Naturkatastrophe

Überschwemmungen: Zahl der Flutopfer in Griechenland steigt auf 19

Die Zahl der Opfer der starken Regenfälle mit Überschwemmungen, die Griechenland seit Mittwoch heimsuchen, ist am Samstag auf 19 gestiegen.
Überschwemmungen: Zahl der Flutopfer in Griechenland steigt auf 19
Überschwemmungen in Griechenland - mindestens 15 Tote
Überschwemmungen in Griechenland - mindestens 15 Tote
Flüchtlinge demonstrieren in Athen - „Mama Merkel, open the doors!“
Flüchtlinge demonstrieren in Athen - „Mama Merkel, open the doors!“
Waldbrände in mehreren Teilen Griechenlands unter Kontrolle
Waldbrände in mehreren Teilen Griechenlands unter Kontrolle
Weitere Waldbrände in Griechenland - Brandgefahr steigt
Weitere Waldbrände in Griechenland - Brandgefahr steigt

Hubschrauber-Passagier überträgt Absturz live im Internet

Live auf Facebook übertrug ein Passagier eines abstürzenden Hubschraubers das Unglück. Bei dem Unfall kamen zwei Menschen ums Leben.
Hubschrauber-Passagier überträgt Absturz live im Internet

Seebeben in der Ägäis hat ein ganzes Dorf zerstört

Die Einwohner des Südteil der griechischen Insel Lesbos stehen nach einem starken Seebeben unter Schock. Ein großes Dorf ist fast vollständig zerstört. 
Seebeben in der Ägäis hat ein ganzes Dorf zerstört

Griechenland schiebt erneut Flüchtlinge in die Türkei ab

Athen - Griechenland schickt 14 Flüchtlinge aus Syrien zurück in die Türkei. Die Abschiebungen erfolgen im Rahmen des Flüchtlingspaktes zwischen der EU und der Türkei.
Griechenland schiebt erneut Flüchtlinge in die Türkei ab

Trotz Erdogan-Drohung: Türkei hält Flüchtlingspakt ein

Athen - Der Ton zwischen der türkischen Regierung und der EU wurde zuletzt rauer: Dennoch hält die Türkei das Flüchlingsabkommen mit der Europäischen Union ein.
Trotz Erdogan-Drohung: Türkei hält Flüchtlingspakt ein

Die Schönheit der griechischen Metropole - jetzt Athen entdecken

Moderne Weltstadt und antikes Zentrums zugleich: Athen zählt zu den meistbesuchten Städten Europas - und ist im Frühjahr das ideale Reiseziel.
Die Schönheit der griechischen Metropole - jetzt Athen entdecken

Chaosnacht im Athener Stadtviertel Exarchia

Athen - Autonome haben in der Nacht zum Samstag im Zentrum der griechischen Hauptstadt Athen randaliert. Sie schleuderten Brandflaschen und Steine gegen Polizeibeamte und zündeten mehrere Müllcontainer an, wie das Fernsehen zeigte.
Chaosnacht im Athener Stadtviertel Exarchia

Erdbebenserie bei Lesbos und Trojaregion dauert an

Athen - Auf der griechischen Insel Lesbos und rund um die türkische Region bei Troja herrscht weiterhin Erdbebengefahr. Seit Montag haben sich dort mehrere Dutzend Beben ereignet.
Erdbebenserie bei Lesbos und Trojaregion dauert an

Frau stirbt bei Explosion in Athener Imbiss

Athen - Eine Frau ist bei einer Explosion in einem Athener Imbiss ums Leben gekommen. Sechs weitere Menschen wurde verletzt.
Frau stirbt bei Explosion in Athener Imbiss

Ein Toter nach schweren Regenfällen in Griechenland

Athen - Unwetter mit starken Regenfällen und Hagel haben in Griechenland gewütet und mindestens einen Menschen das Leben gekostet.
Ein Toter nach schweren Regenfällen in Griechenland

Obama will Vermächtnisrede in Athen halten

Athen - Vor seiner Weiterreise nach Berlin will der scheidende US-Präsident Obama eine mit Spannung erwartete Rede in der griechischen Hauptstadt halten. Über den Inhalt wird gerätselt. 
Obama will Vermächtnisrede in Athen halten

Tsipras macht es wie Merkel: „Wir werden es schaffen“

Athen - Der griechische Regierungschef Tsipras behält die Fäden in seiner Partei Syriza in der Hand. Er wurde ohne Gegenkandidaten feierlich wiedergewählt. Und verspricht, das Land aus der Krise zu führen.
Tsipras macht es wie Merkel: „Wir werden es schaffen“

Ungewöhnlich viele Migranten erreichen griechischen Inseln

Athen - Griechenland verzeichnet wieder einen wachsenden Zustrom von Flüchtlingen und anderen Migranten, die mit Booten von der Türkei auf Inseln in der Ostägäis übersetzen. Zwischen Donnerstag- und Freitagmorgen seien 261 Menschen angekommen, …
Ungewöhnlich viele Migranten erreichen griechischen Inseln

Mehr als 400.000 Griechen wegen der Finanzkrise ausgewandert

Athen - Es ist fast ein Déjà-vu - aber mit vielen qualitativen Unterschieden. Die Griechen wandern zum dritten Mal binnen 100 Jahren massenweise aus. Die Besonderheit diesmal: Die Intelligenz verlässt in Scharen das Krisenland.
Mehr als 400.000 Griechen wegen der Finanzkrise ausgewandert

Eklat um Ramsauer: Nannte er Mann "dreckigen Griechen"?

Athen/Berlin - Eklat bei Gabriel-Besuch in Athen: Ex-Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) wird vorgeworfen, einen Fotografen nach einer Rangelei als "dreckigen Griechen" beschimpft zu haben. 
Eklat um Ramsauer: Nannte er Mann "dreckigen Griechen"?

Athen: Parlament stimmt neuen Sparmaßnahmen zu

Athen - Das griechische Parlament hat ein milliardenschweres umstrittenes Gesetzespaket mit neuen Sparmaßnahmen gebilligt.
Athen: Parlament stimmt neuen Sparmaßnahmen zu