So gefährlich sind sie

Ramsch-Elektrogeräte: Zeitbomben im Wohnzimmer

Ramsch-Stecker mit Brandgefahr, Lampen, die den Radioempfang stören und verbotene Handy-Blocker aus dem Ausland - die Marktüberwachung bekommt mit dem Aufblühen des Online-Handels immer mehr zu tun.
Ramsch-Elektrogeräte: Zeitbomben im Wohnzimmer
Unterwasser-Museum vor der Küste Floridas eröffnet
Unterwasser-Museum vor der Küste Floridas eröffnet
Unterwasser-Museum vor der Küste Floridas eröffnet
Unterwasser-Museum vor der Küste Floridas eröffnet
Längste Fingernägel der Welt sind abgeschnitten
Längste Fingernägel der Welt sind abgeschnitten
Neuer Museums-Typ in USA giert nach Instagram
Neuer Museums-Typ in USA giert nach Instagram

Trierer Weinkönigin spricht Chinesisch

Zum 200. Geburtstag von Karl Marx werden in dessen Geburtsstadt Trier jede Menge chinesische Touristen erwartet. Wer da Chinesich spricht, ist klar im Vorteil - so wie die 24-jährige Bärbel Ellwanger.
Trierer Weinkönigin spricht Chinesisch

Bei Otto geht nichts ohne Ostfriesentee

Das Caricatura-Museum in Frankfurt zeigt teils unbekannte Werke des Komikers Otto Waalkes. Bei einer Pressekonferenz spricht der Künstler über Ostfriesentee und den Ursprung der "Ottifanten".
Bei Otto geht nichts ohne Ostfriesentee

Scheintod-Ausstellung in Berlin

Aus gruseligen Filmen kennt man sie: Leichen, die doch nicht tot sind. Schon ab etwa 1750 zogen Wissenschaftler die Eindeutigkeit des Todes in Zweifel - mit gesellschaftlichen Folgen. Das ist das Thema einer Ausstellung in Berlin.
Scheintod-Ausstellung in Berlin

Schuh-Designer Weitzman zeigt seine Sammlung in New York

Die "Millionen-Dollar-Sandalen", die Schauspielerin Laura Harring 2002 zur Oscar-Verleihung trug, dürften ein Highlight für jeden Modefan sein. Eine Reproduktion der von Stuart Weitzman entworfenen Schuhe ist derzeit in New York zu sehen.
Schuh-Designer Weitzman zeigt seine Sammlung in New York

Reisetipps: Star-Wars-Festival und Wild-West-Volksfest

Wilde Cowboys, Jedi-Ritter oder Terrakotta-Krieger: Urlauber können in fantastische und vergangene Welten eintauchen.
Reisetipps: Star-Wars-Festival und Wild-West-Volksfest

Dackel-Besuch im neuen Dackelmuseum

Passau ist um eine Attraktion reicher: In die bayerische Domstadt können jetzt auch Dackel-Fans pilgern.
Dackel-Besuch im neuen Dackelmuseum

"Peng!" und Entenspuren: Disney-Ausstellung in Mainz

Seltene Skizzen von Donald Duck sind in einer Sonderausstellung in Mainz zu sehen. Dabei wird klar: Nicht immer haben die Figuren aus Entenhausen so ausgesehen wie heute.
"Peng!" und Entenspuren: Disney-Ausstellung in Mainz

Erster Beleg für Vogelzug: Storch mit afrikanischem Pfeil

Klütz (dpa) - Sogenannte Pfeilstörche sind ein seltenes Phänomen: Von einem Jagdpfeil in Afrika getroffen schafften es manche Tiere zurück nach Deutschland - und lieferten so Belege für den Vogelzug.
Erster Beleg für Vogelzug: Storch mit afrikanischem Pfeil

"Histopad" und Meereszentrum: Neues für Frankreich-Urlauber

Frankreich bietet Touristen 2018 einige neue Attraktionen und besondere Ausstellungen. Hier eine Auswahl mit Reisezielen vom Ärmelkanal im Norden bis zur Provence im Süden.
"Histopad" und Meereszentrum: Neues für Frankreich-Urlauber

Ausflüge im Frühjahr: Malen, Konzerte und Wein-Verkostung

Das Frühjahr ist nicht mehr fern. Es ist also Zeit, sich Gedanken über die ersten Ausflüge bei schönem Wetter zu machen. Hier sind drei Reisetipps.
Ausflüge im Frühjahr: Malen, Konzerte und Wein-Verkostung

Urlaubsevents: 100 Jahre Litauen und Party am Hochkönig

Vor dem Ende der Skisaison locken die Berchtesgadener Alpen mit einem tradionellen Highlight: Am Hochkönig werden die "Skihüttenroas" gefeiert. Auch Litauen befindet sich in Hochstimmung. Wegen des 100-jährigen Jubiläums warten hier zahlreiche …
Urlaubsevents: 100 Jahre Litauen und Party am Hochkönig

Polen entdecken Liebe zu alter Neon-Werbung wieder

Alte Neon-Werbung ist in Polen wieder gefragt: Einst überdeckten die stylishen Schilder das Grau kommunistischer Bauten. Nun werden die leuchtenden Schilder als Kunst und Instagram-Motiv geschätzt.
Polen entdecken Liebe zu alter Neon-Werbung wieder

Glitzernde Schau - Eiswelt in Dresden eröffnet

Eiszeit in Dresden: Wer in den kommenden Wochen die neue Ausstellung auf dem Areal der "Zeitenströmung" besucht, muss sich warm anziehen. Die Exponate erfordern zum Überdauern Minusgrade.
Glitzernde Schau - Eiswelt in Dresden eröffnet

Österreicher erleuchtet New Yorker Park

Wie ein leuchtender, schwebender Teppich: In der "Stadt, die niemals schläft" erhellen 900 von dünnen Kabeln getragende LED-Kugeln über die Wintermonate die Nächte. Der Künstler hat drei Jahre lang an der Installation getüftelt.
Österreicher erleuchtet New Yorker Park

Jil Sanders Mode ist jetzt museumsreif

Harmonie, Schlichtheit, Eleganz - seit Jahrzehnten hat die Hamburgerin Jil Sander damit Erfolg. In Frankfurt werden ihre Entwürfe nun "zum ästhetischen Ereignis".
Jil Sanders Mode ist jetzt museumsreif