Mini-Kleid

Verona Pooth lässt im Sat.1-Frühstücksfernsehen gaaanz tief blicken - ganz schön gewagt!

+
Verena Pooth lässt bei Sat.1 nun tief blicken. 

Verona Pooth postet ein Foto im superkurzen Mini-Kleid. Ihre Follower sind begeistert - denn man sieht nur ihre Beine.

Berlin - Verona Pooth kann wirklich alles tragen, nicht umsonst war die heute 51-Jährige erfolgreiches Model und Werbeikone. Auch hat sie gemeinsam mit Ehemann Franjo (50) zwei Kinder: Diego (16) und Rocco (8). Jetzt hat die gebürtige Bolivianerin ein neues Buch geschrieben: "Nimm dir alles, gib viel: Das Verona-Prinzip". Und dafür muss sie natürlich ordentlich Werbung machen - auch im Sat.1-Frühstücksfernsehen, dessen Expertin Vanessa Blumhagen gerade erst für Furore sorgte.

Also hat Verona Pooth ein Foto von ihrem superkurzen Cocktail-Kleid, mit dem sie bei Sat.1 war, auf Instagram gepostet - und das lässt wirklich tief blicken. Klar sieht man ihre gebräunten Beine und die sind endlos. Doch ihr Kleid rutscht hinten etwas nach oben. 

Begeisterungsstürme bei den Fans

Ihr Look löst Begeisterungsstürme bei ihren Fans aus: „Du bist eine der schönsten Frauen, die es gibt. Mega sexy und geile, lange Beine“, schreibt jemand. Und ein anderer: „Was sind das für geile Beine, bitte?“ Dazu haufenweise Lob von „wirklich hübsch“ bis „perfekt“.

Einziger Wermutstropfen: Veronas Sohn San Diego hat einmal gesagt, dass es ihm unangenehm ist, wenn seine Mutter im Internet immer so attraktiv und sexy rüberkommt: "Das ist ja das Schlimme daran. (...) Das ist nicht toll." Verona kommentierte damals: "Er will keine scharfe Mama haben. Am liebsten soll ich in Joggingsachen Nudeln kochen oder, noch besser, Fast Food bestellen."

Verona bleibt alsoweiter freizügig, denn sie kann es sich einfach erlauben und weiß eben, wie man sich präsentiert. Und das mit 51 Jahren als Mutter von zwei Kindern im wahrscheinlich kürzesten Kleid der Welt. Verona Pooth zeigte auch kürzlich wieder ihre traumhaften Beine auf Instagram - doch Fans haben einen Verdacht.

Apropos Sat.1-Frühstücksfernsehen: Die dortige Promi-Expertin hat aus ihrem Ibiza-Urlaub ein skurriles Foto gepostet. Vanessa Blumhagen auf der Toilette.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare