warnt bei einem Besuch vor neuen Gefahren. Und sie setzt ganz auf die Zusammenarbeit in der Nato.
Kramp-Karrenbauer warnt vor Russlands und Chinas Einfluss

Hongkong: Neue Proteste, neue Ausschreitungen

Hongkongs Regierungschefin Carrie Lam geht trotz der Wahlschlappe ihres Lagers nicht auf die Protestbewegung zu. Nun geht die Demokratie-Bewegung erneut auf die Straße. Und wieder kommt es zu Ausschreitungen.
Hongkong: Neue Proteste, neue Ausschreitungen

China bestätigt vierten Fall von Pest

Peking (dpa) - China hat den vierten Fall einer Pestinfektion innerhalb weniger Wochen gemeldet. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete, bestätigten Behörden die Erkrankung eines Mannes in der Autonomen Region Inneren Mongolei.
China bestätigt vierten Fall von Pest

USA stärken Hongkongs Demokratiebewegung - China schäumt

China forderte von US-Präsident Trump ein Veto gegen Gesetze zur Stärkung der Demokratiebewegung in Hongkong. Ohne Erfolg. Wird Peking nun "Gegenmaßnahmen" ergreifen?
USA stärken Hongkongs Demokratiebewegung - China schäumt