Flughafen Tegel

Air Berlin bleibt bei Bodendienstleister Aeroground

Trotz zwischenzeitlich massiver Schwierigkeiten bei der Abfertigung will die Fluggesellschaft Air Berlin nach eigenem Bekunden am Flughafen Berlin-Tegel am aktuellen Dienstleister festhalten.
Air Berlin bleibt bei Bodendienstleister Aeroground
Airberlin dementiert Pleite-Gerüchte: „Können beruhigt buchen“
Airberlin dementiert Pleite-Gerüchte: „Können beruhigt buchen“
Ausfälle, Verspätungen: Airberlin entwickelt sich zur Problem-Fluglinie
Ausfälle, Verspätungen: Airberlin entwickelt sich zur Problem-Fluglinie
Bund prüft mögliche Staatshilfe für Air Berlin
Bund prüft mögliche Staatshilfe für Air Berlin
Nach geplatztem Deal: Verdi fordert Infos von Air Berlin
Nach geplatztem Deal: Verdi fordert Infos von Air Berlin

Gemeinsamer Ferienflieger: Etihad bricht Gespräche mit Tui ab

Air Berlins Großaktionär Etihad hat nach Darstellung von Tui alle Gespräche über die Gründung eines gemeinsamen Ferienfliegers abgebrochen.
Gemeinsamer Ferienflieger: Etihad bricht Gespräche mit Tui ab

Air-Berlin-Chef lotet Bündnis mit Lufthansa aus

Bei Air Berlin läuft vieles schief. Die hoch verschuldete Airline braucht dringend einen großen Partner. Einer bietet sich besonders an.
Air-Berlin-Chef lotet Bündnis mit Lufthansa aus

Auch an Pfingsten gab es Flugausfälle bei Air Berlin

Bei Air Berlin fehlen Maschinen und fliegendes Personal. Deshalb mussten auch Pfingsten wieder mehrere Flüge annulliert werden. Die Fluggesellschaft will größeres Chaos vermeiden - ihre Mitarbeiter wohl auch.
Auch an Pfingsten gab es Flugausfälle bei Air Berlin

Flugausfälle und Verspätungen bei Air Berlin: Droht an Pfingsten Chaos?

Bei Air Berlin fehlen Maschinen und fliegendes Personal. Deshalb mussten auch am Samstag wieder Flüge annulliert werden. 
Flugausfälle und Verspätungen bei Air Berlin: Droht an Pfingsten Chaos?

Air Berlin setzt nun Freiwilligen-Trupps in Tegel ein

Berlin - Ein Tochterunternehmen des Flughafens München bereitet Air Berlin Abfertigungsprobleme am Flughafen Berlin-Tegel. Nun helfen Freiwillige aus.
Air Berlin setzt nun Freiwilligen-Trupps in Tegel ein

Etihad schießt Air Berlin erneut hunderte Millionen zu

Berlin - Air Berlin fliegt immer größere Verluste ein. Ohne die arabische Großaktionärin ginge möglicherweise nichts mehr. Doch bislang kann sich die Airline auf immer neue Hilfen von Etihad verlassen.
Etihad schießt Air Berlin erneut hunderte Millionen zu

Air Berlin mit knapp 782 Millionen Euro Schulden

Berlin - Dauerkrise bei Air Berlin. Die Fluggesellschaft hat ein Minus von knapp 782 Millionen Euro. Damit steckt Air Berlin seit fast zehn Jahren ununterbrochen in den roten Zahlen.
Air Berlin mit knapp 782 Millionen Euro Schulden

Am Tiefpunkt: So geht es mit Air Berlin weiter

Berlin - Koffer-Chaos, frustrierte Crews: Die Dauerkrise bei Air Berlin ist jetzt auch für Kunden sichtbar. Nun erklärt der neue Chef, wie groß die Probleme sind. Doch erwartet wird vor allem eine Lösung.
Am Tiefpunkt: So geht es mit Air Berlin weiter
Video

Konkurrenzdruck: Air Berlin streicht Mallorca als Flugziel

Air Berlin verkauft einen Großteil ihrer Südeuropa-Strecken zum kommenden Sommer an ihre österreichische Schwester-Gesellschaft Niki und ihren Mehrheitsaktionär Etihad.
Konkurrenzdruck: Air Berlin streicht Mallorca als Flugziel

Tui bringt neuen Ferienflieger mit Air-Berlin voran

Hannover - Anfang kommenden Jahres soll ein neuer Ferienflieger an den Start gehen. Die neue Airline ist eine Konsequenz des Umbaus der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft. 
Tui bringt neuen Ferienflieger mit Air-Berlin voran

Air-Berlin und Tuifly: Noch mehr Flugausfälle

Berlin - Bei Air Berlin und Tuifly kommt es erneut zu zahlreichen Flugausfällen. Kunden werden gebeten sich im Internet über den Status ihres Flugs zu informieren. 
Air-Berlin und Tuifly: Noch mehr Flugausfälle

Ryanair bringt sich als Air-Berlin-Alternative ins Gespräch

Nürnberg - Die Turbulenzen um Air Berlin werden den deutschen Luftverkehrsmarkt ordentlich durcheinanderwirbeln. Davon will auch der irische Billigflieger Ryanair profitieren.
Ryanair bringt sich als Air-Berlin-Alternative ins Gespräch

Air Berlin spricht mit Tui über Zusammenschluss von Touristiksparte

Berlin - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat die Fluggesellschaften Tuifly und Air Berlin aufgefordert, ihre Probleme nicht bei Kunden abzuladen. Währenddessen wird über einen Zusammenschluss verhandelt.
Air Berlin spricht mit Tui über Zusammenschluss von Touristiksparte

Ferien-Airline Tuifly: So geht es weiter

Hannover - Der Umbau der hoch verschuldeten Air Berlin bringt auch bei anderen Fluggesellschaft Veränderungen mit sich. Nach tagelanger Ungewissheit haben die Mitarbeiter der Tui-Airline Tuifly nun etwas Klarheit.
Ferien-Airline Tuifly: So geht es weiter

Air Berlin und Condor streichen Freigetränke

Berlin - Bei innereuropäischen Flügen mit Air Berlin und Condor gibt es bald nichts mehr umsonst an Bord: Auch Wasser und Kaffee kostet künftig Geld.
Air Berlin und Condor streichen Freigetränke