Sharon Osbourne will Brustimplantate verschenken

+
Sharon Osbourne

New York - Sharon Osbourne will sich ihre Brustimplantate entfernen lassen und sie ihrem Mann, Altrocker Ozzy, schenken. Sie hat auch schon einen Verwendungszweck im Sinn.

Der Reality-TV-Star sagte am Montag in einem Fersehinterview, die Einlagen passten besser als Briefbeschwerer auf Ozzys Schreibtisch “als in meine Brust, da sie fürchterlich sind“.

Derzeit steht die 57-Jährige in der Serie “The Celebrity Apprentice“ vor der Kamera. Die Show sei das Härteste und auch das Beste, was sie je in ihrer Karriere gemacht habe, sagte sie. Die Brustimplantate will sich Osbourne im Sommer entfernen lassen.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare