Folge 8

„Sommerhaus der Stars“ (RTL): Verstörende Ansage – droht Promi-Paar das Karriere-Ende?

Hässlich ging es im „Sommerhaus der Stars“ auf RTL eigentlich die ganze Zeit zu. Annemarie Eilfeld machte nach ihrem Rauswurf jedoch verstörende Andeutungen.

Bocholt – Das war‘s dann wohl: In Folge 8 von „Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promi-Paare“ auf RTL* musste sich das Team DSDS von seinen Mitstreitern verabschieden. Für Annemarie Eilfeld und ihren Freund Tim Sandt endete der Tag in Bocholt* in einem emotionalen Strudel, der nicht unbedingt ein gutes Licht auf das Pärchen warf, wie msl24.de* berichtet.

Ja, natürlich, Verlieren kann unschön sein – vor allem, wenn es um einen Gewinn von 50.000 Euro geht. Das muss man erst einmal wegstecken können. Dennoch ließ der Abgang von Annemarie Eilfeld aus dem „Sommerhaus der Stars“ auf RTL* keine gute Verliererin erahnen. Zudem war sie vielleicht auf die falsche Person wütend.

Show:Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promi-Paare
Sender:RTL
Erstausstrahlung:13. Juli 2016
Länge:90 bis 235 Minuten
Jahr(e):seit 2016
Besetzung:unter anderem Elena Miras, Michael Wendler, Yeliz Koc, Willi Herren

„Sommerhaus der Stars“ auf RTL: Annemarie und Tim vor dem Rauswurf

Der Rausschmiss von Annemarie Eilfeld in Folge 8 vom „Sommerhaus der Stars“ auf RTL dürfte zumindest keine allzu große Überraschung für die Sängerin gewesen sein: Nachdem Annemarie und Tim auch das letzte Spiel vor der Nominierung verloren hatten, musste die Entscheidung zwischen ihnen und den Robens fallen.

Die sechs Promi-Paare im „Sommerhaus der Stars“ begannen daraufhin das Rechnen und Taktieren – Eva Benetatou mit Team Bullyparade und den unerwarteten Verbündeten Caro und Andreas Robens* gegen die YouTuber Lisha und Lou und Team Eilfeld. Das Zünglein an der Waage müssen die „Pharos“ sein, dachten sich die Kandidaten zurecht – doch wie würden sich Michaela und Martin entscheiden?

Plante Lisha Intrige im „Sommerhaus der Stars“ (RTL) gegen Annemarie?

Während sich Annemarie Eilfeld und ihr Tim recht sicher waren, dass sie die Pharos nicht rauswählen würden, verfolgte vor allem Lisha eine seltsame Strategie: Sie sprach mehrfach mit Michaela über Annemaries Verhalten bei dem Eier-Spiel. Während des Spiels hatten die YouTuber Lisha und Lou* das Team Eilfeld mit einer Frage um Hilfe gebeten – doch die Sängerin blieb eine Antwort schuldig. Letztlich half jedoch Tim den YouTubern auf die Sprünge.

War das etwa Verrat im „Sommerhaus der Stars“ in Bocholt*? Jedenfalls sprach Lisha mehrfach mit Michaela über die Situation und betonte dabei, dass sie Annemaries Schweigen sehr irritiert habe. Gleichzeitig lobte sie unerwartet die Robens und kritisierte Eilfelds schlechte Laune nach dem Spiel. „Das Schlimme ist: Man weiß immer nicht, ob das Freundschaften sind, die echt sind oder nur Mittel zum Zweck sind“, sagt Lisha zu Michaela.

Lou und Lisha sind Kandidaten bei „Das Sommerhaus der Stars“ 2020 auf RTL. Die Folgen sind auf www.tvnow.de abrufbar.

