AfD-Spitzenkandidat

Gauland vergleicht Schulz und Merkel mit „Mafiabossen“

Die heftige Kritik von Martin Schulz an Angela Merkel hat nun auch die AfD auf den Plan gerufen. Deren Spitzenkandidat Alexander Gauland wird bei seiner Attacke gegen Kanzlerkandidat und Kanzlerin persönlich.
Gauland vergleicht Schulz und Merkel mit „Mafiabossen“
AfD-Vorstand: Poggenburg imitiert die NPD
AfD-Vorstand: Poggenburg imitiert die NPD
Prognose zur Bundestagswahl 2017: AfD in aktueller Umfrage schwächste Partei
Prognose zur Bundestagswahl 2017: AfD in aktueller Umfrage schwächste Partei
Der AfD gehen die Themen aus - schuld sollen die anderen sein
Der AfD gehen die Themen aus - schuld sollen die anderen sein
Strafanzeige: AfD Niedersachsen soll gefälschte Briefe verbreiten
Strafanzeige: AfD Niedersachsen soll gefälschte Briefe verbreiten

Eklat bei AfD-Redner: Polizei führt Studenten aus Audimax ab

Einen handfesten Eklat gab‘s am Montagabend an der Uni Passau: Studenten störten eine Diskussionsrunde mit AfD-Beteiligung mit lautem Jubel - bis die Polizei eingriff.
Eklat bei AfD-Redner: Polizei führt Studenten aus Audimax ab

Tortenwurf auf Beatrix von Storch: Verurteilte geht lieber in den Knast

Am Montag fand der Prozess gegen eine 22-Jährige Aktivistin statt, die im November die AFD-Vize Beatrix von Storch mit einer Torte beworfen hatte - mit überraschendem Ausgang.
Tortenwurf auf Beatrix von Storch: Verurteilte geht lieber in den Knast

Merkel so beliebt wie vor der Flüchtlingskrise, Schulz verliert

Während Angela Merkel so beliebt ist wie seit langem nicht mehr, verliert SPD-Herausforderer Martin Schulz deutlich an Zustimmung. Die FDP erlebt einen Aufschwung. 
Merkel so beliebt wie vor der Flüchtlingskrise, Schulz verliert

Diese Parteien treten bei der Bundestagswahl 2017 an

Berlin - Am 24. September wird der Bundestag gewählt. Welche bekannten und weniger bekannten Parteien bei der Wahl antreten könnten, erfahren Sie hier.
Diese Parteien treten bei der Bundestagswahl 2017 an

Zerstritten: AfD geht mit zwei Kampagnen in den Wahlkampf

Die AfD zieht offenbar nach kontroversen innerparteilichen Diskussionen mit zwei unterschiedlichen Kampagnen in den Bundestagswahlkampf. 
Zerstritten: AfD geht mit zwei Kampagnen in den Wahlkampf

AfD: Gauland und Weidel treffen FPÖ-Chef Strache in Wiener Hotel

Schützenhilfe für die AfD: Die rechte Partei musste zuletzt in Umfragen Federn lassen - nun reisten die Spitzenkandidaten Alice Weidel und Alexander Gauland zur erfolgreicheren FPÖ von Heinz-Christian Strache.
AfD: Gauland und Weidel treffen FPÖ-Chef Strache in Wiener Hotel

Verfassungsschutz hat "Patriotische Plattform" der AfD im Visier

Die rechte „Patriotische Plattform“ der AfD bereitet offenbar dem Verfassungsschutz Sorgen. Mitglieder seien mit rechtsextremen Positionen aufgefallen, heißt es.
Verfassungsschutz hat "Patriotische Plattform" der AfD im Visier

Nach Streit: Ex-Berater von Frauke Petry wechselt zu AfD-Chef Meuthen

Stuttgart - Medienberater Michael Klonovsky darf trotz seines Zerwürfnisses mit AfD-Chefin Frauke Petry wieder für die Partei arbeiten. Als Pressesprecher arbeitet er jetzt ausgerechnet für Jörg Meuthen.
Nach Streit: Ex-Berater von Frauke Petry wechselt zu AfD-Chef Meuthen

Lokal schließt wegen Attacken nach AfD-Veranstaltung

Frauke Petry absolvierte vor einiger Zeit einen Wahlkampfauftritt in Schleswig-Holstein. Jetzt schließt das Lokal, in dem Petry ihre Rede hielt, wegen schweren Anfeindungen. 
Lokal schließt wegen Attacken nach AfD-Veranstaltung

„Refugees welcome“: AfD-Webseite verbreitet ungewohnte Botschaft

Ein flüchtlingsfreundlicher Slogan, umrahmt von den gelben Sternen der EU-Flagge? Sieht nicht nach AfD aus. Ist aber unter der Domain der AfD Ostfriesland zu sehen. Ohne Zutun eines Hackers.
„Refugees welcome“: AfD-Webseite verbreitet ungewohnte Botschaft

AfD: Kirche soll Nazi-Anspielung zurücknehmen

Die Kirchen haben sich in der Vergangenheit vor allen in der Flüchtlingsfrage gegen die AfD positioniert. Die Partei will zwar weiter das Gespräch mit Kirchenvertretern suchen, hat aber klare Forderungen.
AfD: Kirche soll Nazi-Anspielung zurücknehmen

Umfrage: Wahrnehmung der AfD als rechte Partei nimmt zu

Wenige Monate vor der Bundestagswahl zweifeln immer mehr Menschen in Deutschland an der demokratischen Ausrichtung der AfD. Zudem werde sie mehr und mehr als eine rechte Partei wahrgenommen.
Umfrage: Wahrnehmung der AfD als rechte Partei nimmt zu

AfD-Klage gegen Wanka: Darf eine Ministerin Stellung beziehen?

Weil die AfD gegen die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin wetterte und eine „rote Karte für Merkel“ forderte, gab es eine Retourkutsche von Bildungsministerin Johanna Wanka (CDU). Jetzt muss das Bundesverfassungsgericht urteilen. 
AfD-Klage gegen Wanka: Darf eine Ministerin Stellung beziehen?

Falsch ausgezählt? Polizei und Wahlleiter prüfen NRW-Wahl

Nicht nur der Landeswahlleiter und die Kreiswahlleiter gehen Hinweisen auf Ungereimtheiten bei der NRW-Wahl nach - inzwischen tut es zumindest in Mönchengladbach auch die Polizei.
Falsch ausgezählt? Polizei und Wahlleiter prüfen NRW-Wahl

Erika Steinbach tritt offenbar bei AfD-Veranstaltung auf

Die ehemalige CDU-Abgeordnete Erika Steinbach unterstützt laut Spiegel-Informationen die AfD im Bundestagswahlkampf. Der Grund: Es soll dort wieder eine „wirkliche Opposition“ geben.
Erika Steinbach tritt offenbar bei AfD-Veranstaltung auf