Posh-Spice lässt in XXL die Hüllen fallen

+
Ein Plakat mit Anziehungskraft: Victoria Beckham im Armani-Outfit.

New York - Wer in New York spazieren geht, darf sich auf ein Treffen mit Victoria Beckham freuen. Zu sehen ist Posh-Spice allerdings nur an Hauswänden. Und zwar halbnackt in XXL.

Die Gattin von Kicker David Beckham präsentiert auf der Plakatwand am legendären Kaufhaus "Macy's" ihren Luxuskörper - einzig eingehüllt in Unterwäsche des Designers Giorgio Armani. Über sechs Meter erstreckt sich die Reklametafel mit dem Ex-Spice-Girl.

Schwergefallen sein dürfte "Posh" der Strip allerdings nicht. Als Gage für die Kampagne soll sie nach Informationen des Kölner Express rund elf Millionen Euro Gage erhalten.

Bilder: Posh-Spice in Unterwäsche

Posh-Spice lässt in XXL ihre Hüllen fallen

mm

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare