Eishockey-Crack bezieht Stellung

Owetschkin zu Olympia: Russen sollen „antreten und ihr Bestes geben“

Der russische Eishockey-Superstar Alexander Owetschkin hat die Athleten aus seiner Heimat aufgefordert, unter neutraler Flagge an den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang (9. bis 25. Februar) teilzunehmen.
Owetschkin zu Olympia: Russen sollen „antreten und ihr Bestes geben“
Owetschkin erlebt historisches Debakel
Owetschkin erlebt historisches Debakel
WM im Zeichen der Wiedergutmachung
WM im Zeichen der Wiedergutmachung
Schock für DEL-Klubs: NHL-Lockout beendet
Schock für DEL-Klubs: NHL-Lockout beendet
Owetschkin-Rückkehr nach Moskau perfekt
Owetschkin-Rückkehr nach Moskau perfekt

Super-Russen nicht zu schlagen - Putin stolz

Helsinki - Die Eishockey-WM 2012 war von Anfang bis zum Finale fest in russischer Hand. Noch in der Nacht nach dem WM-Finale gegen die Slowakei griff Wladimir Putin zum Telefonhörer.
Super-Russen nicht zu schlagen - Putin stolz

Kölliker-Team setzt sich hohe WM-Ziele

Stockholm - Vor ihrem WM-Auftaktspiel am Freitag gegen Außenseiter Italien hat die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft die Tiefstapelei der vergangenen Jahre endgültig abgelegt.
Kölliker-Team setzt sich hohe WM-Ziele