Eine Analyse

AfD als Partei von Männern für Männer: Nur die härtesten Frauen kommen durch

Hauptsächlich von Männern für Männer - so wirkt die AfD nicht nur rein zahlenmäßig. Zugleich mischen Frauen bei den Rechtspopulisten kräftig mit. Sie entsprechen eher nicht dem Typ harmloses Mütterchen. Eine Analyse.
AfD als Partei von Männern für Männer: Nur die härtesten Frauen kommen durch
Kooperation von AfD und Pegida? von Notz: „Zusammenarbeit mit Nazis“
Kooperation von AfD und Pegida? von Notz: „Zusammenarbeit mit Nazis“
Bundestagswahl: Dort wurde in Deutschland die AfD gewählt
Bundestagswahl: Dort wurde in Deutschland die AfD gewählt
AfD fühlt sich von Umfragewerten beflügelt: „Nächstes Ziel ist CDU“
AfD fühlt sich von Umfragewerten beflügelt: „Nächstes Ziel ist CDU“
Neue Wahlumfrage: AfD erstmals stärker als SPD
Neue Wahlumfrage: AfD erstmals stärker als SPD

Meuthen wendet sich gegen Aufrufe zu politischer Gewalt

AfD-Chef Jörg Meuthen hat in einer Botschaft an Parteianhänger betont, dass die AfD sich als Rechtsstaatspartei begreift und gewaltsame Veränderungen in Deutschland ablehnt.
Meuthen wendet sich gegen Aufrufe zu politischer Gewalt

Umfrage-Desaster für die SPD: Nur noch ein Prozent vor der AfD

Historischer Absturz: Nach den jüngsten Personalquerelen kommt die SPD in einem ARD-Deutschlandtrend Extra nur noch auf 16 Prozent - und liegt so nur noch einen Punkt vor der AfD.
Umfrage-Desaster für die SPD: Nur noch ein Prozent vor der AfD

Politischer Aschermittwoch: SPD-Chaos und GroKo als Themen

Die Führungskrise in der SPD und das monatelange Ringen um eine neue Bundesregierung haben den Schlagabtausch beim politischen Aschermittwoch geprägt. Das sagten Merkel, Nahles, Söder und Co.
Politischer Aschermittwoch: SPD-Chaos und GroKo als Themen

Ermittlungsverfahren gegen AfD-Abgeordneten nach rassistischen Tweet

Die Staatsanwaltschaft Dresden hat nach einer rassistischen Twitter-Äußerung über Noah Becker ein Verfahren gegen den AfD-Bundestagsabgeordneten Jens Maier eingeleitet. 
Ermittlungsverfahren gegen AfD-Abgeordneten nach rassistischen Tweet

Zigarettenschmuggel in Millionenhöhe: Mitangeklagter beschuldigt AfD-Politiker

Der AfD-Landtagsabgeordnete Jan-Ulrich Weiß wurde zum Prozessauftakt wegen Zigarettenschmuggel von einem Mitangeklagten schwer belastet
Zigarettenschmuggel in Millionenhöhe: Mitangeklagter beschuldigt AfD-Politiker

Wirbel um Beitrag über stotternden AfD-Mann in „heute-show“ - Das sagt Welke

Die AfD empört sich über einen Beitrag, der am vergangenen Freitag in der „heute-show“ ausgestrahlt wurde. Moderator Oliver Welke und das ZDF haben sich nun dafür entschuldigt.
Wirbel um Beitrag über stotternden AfD-Mann in „heute-show“ - Das sagt Welke

AfD-Mann Höcke will Zuzug von Flüchtlingen „auf Null begrenzen“

Union und SPD stritten lange und erbittert über den Familiennachzug von Flüchtlingen. Sie haben nun einen Kompromiss besiegelt. Thüringens AfD-Chef Björn Höcke legt jetzt nach: Deutschland solle überhaupt keine weiteren Flüchtlinge mehr aufnehmen.
AfD-Mann Höcke will Zuzug von Flüchtlingen „auf Null begrenzen“

Streitthema Doppelpass: Grünen-Politiker rastet während AfD-Rede aus

Die Diskussion um die doppelte Staatsbürgerschaft hat im Bundestag schon während der ersten AfD-Rede die Emotionen hochkochen lassen. Grünen-Politiker fühlen sich an die NS-Zeit erinnert.
Streitthema Doppelpass: Grünen-Politiker rastet während AfD-Rede aus

Historisch beispielloser Absturz der SPD - aber auch die Union schmiert ab

Neue Hiobsbotschaften für die SPD: Gleich zwei große Wahlumfragen konstatieren ihr einen historisch schlechten Wert. Doch auch die Union bekommt eine Watschn - besonders ein Politiker.
Historisch beispielloser Absturz der SPD - aber auch die Union schmiert ab

AfD-Mann Reusch sitzt nun doch im Parlamentarischen Kontrollgremium

Im zweiten Anlauf ist der AfD-Kandidat Roman Reusch in das Geheimdienst-Kontrollgremium des Bundestages gewählt worden. - allerdings nur sehr knapp.
AfD-Mann Reusch sitzt nun doch im Parlamentarischen Kontrollgremium

In der Nach-Petry-Ära ist Höcke kein Problem mehr

Beliebt ist Björn Höcke an der sächsischen AfD-Basis schon lange. „Höcke, Höcke“ schallt es auch bei Pegida immer wieder aus besorgter Bürger Kehlen. In der Nach-Petry-Ära ist der Rechtsaußen im Aufwind.
In der Nach-Petry-Ära ist Höcke kein Problem mehr

Nach HSV-Antrag: AfD vergleicht sich mit den Juden im Dritten Reich

Nach einem Antrag, AfD-Mitglieder aus dem Hamburger SV auszuschließen, vergleicht sich die Partei öffentlich mit den unterdrückten und verfolgten Juden der NS-Zeit.
Nach HSV-Antrag: AfD vergleicht sich mit den Juden im Dritten Reich

Vorsitz im Haushaltsausschuss: AfD-Kandidat gerät wegen diesen Zitaten unter Druck 

Der von der AfD als Vorsitzender des Bundestags-Haushaltsausschusses vorgesehene Abgeordnete Peter Boehringer stößt wegen rechter Äußerungen bei der Linken auf Ablehnung.
Vorsitz im Haushaltsausschuss: AfD-Kandidat gerät wegen diesen Zitaten unter Druck 

Brandenburger AfD-Vorstandsmitglied konvertiert zum Islam

Der Brandenburger AfD-Politiker Arthur Wagner ist zum Islam konvertiert. Die Partei habe damit aber „keine Probleme“, so der Landespartei-Sprecher Daniel Friese. 
Brandenburger AfD-Vorstandsmitglied konvertiert zum Islam

AfD übernimmt Vorsitz in wichtigem Ausschuss und droht bei diesem Gesetz

Nun ist es fix: Die AfD wird den Vorsitzenden im Haushaltsausschuss des Bundestags stellen. Das ist traditionell das Vorrecht der stärksten Oppositionspartei.
AfD übernimmt Vorsitz in wichtigem Ausschuss und droht bei diesem Gesetz