So gefährlich sind sie

Ramsch-Elektrogeräte: Zeitbomben im Wohnzimmer

Ramsch-Stecker mit Brandgefahr, Lampen, die den Radioempfang stören und verbotene Handy-Blocker aus dem Ausland - die Marktüberwachung bekommt mit dem Aufblühen des Online-Handels immer mehr zu tun.
Ramsch-Elektrogeräte: Zeitbomben im Wohnzimmer
Brüderpaar aus dem Münsterland sammelt Opel-Oldtimer
Brüderpaar aus dem Münsterland sammelt Opel-Oldtimer
Schumacher-Ausstellung soll im April 2018 eröffnen
Schumacher-Ausstellung soll im April 2018 eröffnen
Erstmals nach 70 Jahren: MoMA in New York stellt Mode aus
Erstmals nach 70 Jahren: MoMA in New York stellt Mode aus
Ramsch-Elektrogeräte überschwemmen Markt
Wohnen
Ramsch-Elektrogeräte überschwemmen Markt
Ramsch-Elektrogeräte überschwemmen Markt

Kunstausstellung für Hunde in New York geplant

Kunstkritikerin Jessica Dawson und ihr Terrier-Mischling Rocky durchstreifen gerne die New Yorker Galerien. Irgendwann brachte das die 44-Jährige auf eine Idee: eine Kunstausstellung speziell für Hunde.
Kunstausstellung für Hunde in New York geplant

Gott ganz nah in Prag

Eine Pilgerstätte für Fans von Karel Gott: Ab Donnerstag ist auf einem Binnenschiff am Prager Moldau-Ufer eine Ausstellung über den Sänger ("Biene Maja") zu sehen.
Gott ganz nah in Prag

"Museum des Scheiterns" stellt gefloppte Erfindungen aus

Eine gute Idee entpuppt sich manchmal als totaler Flop: Im "Museum des Scheiterns" bekommt man einen Überblick über manche Bizarrerie.
"Museum des Scheiterns" stellt gefloppte Erfindungen aus

Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung

Handwerk, Kunst und Design - bei High Heels verschwimmen diese Grenzen. Die kreativen Ergebnisse sind in einer Ausstellung im Schloss Lichtenwalde zu sehen. Diese zeigt unter anderem Schuhe von Kermit Tesoro. Er designte beispielsweise für …
Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung

300-Kilo-Walherz wird von Brandenburg nach Kanada verschickt

Seltene Fracht mit viel Herz: Ein riesiges Blauwalherz wurde in Brandenburg seit Ende 2015 als Ausstellungsstück präpariert. Jetzt ist es fertig und kommt zurück nach Kanada.
300-Kilo-Walherz wird von Brandenburg nach Kanada verschickt

"Met-Ball": Luxusroben, Babybäuchlein und neue Paare

Die avantgardistische Mode der japanischen Designerin Rei Kawakubo steht in diesem Jahr im Zentrum der "Met-Gala". Viele Stars können da in ihren komplizierten Roben kaum mehr laufen. Fans aber schauen vor allem auf frischverliebte Paare - und ein …
"Met-Ball": Luxusroben, Babybäuchlein und neue Paare

"Essenz von Japan" - Ausstellung zur Teezeremonie

Sie gehört zu Japan wie Sumo oder Sushi: die traditionelle Teezeremonie. Eine Ausstellung in Tokio bietet dem Besucher einen faszinierenden Einblick in die alte Kunstform - die wieder auf wachsendes Interesse stößt. Ganz zur Freude der Regierung.
"Essenz von Japan" - Ausstellung zur Teezeremonie

Was IGA-Besucher wissen müssen

Zum ersten Mal wird die Internationale Gartenausstellung (IGA) in Berlin ausgerichtet. Bis zum 15. Oktober bietet sie neben Gartenkunst Konzerte, Märkte und Workshops. Etwa zwei Millionen Besucher werden erwartet.
Was IGA-Besucher wissen müssen

Das Fahrrad wird 200 - Jubiläumsausstellung in Koblenz

Vor 200 Jahren, als Karl Drais die Laufmaschine erfand, nahm die Geschichte des Fahrrads ihren Anfang. Die Handwerkskammer Koblenz feiert das Jubiläum mit einer Sonderausstellung.
Das Fahrrad wird 200 - Jubiläumsausstellung in Koblenz

Bauhaus-Campus in Berlin entwickelt "100-Euro-Wohnung"

Wohnraum ist in Großstädten knapp - und für viele Leute so gut wie unerschwinglich. Die Tinyhouse University hat sich Gedanken über alternatives Wohnen gemacht und geht jetzt mit ihren Vorschlägen an die Öffentlichkeit.
Bauhaus-Campus in Berlin entwickelt "100-Euro-Wohnung"

"Bravo"-Starschnitte in Lüneburg

Die Idole in Lebensgröße, Jugendgeschichte satt. Den Starschnitten der Zeitschrift "Bravo" ist in Lüneburg eine Ausstellung gewidmet. Gezeigt werden sie alle, eine sehenswerte Zeitreise. Später gab es andere Wege, den Stars nahe zu sein - und …
"Bravo"-Starschnitte in Lüneburg

New Yorker Museum zeigt handgemachte Hippie-Mode

Individuell musste die Mode sein - und gerne auch selbstgemacht. Mit ihrem Nonkonformismus haben die Hippies einen alternativen Lebensstil propagiert. Das zeigt auch eine Ausstellung in New York.
New Yorker Museum zeigt handgemachte Hippie-Mode

Commodore-Retro-Schau: Die Computer-Legende aus Braunschweig

Wo einst die Europa-Zentrale des Computerpioniers Commodore arbeitete, erinnert nun eine Ausstellung an die Zeit von C64 & Co. Dass damals die Amerikaner Braunschweig für das Milliardengeschäft mit den "Brotkästen" auswählten, hatte einen ganz …
Commodore-Retro-Schau: Die Computer-Legende aus Braunschweig

Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff

Die Textilkünstlerin Alraune hat eine Welt aus Stoff geschaffen: 70 lebensgroße Figuren, Torten, Würste, Blutflecken – alles aus Textil und Leder genäht. In einem verlassenen Hotel zeigt sie ihr Werk.
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff

Überleben im Felsen: Extremkünstler sucht Grenzerfahrung

Der Extremkünstler Abraham Poincheval lebte bereits in einem ausgestopften Bären und in einer Flasche. Nun ließ sich der Franzose in einem Pariser Museum in einen Felsen einschließen.
Überleben im Felsen: Extremkünstler sucht Grenzerfahrung