Onkel des Schweden-Königs (95) gestorben

+
Graf Carl Johan Bernadotte bei der Hochzeit der schwedischen Prinzessin Victoria mit Daniel Westling (3. Reihe von vorne, ganz links)

Stockholm - Trauer im schwedischen Königshaus: Graf Carl Johan Bernadotte ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 95 Jahren.

Bernadotte war der jüngste Sohn von König Gustav VI. Adolf und der Onkel des derzeitigen schwedischen Königs Carl XVI. Gustaf. Außerdem war er ein Urenkel der britischen Königin Victoria.

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Das sind die wichtigsten Adelshäuser

Bernadotte verlor seinen Prinzen-Titel und sein Recht auf die Thronfolge, als er 1946 in New York die Bürgerliche Kerstin Wijkmark heiratete. Später wurde ihm der Titel Graf von Wisborg verliehen.

dapd

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare