Beatrix von Storch nach positivem Corona-Test in Quarantäne
Politik

AfD-Politikerin infiziert

Beatrix von Storch nach positivem Corona-Test in Quarantäne

Die AfD-Politikerin Beatrix von Storch hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Die stellvertretende Fraktionschefin befindet sich in Quarantäne.
Beatrix von Storch nach positivem Corona-Test in Quarantäne
Generalstaatsanwalt prüft AfD-Chatgruppe
Politik
Generalstaatsanwalt prüft AfD-Chatgruppe
Generalstaatsanwalt prüft AfD-Chatgruppe
Corona und die AfD: Bundesparteitag in Wiesbaden fällt aus
Politik
Corona und die AfD: Bundesparteitag in Wiesbaden fällt aus
Corona und die AfD: Bundesparteitag in Wiesbaden fällt aus
AfD-Parteitag wird wegen Corona-Lage auf 2022 verschoben
Politik
AfD-Parteitag wird wegen Corona-Lage auf 2022 verschoben
AfD-Parteitag wird wegen Corona-Lage auf 2022 verschoben
Ausschuss macht Weg für Ermittlungen gegen Björn Höcke frei
Politik
Ausschuss macht Weg für Ermittlungen gegen Björn Höcke frei
Ausschuss macht Weg für Ermittlungen gegen Björn Höcke frei

Lauterbach greift Weidel an: „Niemand verdient es, an politischer Manipulation zu versterben“

Eine aktuelle Studie weist auf einen Zusammenhang zwischen AfD-Wahlergebnissen und Corona-Infektionen hin. Karl Lauterbach wählt daraufhin harte Worte gegenüber Alice Weidel.
Lauterbach greift Weidel an: „Niemand verdient es, an politischer Manipulation zu versterben“

AfD in Hessen wählt auf Parteitag Rechtsaußen zum Chef

Die Hessen-AfD hat einen neuen Vorstand. In Frankfurt wählten die Delegierten Fraktionschef Robert Lambrou sowie den Rechtsaußen Andreas Lichert als neue Parteichefs.
AfD in Hessen wählt auf Parteitag Rechtsaußen zum Chef

Zusammenhang zwischen AfD-Wahlergebnis und Corona-Zahlen

Steigen die Corona-Zahlen insbesondere dort, wo besonders viele Menschen AfD wählen? Dieser Frage gingen Wissenschaftler mit statistischen Berechnungen nach - mit teils überraschenden Ergebnissen.
Zusammenhang zwischen AfD-Wahlergebnis und Corona-Zahlen

Umfrage: SPD bleibt mit Abstand stärkste Partei

Auch in einer aktuellen Umfrage ist die SPD oben auf - mit Abstand. Bei den anderen Parteien tut sich wenig im Vergleich zur Vorwoche.
Umfrage: SPD bleibt mit Abstand stärkste Partei

Meuthen fordert Austausch der gesamten AfD-Spitze

Beim kommenden AfD-Parteitag will Jörg Meuthen nicht wieder antreten - und wünscht sich das auch von anderen Spitzenpolitikern seiner Partei. Die sehen das allerdings anders.
Meuthen fordert Austausch der gesamten AfD-Spitze

Neuer Bundestag tritt zusammen - Streit zeichnet sich ab

Es wird ein wenig wie der erste Schultag nach den Sommerferien: Der neue Bundestag kommt erstmals zusammen. Es stehen wichtige Personalentscheidungen an. Bei einer davon scheint Streit programmiert.
Neuer Bundestag tritt zusammen - Streit zeichnet sich ab

Thüringer Verhältnisse: Warum Linke und AfD so stark abschneiden – und wie die Ampel Höcke schaden könnte

Im Thüringer Landtag haben Linke und AfD die absolute Mehrheit. Experte Torsten Oppelland erklärt die Hintergründe – und warum die AfD mittelfristig wieder verlieren könnte.
Thüringer Verhältnisse: Warum Linke und AfD so stark abschneiden – und wie die Ampel Höcke schaden könnte

Chrupalla mit Corona infiziert

Tino Chrupalla, Fraktionsvorsitzender der AfD, nimmt am Dienstag nicht an der konstituierenden Sitzung des Bundestages teil. Er ist positiv auf Covid-19 getestet worden und in Quarantäne. Chrupalla hatte sich zuletzt Fragen nach seinem Impfstatus …
Chrupalla mit Corona infiziert

