Woody Allen will mit Kristen Stewart drehen

+
Kristen Stewart steht bald für Woody Allen vor der Kamera. Foto: Etienne Laurent

Los Angeles (dpa) - Star-Regisseur Woody Allen (79) hat die Besetzung für seinen nächsten, noch titellosen Film angeblich zusammen.

Wie das Kinoportal "Deadline.com" berichtet, sollen Kristen Stewart (24), Bruce Willis (59) und Jesse Eisenberg (31) die Hauptrollen übernehmen. Wie gewöhnlich hält der Regisseur den Inhalt zunächst unter Verschluss. Zuletzt drehte er mit Emma Stone (26) und Joaquin Phoenix (40) den Film "Irrational Man". Darin geht es um einen Professor, der mit einer seiner Studentinnen ein Verhältnis hat. Er solle Ende Juli in den US-Kinos anlaufen. Stone trat zuvor an der Seite von Colin Firth auch für Allens Liebeskomödie "Magic in the Moonlight" vor die Kamera.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare