Nahles warnt

Trotz Merkel-Veto: Schäuble für höheres Rentenalter

Angela Merkel hatte ein kategorisches „Nein“ gegeben - trotzdem spricht Wolfgang Schäuble nun über ein höheres Rentenalter. „Merkels Machtwort hatte nicht mal eine Woche Bestand“, heißt es aus der SPD.
Trotz Merkel-Veto: Schäuble für höheres Rentenalter
Oppermann nennt Steuerversprechen der Union „hohles Geschwätz“
Oppermann nennt Steuerversprechen der Union „hohles Geschwätz“
OECD warnt: Einkommenskluft so groß wie seit 50 Jahren nicht
OECD warnt: Einkommenskluft so groß wie seit 50 Jahren nicht
Gesetz gescheitert: Rückkehrrecht in Vollzeit kommt nicht
Gesetz gescheitert: Rückkehrrecht in Vollzeit kommt nicht
„Großer Wurf“? Das steht im neuen SPD-Wahlprogramm
„Großer Wurf“? Das steht im neuen SPD-Wahlprogramm

CDU-Mann mit Erinnerungslücke: „Haben wir das beschlossen?“

Berlin - Bei „Maybrit Illner“ sind am Donnerstag ranghohe Politiker mit normalen Menschen zusammengetroffen - der Abend brachte eine etwas bedenkliche Erkenntnis.
CDU-Mann mit Erinnerungslücke: „Haben wir das beschlossen?“

Fragen & Antworten: So will die SPD die Agenda 2010 verändern 

Berlin - Rollt der Schulzzug auf Gleis Q ins Kanzleramt? Die nun vorgestellten Agenda-Korrekturen von Schulz und Nahles sind noch nicht die große Weichenstellung. Sie passen aber ins Konzept, die SPD wieder linker und sozial gerechter erscheinen zu …
Fragen & Antworten: So will die SPD die Agenda 2010 verändern 

Angleichung von Ost- und West-Rente: Kritik an Nahles

Berlin - Mehr als 30 Jahre nach der Deutschen Einheit kommt das gleiche Rentenrecht für Ost und West. Doch nicht alle freuen sich. Denn die Höherbewertung fällt für künftige Rentnergenerationen weg.
Angleichung von Ost- und West-Rente: Kritik an Nahles

Opfer des Berliner Terroranschlags bekommen zusätzliche Hilfen

Berlin - Die Opfer des Terroranschlags am Breitscheidplatz in Berlin erhalten zusätzliche Entschädigungen. Dafür macht die Regierung eine Ausnahmeregelung.
Opfer des Berliner Terroranschlags bekommen zusätzliche Hilfen

Arbeitgeber: Nahles Teilzeit-Pläne sind "Etikettenschwindel"

Berlin - Die Metall-Arbeitgeber kritisieren Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) für ihre Pläne zur zeitlich begrenzten Teilzeitarbeit. Es sei ein "Etikettenschwindel".
Arbeitgeber: Nahles Teilzeit-Pläne sind "Etikettenschwindel"

Streit über Finanzierung der Ost-West-Rentenangleichung beigelegt

Berlin - Der Streit um die Finanzierung der Ost-Wesz-Rentenangleichung wurde in der großen Koalition beigelegt. Ab 2022 gibt es vom Bundeshaushalt einen Zuschuss. 
Streit über Finanzierung der Ost-West-Rentenangleichung beigelegt

Bericht: Regierung strich heikle Passagen aus Armutsbericht

Berlin - Die Bundesregierung hat ihren Armuts- und Reichtumsbericht in einigen Passagen entschärft. Es geht um den Einfluss der Ärmeren auf politische Entscheidungen.
Bericht: Regierung strich heikle Passagen aus Armutsbericht

Das sind die Reaktionen auf die Rentenpolitik der Koalition

Berlin - Kann man es in der Rentenpolitik eigentlich jemandem recht machen? Nur sehr schwer. Das bekommt die große Koalition nach ihren jüngsten Beschlüssen zu spüren.
Das sind die Reaktionen auf die Rentenpolitik der Koalition

Rentenniveau soll nicht unter 46 Prozent sinken

Berlin - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) will die Absenkung des Rentenniveaus bis zum Jahr 2045 auf 46 Prozent begrenzen. Die Beiträge sollen zudem auf maximal 25 Prozent gedeckelt werden.
Rentenniveau soll nicht unter 46 Prozent sinken

So will Andrea Nahles Niedrig-Renten aufbessern

Berlin - Bundessozialministerin Andrea Nahles (SPD) will die Altersbezüge von Niedrigverdienern mit einer Solidarrente aufbessern.
So will Andrea Nahles Niedrig-Renten aufbessern

Frontal21: Treffen mit SPD-Politikern gegen Bezahlung

Berlin - Eine SPD-Agentur hat einem Bericht des Magazins Frontal21 zufolge angeboten, für Geld Termine mit Spitzenpolitikern zu organisieren. Das könnte ein Verstoß gegen das Parteirecht sein.
Frontal21: Treffen mit SPD-Politikern gegen Bezahlung

Rente ab 70? Darum dämpft die CDU die Erwartungen

Berlin - Am Dienstagabend berät die Koaltion über die Rentenpolitik der Zukunft. Große Schritte wird man jedoch nicht erwarten dürfen. 
Rente ab 70? Darum dämpft die CDU die Erwartungen

Nahles will Sozialhilfeanspruch für EU-Ausländer begrenzen

Berlin - Arbeitsministerin Nahles will Zuwanderung in die sozialen Sicherungssysteme verhindern. Dafür hat sie schon vor Monaten einen Gesetzentwurf ausgearbeitet. Der soll jetzt ins Kabinett.
Nahles will Sozialhilfeanspruch für EU-Ausländer begrenzen

Nahles will Armut trotz Rente verhindern

Berlin - Im Hinterkopf hat sie eine Menge. Sagt Andrea Nahles. Also auch eine konkrete Vorstellung, was die Rente in Zukunft noch wert sein soll. 
Nahles will Armut trotz Rente verhindern

Nahles: Integration von Flüchtlingen durch Start-ups

Berlin - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) setzt bei der Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt auch auf die Hilfe neuer kleiner Internet-Firmen.
Nahles: Integration von Flüchtlingen durch Start-ups