Scheidender AfD-Chef Meuthen: „Ich war nie ein Feigenblatt“

AfD-Chef Meuthen verlässt die Parteispitze ohne großes Getöse. Einen „permanenten Rechtsruck“ der AfD könne er nicht erkennen, sagt er. Was ihn stört, ist der Opportunismus einiger AfD-Funktionäre.
Scheidender AfD-Chef Meuthen: „Ich war nie ein Feigenblatt“

Meuthen gibt sich angriffslustig

Auch nach seinem Rückzug von der Parteispitze gibt sich der langjährige AfD-Chef Jörg Meuthen kämpferisch - und hat eine eindeutige Botschaft an die Widersacher in der eigenen Partei.
Meuthen gibt sich angriffslustig

AfD-Chef Meuthen kandidiert nicht mehr für Vorsitz

Nach sechseinhalb Jahren hat Jörg Meuthen keine Lust mehr. Vielleicht spürt er auch, dass es für seinen eher gemäßigten Kurs in der AfD keine Mehrheit mehr gibt.
AfD-Chef Meuthen kandidiert nicht mehr für Vorsitz

FDP strebt Platztausch im Bundestag an - weg von AfD

Die AfD-Sprüche seien oft „unerträglich“ - gerade für weibliche Abgeordnete, heißt es aus Reihen der Liberalen. Doch die CDU sperrt sich gegen den angestrebten Platzwechsel.
FDP strebt Platztausch im Bundestag an - weg von AfD

AfD-Chef Meuthen kündigt seinen Rückzug an - Rechtsruck jetzt unausweichlich?

Auch in der AfD soll es Veränderung an der Spitze geben: Jörg Meuthen zieht sich Berichten zufolge demnächst zurück. Er will nicht mehr beim Parteitag kandidieren.
AfD-Chef Meuthen kündigt seinen Rückzug an - Rechtsruck jetzt unausweichlich?

AfD-Fraktion wählt Weidel und Chrupalla als Vorsitzende

Gaulands Stimme hat in der AfD immer noch Gewicht. Doch so unumstritten wie noch vor Jahren ist der frühere Parteivorsitzende nicht mehr, wie sich bei den ersten Treffen der neuen Bundestagsfraktion zeigt. Das gilt auch für Alice Weidel.
AfD-Fraktion wählt Weidel und Chrupalla als Vorsitzende

Neue AfD-Fraktion ruckelt sich zusammen - Einer geht

Die konstituierende Sitzung der AfD-Fraktion geht mit einer Überraschung los. Zwei der neuen Parlamentarier sollen gar nicht erst aufgenommen werden. Einer verlässt wenige Stunden später den Saal.
Neue AfD-Fraktion ruckelt sich zusammen - Einer geht

Bundestagswahl 2021: Laschet „feilscht um jeden Millimeter Macht“ – SPD-Chef mit Frontal-Angriff

Die Bundestagswahl 2021 bringt neue Verhältnisse im Bundestag. Aktuell sieht es danach aus, dass SPD, Grüne und FDP die Regierung stellen – der News-Ticker.
Bundestagswahl 2021: Laschet „feilscht um jeden Millimeter Macht“ – SPD-Chef mit Frontal-Angriff

Künstlerkollektiv entsorgte AfD-Flyer

Die AfD beauftragt einen Dienstleister, den es gar nicht gibt - Tausende Flyer landen deshalb wohl im Müll. Das „Zentrum für politische Schönheit“ will dahinter stecken.
Künstlerkollektiv entsorgte AfD-Flyer

AfD in zwei Bundesländern stärkste Kraft - Weidel und Meuthen liefern dennoch eiskalt-skurrile Szenen

Die AfD hat bei der Bundestagswahl Prozentpunkte eingebüßt - und wurde im Osten dennoch teils stärkste Kraft. Die Parteispitze streitet am Montag aber auf offener Bühne.
AfD in zwei Bundesländern stärkste Kraft - Weidel und Meuthen liefern dennoch eiskalt-skurrile Szenen

Scholz: SPD, Grüne und FDP haben „sichtbaren Auftrag“

Auch wenn die SPD nach vorläufigem Ergebnis stärkste Kraft ist, ist das Rennen um die Kanzlerschaft weiterhin offen. FDP und Grüne bereiten sich auf die ersten Beratungen vor.
Scholz: SPD, Grüne und FDP haben „sichtbaren Auftrag“

AfD auf dem Weg zur „Lega Ost“?

