Studentenproteste

Tumulte bei AfD-Vorlesung an Magdeburger Uni - Abbruch

Magdeburg - Nach Tumulten hat die AfD eine Veranstaltung an der Universität Magdeburg am Donnerstagabend Medienberichten zufolge abbrechen müssen.
Tumulte bei AfD-Vorlesung an Magdeburger Uni - Abbruch
„Europäischer Gegengipfel“ mit Le Pen und Petry
„Europäischer Gegengipfel“ mit Le Pen und Petry
Gauland kritisiert Petry: Dicke Luft bei der AfD?
Gauland kritisiert Petry: Dicke Luft bei der AfD?
Kieler Gericht hält Klage über AfD-Landesvorstand wohl für unzulässig
Kieler Gericht hält Klage über AfD-Landesvorstand wohl für unzulässig
AfD-Chef Jörg Meuthen: Seine Ehe ist gescheitert
AfD-Chef Jörg Meuthen: Seine Ehe ist gescheitert

Aussage nach Berlin-Attentat: Sarah Wagenknecht gerät unter Druck

Berlin - Nach dem Terroranschlag in Berlin gab Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht der Kanzlerin eine Mitschuld. Dafür gibt es viel Kritik aus der eigenen Partei. 
Aussage nach Berlin-Attentat: Sarah Wagenknecht gerät unter Druck

Martin Walser: „Die AfD wird von selbst verschwinden“

Berlin - Es sei gar nicht nötig, gegen die AfD zu kämpfen, glaubt der Schriftsteller Martin Walser - die Populisten-Partei werde von ganz allein wieder verschwinden. 
Martin Walser: „Die AfD wird von selbst verschwinden“

AfD übertrifft selbstgestecktes Spendenziel

Berlin - Die Alternative für Deutschland hat in den letzten Wochen des vergangenen Jahres einiges an Spenden eingesammelt. Und dabei das selbstgesteckte Ziel übertroffen.
AfD übertrifft selbstgestecktes Spendenziel

AfD will „Mohrenkopf“ und „Zigeunerschnitzel“ wieder salonfähig machen

Berlin - Die AfD will für umstrittene Begriffe kämpfen, Beispiel: „Mohrenkopf“ und „Zigeunerschnitzel“. Bei der Gleichberechtigung der Geschlechter sei außerdem jedes Maß verloren gegangen.
AfD will „Mohrenkopf“ und „Zigeunerschnitzel“ wieder salonfähig machen

Silvesterabend in Köln: Kundgebungen von NPD und AfD verboten

Köln - Der Kölner Polizeipräsident hat eine Sicherheitsgarantie für die Silvester-Feierlichkeiten in der Innenstadt abgegeben - und deshalb auch zwei Kundgebungen vom politisch rechten Spektrum verboten.
Silvesterabend in Köln: Kundgebungen von NPD und AfD verboten

Reaktionen nach Anschlag: „Man muss keine Angst haben“

Berlin - Nach dem mutmaßlichen Anschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt reagieren Politiker wie Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier und Justizminister Heiko Maas.
Reaktionen nach Anschlag: „Man muss keine Angst haben“

Polizei München lässt Anti-Merkel-Tweet der AfD prüfen

München - Marcus Pretzell, Lebensgefährte der AfD-Chefin Frauke Petry, gibt der Bundeskanzlerin die Schuld an dem Anschlag in Berlin. Eine Twitter-Nutzerin schaltet die Polizei München ein - mit Erfolg.
Polizei München lässt Anti-Merkel-Tweet der AfD prüfen

„Merkels Tote“: AfD empört mit Posting zu Berlin-Anschlag

Berlin - Frauke Petry und Marcus Pretzell von der AfD sind sich einig, wer für den Anschlag von Berlin verantwortlich ist: Merkel. Ungeniert nutzen sie den tragischen Vorfall für ihren Wahlkampf.
„Merkels Tote“: AfD empört mit Posting zu Berlin-Anschlag

AfD erklärt „Provokationen“ zur Wahlkampfstrategie

Berlin - Es sind wohl weniger die Diskussionen um Sachthemen, mit der die AfD im kommenden Bundestagswahlkampf glänzen will. Die Partei will vielmehr mit gezielten Provokationen Wähler gewinnen - ganz offiziell.
AfD erklärt „Provokationen“ zur Wahlkampfstrategie

AfD-Politikerin tritt aus Partei aus und rechnet mit ihr ab

Stuttgart - Die Südwest-AfD sorgt erneut für Aufregung. Die Abgeordnete Claudia Martin verlässt die Partei und erhebt schwere Vorwürfe gegen die AfD.
AfD-Politikerin tritt aus Partei aus und rechnet mit ihr ab

Union legt zu - AfD bleibt drittstärkste Kraft

Berlin - Wie würden die Deutschen abstimmen, wenn kommenden Sonntag Bundestagswahlen wären? Das ARD-Morgenmagazin hat eine Umfrage in Auftrag gegeben. Das sind die Ergebnisse. 
Union legt zu - AfD bleibt drittstärkste Kraft

Lokalbesitzer: „Ich möchte keine AfD-Leute bedienen“

Berlin - Billy Wagner verwehrt AfD-Mitgliedern per Sticker den Zutritt zu seinem Szene-Lokal - auch und gerade Alexander Gauland. Diskriminiert er damit? Dem Besitzer ist das egal.
Lokalbesitzer: „Ich möchte keine AfD-Leute bedienen“

Nach Sexmord in Freiburg: AfD-Politikerin attackiert Merkel

Berlin - Ablehnen, ausgrenzen oder abschieben: Die Sendung von Sandra Maischberger beschäftigte sich mit kriminellen Flüchtlingen. Trotz Krawall zu Beginn, eine sachliche Sendung.
Nach Sexmord in Freiburg: AfD-Politikerin attackiert Merkel

Parteienforscher: Niederlage Hofers kein Dämpfer für AfD

Berlin - Der Rechtspopulist Norbert Hofer ist bei der Bundespräsidentenwahl in Österreich gescheitert. Was bedeutet das Ergebnis für die AfD in Deutschland?
Parteienforscher: Niederlage Hofers kein Dämpfer für AfD

AfD will Rundfunkbeitrag kippen und kritisiert die Tagesschau

Berlin - Die AfD hat mit der Presse Probleme. Im Bundestagswahlkampf will sie deshalb versuchen, vor allem über die sozialen Medien Wähler zu mobilisieren. Dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk will die rechte Partei die Gebühren entziehen.
AfD will Rundfunkbeitrag kippen und kritisiert die Tagesschau