So lief der Börsentag am Mittwoch

Rekordjagd an US-Börsen sorgt für Schwung am deutschen Aktienmarkt

Kriegt der DAX noch die Kurve und schafft einen positiven Start ins neue Jahr? Zumindest profitierte der deutsche Leitindex am Mittwoch von der Rekordjagd der Wallstreet. Der Tag im Überblick.
Rekordjagd an US-Börsen sorgt für Schwung am deutschen Aktienmarkt
Dax bleibt in schwierigem Fahrwasser
Dax bleibt in schwierigem Fahrwasser
Dax im Minus - Fresenius-Konzern schockiert Anleger
Dax im Minus - Fresenius-Konzern schockiert Anleger
Bericht: Uber-Rivale Lyft will bis Mitte 2019 an die Börse
Bericht: Uber-Rivale Lyft will bis Mitte 2019 an die Börse
Die Vor- und Nachteile von Vorzugsaktien
Die Vor- und Nachteile von Vorzugsaktien

Trump: Die Fed ist "verrückt geworden"

Washington (dpa) - Nach den schweren Verlusten am US-Aktienmarkt hat Präsident Donald Trump erneut gegen die Notenbank Federal Reserve (Fed) ausgeteilt.
Trump: Die Fed ist "verrückt geworden"

Trotz Frauenquote: Männer dominieren deutsche Aufsichtsräte

In den Aufsichtsgremien der Konzerne im Deutschen Aktienindex haben zumeist Männer das Sagen - auch wenn die Frauenquote Wirkung zeigt.
Trotz Frauenquote: Männer dominieren deutsche Aufsichtsräte

Tesla-Chef Musk provoziert US-Börsenaufsicht weiter

Elon Musk kann es einfach nicht lassen: Teslas Chef verspottet die US-Börsenaufsicht bei Twitter als "Bereicherungskommission" für Finanzspekulanten, die gegen Firmen wetten. Der provokante Scherz ist für Musk riskant. Die Anleger reagieren genervt.
Tesla-Chef Musk provoziert US-Börsenaufsicht weiter

Tesla-Chef provoziert US-Börsenaufsicht weiter bei Twitter

US-Starunternehmer Elon Musk kommt nicht zur Ruhe: Erneut teilt der Chef des E-Auto-Pioniers Tesla gegen die Börsenaufsicht SEC aus - diesmal mit einem provokanten Wortspiel bei Twitter. Bei Anlegern kommen die Scharmützel mit den Regulierern jedoch …
Tesla-Chef provoziert US-Börsenaufsicht weiter bei Twitter

Zinssorgen drücken Dax nach unten

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat nach der Feiertagspause an seine jüngsten Verluste angeknüpft. Der deutsche Leitindex ging mit einem Minus von 0,35 Prozent auf 12.244,14 Punkte aus dem Handel.
Zinssorgen drücken Dax nach unten

Eurokritik aus Italien verschreckt - Dax im Minus

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der kurzen Erholung zum Wochenstart sind die Anleger am deutschen Aktienmarkt wieder abgetaucht. Italien als Schreckgespenst der Börsen kehrte zurück. Eurokritische Aussagen aus den Reihen der populistischen …
Eurokritik aus Italien verschreckt - Dax im Minus

Dax startet mit Kursplus in den Oktober

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Montag einen Erholungsversuch unternommen. Zum Start in den neuen Börsenmonat Oktober legte der Dax bis Handelsende um 0,75 Prozent auf 12.339,03 Punkte zu.
Dax startet mit Kursplus in den Oktober

Frauen bleiben in Unternehmensvorständen eine Seltenheit

Berlin (dpa) - Frauen in den Vorständen der 160 deutschen börsennotierten Unternehmen bleiben einer Untersuchung zufolge die Ausnahme. In den Vorstandsetagen nahm ihr Anteil innerhalb eines Jahres um 0,7 Prozent zu.
Frauen bleiben in Unternehmensvorständen eine Seltenheit

Musk tritt als Tesla-Verwaltungsratschef zurück

Tech-Milliardär Elon Musk wagt nun doch keine Kraftprobe mit der mächtigen US-Börsenaufsicht und akzeptiert eine geschwächte Position bei Tesla. Er gibt den Vorsitz im Verwaltungsrat auf und zahlt eine Millionenstrafe. Zu befürchten hatte er …
Musk tritt als Tesla-Verwaltungsratschef zurück

US-Börsenaufsicht verklagt Tesla-Chef Elon Musk

Der waghalsige Plan, Tesla von der Börse zu nehmen, hat ein Nachspiel für Elon Musk. Die US-Börsenaufsicht macht Ernst und verklagt den umtriebigen Tech-Milliardär wegen Marktmanipulation.
US-Börsenaufsicht verklagt Tesla-Chef Elon Musk

Rom auf Konfrontationskurs mit der EU

Die populistische Regierung in Rom will in ihrem kommenden Haushalt deutlich mehr Schulden machen. An den Märkten löst das teils heftige Kurseinbrüche aus. Auch Brüssel reagiert besorgt. Doch das böse Erwachen könnte erst noch folgen.
Rom auf Konfrontationskurs mit der EU

Kurssprung bei Thyssenkrupp stützt den Dax

Frankfurt/Main (dpa) - Ein Kurssprung der Thyssenkrupp-Aktie hat am Donnerstag den Dax angeschoben. Der deutsche Leitindex holte anfängliche Verluste auf und drehte am Nachmittag ins Plus, als eine geplante Aufspaltung des Industriekonzerns …
Kurssprung bei Thyssenkrupp stützt den Dax

Anleger profitieren vom guten Börsenjahr 2017

Die Welt wird immer reicher. Vor allem Aktionäre profitieren. Deutschlands Sparer halten einigermaßen mit.
Anleger profitieren vom guten Börsenjahr 2017

Börsenboom treibt Geldvermögen rund um den Globus

Die Welt wird immer reicher. Vor allem Aktionäre profitieren. Deutschlands Sparer halten einigermaßen mit.
Börsenboom treibt Geldvermögen rund um den Globus

2018 wird starkes Jahr für Börsengänge in Deutschland

Frankfurt/Main (dpa) - Der Drang von Unternehmen an die Börse ist 2018 in Deutschland laut Experten so stark wie zuletzt zur Jahrtausendwende.
2018 wird starkes Jahr für Börsengänge in Deutschland