Nach ihrem Erfolg 2017 muss die Alternative für Deutschland bei dieser Bundestagswahl zurückstecken. Doch dabei zeigt sich ein drastisches West-Ost-Gefälle.
AfD auf dem Weg zur „Lega Ost“?

Bundestagswahl 2021: Alice Weidel legt sich mit ARD-Moderator an

AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel gerät nach der Bundestagswahl mit ARD-Moderator Ingo Zamperoni aneinander. Vorwürfe werden laut.
Bundestagswahl 2021: Alice Weidel legt sich mit ARD-Moderator an

Bundestagswahl: Führungsstreit bei AfD - Weidel zu Meuthen: „Du bist dran“

Die AfD verliert bei der Bundestagswahl 2021 an Zustimmung. Auf einer Pressekonferenz ist die eisige Stimmung zwischen Alice Weidel und Jörg Meuthen deutlich spürbar.
Bundestagswahl: Führungsstreit bei AfD - Weidel zu Meuthen: „Du bist dran“

Wie lief es für die Polit-Promis in den Wahlkreisen?

Zwei Bundesminister, die gegeneinander antreten, eine Stadt, in der die AfD so gar nicht gut ankommt, eine vierfache Premiere in Baden-Württemberg: Hier gibt es Wahlkreis-Wissen zur Bundestagswahl.
Wie lief es für die Polit-Promis in den Wahlkreisen?

SPD stärkste Kraft bei Bundestagswahl in einigen Ländern

Dem bundesweiten Trend folgend kann die SPD auch in einigen Ländern - zum Teil sogar sehr deutliche - Zuwächse verzeichnen. Die CDU muss historische Verluste hinnehmen. Im Südwesten bleibt sie stärkste Kraft.
SPD stärkste Kraft bei Bundestagswahl in einigen Ländern

„Politbarometer“: Vorsprung der SPD schmilzt leicht

Das Rennen um die Kanzlerschaft bleibt eng. Die Union liegt im neuen ZDF-„Politbarometer“ nur noch zwei Prozentpunkte hinter der SPD. Bei den persönlichen Werten liegt Scholz weiter deutlich vorne.
„Politbarometer“: Vorsprung der SPD schmilzt leicht

Umfragen: Berlin weiter knapp, SPD in Schwerin vorne

Am Sonntag wird auch in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern gewählt. Neuen Umfragen zufolge ist das Rennen in der Hauptstadt knapp. In Schwerin zeichnet sich hingegen ein Sieg der Sozialdemokraten ab.
Umfragen: Berlin weiter knapp, SPD in Schwerin vorne

Trauer um Politiker: AfD-Bundestagsabgeordneter nach Krankheit verstorben

Der AfD-Politiker Axel Gehrke ist verstorben. Er war seit 2013 Mitglied der Partei und saß für die AfD im Bundestag.
Trauer um Politiker: AfD-Bundestagsabgeordneter nach Krankheit verstorben

Stärke der AfD im Osten laut Experten von Dauer

Wird die Bundestagswahl in den neuen Ländern entschieden? Zumindest könnten die Ergebnisse dort dafür sorgen, dass es im Bund knapp wird. Im Fokus steht die Alternative für Deutschland.
Stärke der AfD im Osten laut Experten von Dauer

Streit bei kleineren Parteien: Auf Triell folgt Vierkampf

Auch die kleineren Parteien schenken sich beim TV-Schlagabtausch nichts. Sicherheits-, Klima-, Rentenpolitik - es geht hoch her im „Vierkampf nach dem Triell“ mit den Spitzenkandidaten.
Streit bei kleineren Parteien: Auf Triell folgt Vierkampf

ZDF-Vierkampf im Ticker: CSU attackiert AfD und warnt vor „Linksrutsch“ - FDP und Linke im Zwist

CSU, AfD, FDP und Linke messen sich im „Vierkampf“ im ZDF. Die Parteien gehen mit unterschiedlichen Voraussetzungen in die Runde. Alle Infos im Live-Ticker.
ZDF-Vierkampf im Ticker: CSU attackiert AfD und warnt vor „Linksrutsch“ - FDP und Linke im Zwist