„Sommerhaus der Stars“ auf RTL: Annemaries böser Wunsch beim Rausschmiss

Am Ende entschieden sich vier von sechs Promi-Paaren für den Rauswurf von Annemarie Eilfeld und Tim – auch die „Pharos“ Michaela Scherer und Martin Bolze*. Die Sängerin und ihr Freund waren sichtlich geknickt, weil sie das „Sommerhaus der Stars“ (RTL) verlassen mussten. Zudem trat das Team DSDS ordentlich nach – und machte dabei eine ganz schlechte Figur.

Nicht nur, dass Annemarie und Tim es sich nicht nehmen ließen, beim Essen zuvor den Nudelsalat von Eva Benetatou und ihrem Verlobten Chris* schlecht zu machen (Annemarie: „Selbst in der Küche können sie nicht mithalten mit uns... schade.“). Die ehemalige DSDS-Sängerin glaubt auch, dass sie nur aus dem „Sommerhaus der Stars“ rausgeflogen seien, weil sie und Tim eben einfach zu gut wären.

Das nervt immer, dass ich bei vielen Sachen immer nach Hause geschickt werde mit der Begründung: Entschuldigung, ihr seid zu gut. Entschuldigung, ihr seid zu gut, ihr seid zu nett.

Annemarie Eilfeld

„Sommerhaus der Stars“ (RTL): Annemarie Eilfeld teilt gegen Mitkandidaten aus

Dann teilt die DSDS-Sängerin plötzlich auch gegen ihre Verbündeten aus: Denn Annemarie meint, sie und Tim hätten im „Sommerhaus der Stars“ als einzige Chris und Eva gefährlich werden können: „Manchmal muss man die Stärksten auch erstmal eine Weile drin lassen, damit man die Idioten rauswählt.“

Annemarie gibt ihren zurückbleibenden Mitkandidaten im „Sommerhaus der Stars“ dann auch noch einen bösen Wunsch für Eva Benetatou mit auf den Weg: „Sorgt dafür, dass ab jetzt dieses Mädchen nicht noch einmal einschläft mit so einem Glücksgefühl in ihrem Herzen“, raunt die 30-Jährige verschwörerisch Lisha, Lou und Caro zu. Der Streit um Eva hatte bereits dazu geführt, dass auch Lisha mit Andreas Robens im „Sommerhaus der Stars“ gebrochen hatte, wie die Kollegen von nordbuzz.de* berichten.

„Sommerhaus der Stars“: Berufliche Konsequenzen für die „Pharos“ wegen Annemaries Rauswurf?

Besonders unangenehm wird es dann jedoch, als Annemarie Eilfeld den Pharos gegenüber berufliche Konsequenzen andeutet: „Aber es ist natürlich finde ich auch unabhängig vom Sommerhaus keine besonders schlaue Entscheidung gewesen, weil ich Martin und Michaela glaub ich auch vor ein, zwei Tagen erzählt habe, dass ich selber Veranstaltungen organisiere und besetze. Und da verstehe ich natürlich nicht, warum man so handelt.“

Am Ende lässt Annemarie Eilfeld dann im Vier-Augen-Gespräch mit ihrem Tim auch keinen Zweifel, welches persönliche Fazit sie aus ihrem Auftritt im „Sommerhaus der Stars“ zieht: „Auf jeden Fall haben wir auch viele sehr gute und sehr stylische Sachen kreiert“, sagt Annemarie. „Wir sind Kult.“ Tim sieht die Zeit im RTL-Sommerhaus eher nüchtern: „Naja, wir haben drei Wochen hier abgepim****.“

Kürzlich meldete sich ein weiteres Pärchen unerwartet zu Wort: Andrej Mangold stellten für die große Wiedersehens-Show vom „Sommerhaus der Stars“ eine drastische Forderung an RTL.* Der TV-Sender reagierte bereits mit einer deutlichen Antwort. Auf msl24.de* bekommen Sie eine Übersicht über die kompletten Sendetermine von „Das Sommerhaus der Stars“ im Free-TV auf RTL und im Stream bei TVNOW. (*Msl24.de und nordbuzz.de sind Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.)

Rubriklistenbild: © TVNOW (Fotomontage)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert.

Hinweise zum Kommentieren: Auf soester-anzeiger.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare