Interview mit Adi Hütter

Adi Hütter: „Ich werde weiterhin mutig sein“

Eintracht-Trainer Adi Hütter spricht über eine ordentliche Saison, seinen Lieblingsspieler und wie es ihm gelungen ist, die Krise nach Corona zu meistern.
Adi Hütter: „Ich werde weiterhin mutig sein“
Paukenschlag beim 1. FC Köln: Aus für Geschäftsführer Veh - überraschende Erklärung?
Paukenschlag beim 1. FC Köln: Aus für Geschäftsführer Veh - überraschende Erklärung?
Armin Veh droht nach Schiri-Spruch Ärger - „Hätte auch das Trikot der Bayern anziehen können“
Armin Veh droht nach Schiri-Spruch Ärger - „Hätte auch das Trikot der Bayern anziehen können“
Köln-Krise trotz neun Punkten aus drei Spielen? Veh könnte vor Rücktritt stehen
Köln-Krise trotz neun Punkten aus drei Spielen? Veh könnte vor Rücktritt stehen
Veh widerspricht Schumacher: „Abstieg ist mehr als ein Unfall“
Veh widerspricht Schumacher: „Abstieg ist mehr als ein Unfall“

Paukenschlag: Veh wird Schmadtke-Nachfolger beim 1. FC Köln

Der 1. FC Köln hat am Nikolaustag eine Überraschung aus dem Sack gezaubert und Armin Veh als neuen Geschäftsführer vorgestellt. Der Ex-Coach des VfB Stuttgart erhält einen Vertrag bis 2020.
Paukenschlag: Veh wird Schmadtke-Nachfolger beim 1. FC Köln

Fix! Niko Kovac übernimmt Eintracht Frankfurt

Frankfurt/Main - Der Nachfolger von Armin Veh als Trainer von Eintracht Frankfurt steht fest. Niko Kovac übernimmt die Hessen. Der Kroate bringt seinen Bruder Robert mit.
Fix! Niko Kovac übernimmt Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt trennt sich von Trainer Veh

Frankfurt/Main - Bundesligist Eintracht Frankfurt hat die Konsequenzen aus der Talfahrt gezogen und Trainer Armin Veh entlassen. Beide Seiten gehen bereits zum zweiten Mal getrennte Wege.
Eintracht Frankfurt trennt sich von Trainer Veh

Keine Tore - Frankfurt und Schalke verpassen Befreiungsschlag

Frankfurt/Main - Zum Abschluss des 23. Spieltags der Bundesliga gibt es keinen Sieger. Eintracht Frankfurt und Schalke 04 trennen sich in einem ausgeglichenen Spiel torlos.
Keine Tore - Frankfurt und Schalke verpassen Befreiungsschlag

Frankfurt lässt Carlos Zambrano nicht zum FC Schalke 04 wechseln

Gelsenkirchen - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt lässt seinen Verteidiger Carlos Zambrano nicht zum Ligarivalen FC Schalke 04 ziehen. "Das machen wir nicht. Das wäre ja tödlich", sagte Trainer Armin Veh mehreren Frankfurter Zeitungen.
Frankfurt lässt Carlos Zambrano nicht zum FC Schalke 04 wechseln

4:0 - BVB gewinnt Testspiel in Dubai gegen Frankfurt

4:0 - BVB gewinnt Testspiel in Dubai gegen Frankfurt

SGE: Entscheidung im Fall Kevin Trapp naht

Frankfurt - Mit 16 Spielern, darunter drei Neuzugängen und einem Rückkehrer auf die Trainerbank startet die Eintracht am Mittwoch in die Saisonvorbereitung. Auch Trapp ist dabei. 
SGE: Entscheidung im Fall Kevin Trapp naht

Trapp zu PSG? Frankfurt ist wohl gesprächsbereit

Frankfurt/Main - Dem Wechsel von Kevin Trapp von Frankfurt zu Paris St. Germain steht nichts mehr im Weg. Die Eintracht würde den Keeper ziehen lassen. Ein Nachfolger steht parat.
Trapp zu PSG? Frankfurt ist wohl gesprächsbereit

Veh will Eintracht in positive Zukunft führen

Frankfurt/Main - Rückkehrer Armin Veh hat sich bei seiner Vorstellung als Trainer von Eintracht Frankfurt mit Blick auf die Zukunft selbst in die Pflicht genommen.
Veh will Eintracht in positive Zukunft führen

Armin Veh erklärt Rücktritt beim VfB Stuttgart

Stuttgart - Armin Veh ist nach dem 0:1 gegen den FC Augsburg beim Bundesliga-Tabellenletzten VfB Stuttgart völlig überraschend zurückgetreten.
Armin Veh erklärt Rücktritt beim VfB Stuttgart

Schaaf gegen Stuttgart vor 750. Bundesliga-Spiel

Frankfurt/Main - Eintracht Frankfurt gegen den VfB Stuttgart - das ist für Thomas Schaaf am Samstag sein insgesamt 750. Bundesliga-Spiel. 262 davon bestritt er als Spieler, seit 1999 fast doppelt so viele als Trainer.
Schaaf gegen Stuttgart vor 750. Bundesliga-Spiel

Veh: "Selbstmitleid ist kein guter Wegbegleiter"

Stuttgart - Der VfB Stuttgart steckt tief in der Krise. Ausgerechnet in Dortmund soll nun die Wende gelingen.
Veh: "Selbstmitleid ist kein guter Wegbegleiter"

VfB-Coach Veh warnt: "Ich bin kein Zauberer"

Stuttgart - Optimistisch und voller Tatendrang hat sich Trainer Armin Veh bei seiner Vorstellung beim Bundesligisten VfB Stuttgart präsentiert - dämpfte aber allzu hochgesteckte Erwartungen.
VfB-Coach Veh warnt: "Ich bin kein Zauberer"

Veh: Lahm soll wieder Außenverteidiger spielen

Stuttgart - Trainer Armin Veh vom Bundesligisten VfB Stuttgart will Kapitän Philipp Lahm in der Nationalmannschaft wieder auf der Außenverteidiger-Position sehen.
Veh: Lahm soll wieder Außenverteidiger spielen

Armin Veh wird Trainer des VfB Stuttgart

Stuttgart - Armin Veh wird zum zweiten Mal Trainer des VfB Stuttgart. Das hat der Fußball-Bundesligist am Montag bestätigt.
Armin Veh wird Trainer des VfB Stuttgart

Eintracht: Babbel Favorit auf Veh-Nachfolge

Frankfurt/Main - Beim Bundesligisten Eintracht Frankfurt hat nach dem angekündigten Abgang von Trainer Armin Veh zum Saisonende die Suche nach einem Nachfolger begonnen.
Eintracht: Babbel Favorit auf Veh-Nachfolge

Trainer Veh verlässt Eintracht Frankfurt

Frankfurt/Main - Armin Veh wird Eintracht Frankfurt am Saisonende verlassen. Das bestätigten am Montag sowohl der Trainer selbst als auch der Vorstandsvorsitzende Heribert Bruchhagen.
Trainer Veh verlässt Eintracht Frankfurt

Es riecht nach Kapitulation beim Bayern-Gegner

Frankfurt/Main - Realismus? Oder hofft Armin Veh, dass die Bayern seine Frankfurter unterschätzen? Die Maßnahmen und Aussagen bei der Eintracht klingen nach Kapitulation.
Es riecht nach Kapitulation beim Bayern-Gegner

VfB macht sich Mut - BVB will Partykiller sein

München - Nach dem Aus in der Europa League will der VfB Stuttgart gegen 1899 Hoffenheim den Bock umstoßen, Borussia Dortmund peilt bei Eintracht Frankfurt den vierten Sieg im vierten Ligaspiel an.
VfB macht sich Mut - BVB will Partykiller sein

Frankfurt kehrt in die Bundesliga zurück

Aachen - Eintracht Frankfurt hat die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga perfekt gemacht. Nach einem Sieg über Alemannia Aachen feierten die Hessen ihren Aufstieg in die 1. Bundesliga.
Frankfurt kehrt in die Bundesliga zurück

Eiszeit in der Bundesliga: Nicht nur Ribéry klagt

Berlin - Nicht nur Franck Ribéry klagt über die Kälte am Arbeitsplatz. Was tun? "Ohren, Nase, Füße, Finger, Genitalbereich" sollen die Spieler besonders schützen, rät ein Experte.
Eiszeit in der Bundesliga: Nicht nur Ribéry klagt

Veh will "den Mist nicht mehr hören"

Aue/Frankfurt - Eintracht Frankfurt bleibt nach dem Sieg bei Erzgebirge Aue im Montagsspiel der Zweiten Liga weiter ungeschlagen auf Aufstiegskurs. Trainer Armin Veh ist dennoch sauer.
Veh will "den Mist nicht mehr hören"

Bei Armin Veh schrillen schon die Alarmglocken

Frankfurt - Nach der katastrophalen Abwehrvorstellung beim 1:1 gegen Mitabsteiger FC St. Pauli herrscht bei Armin Veh Alarmstufe Rot. Dabei erhöht er den Druck auf den Eintracht-Vorstand.
Bei Armin Veh schrillen schon die Alarmglocken

Aufstieg: Auf wen die Zweitliga-Trainer tippen

Hamburg - Eintracht Frankfurt ist der absolute Top-Favorit auf den Bundesliga-Aufstieg. Die Trainer der 2. Liga tippen auf die sofortige Rückkehr des Traditonsvereins in die Eliteliga.
Aufstieg: Auf wen die Zweitliga-Trainer tippen

Wembley-Tor und Schürrle-Doppelpack bei Mainz-Sieg

Hamburg - Erst geärgert, dann gejubelt: Mit seinen Toren im Auswärtsspiel beim HSV hat Andre Schürrle den FSV Mainz 05 in die richtige Karnevalsstimmung versetzt.
Wembley-Tor und Schürrle-Doppelpack bei Mainz-Sieg

Van Nistelrooy will sich zerreißen

Hamburg - Trotz der verweigerten Freigabe für einen Wechsel zu Real Madrid will sich Torjäger Ruud van Nistelrooy beim Hamburger SV nicht hängen lassen.
Van Nistelrooy will sich zerreißen

HSV: Paolo Guerrero vielleicht bald weg

Hamburg - Angreifer Paolo Guerrero wird den Fußball-Bundesligisten Hamburger SV möglicherweise vor Ende der Wechselfrist am 31. Januar auf Leihbasis verlassen.
HSV: Paolo Guerrero vielleicht bald weg

"Van the Man" muss beim HSV bleiben

Hamburg - Sein Flirt mit Real Madrid war heiß, aber kurz. Ruud van Nistelrooy, so hat es den Anschein, wird seinen Vertrag beim Bundesligisten Hamburger SV erfüllen müssen.
"Van the Man" muss beim HSV bleiben

Die Bundesliga macht Kasse

München - Die Transferperiode im Winter dient den Bundesligisten gerne zur Bereinigung ihrer Kader. Panikkäufe sind immer seltener, dafür haben vor allem Wolfsburg und Hoffenheim mit dem Verkauf von Dzeko und Gustavo große Kasse gemacht.
Die Bundesliga macht Kasse

Rätsel um Rost: Will der HSV den Keeper absägen?

Hamburg - Mit der offenen Torwartfrage ist der Hamburger SV am Donnerstag ins Kurz-Trainingslager auf der Insel Sylt gereist.
Rätsel um Rost: Will der HSV den Keeper absägen?